1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kaufempfehlung bitte

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von radogoal, 1. Januar 2012.

  1. radogoal

    radogoal Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    ich habe jetzt einen philips 40 zöller der 8000 serie udn mächte jetzt eine kleines audioeuqipment dazu

    die rear boxen sollten drahtlos versorgt werden und preislich sollte dies halbwegs ok sein.

    dann noch eine frage zum anschließen

    gehe ich richtig i nder annahme dass dieses equipement über den audioausgang des flat tv versorgt wird? nicht über hd reciever oder sky box.
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: kaufempfehlung bitte

    Was genau verstehst du unter "drahtlos"? Denn wenn die rückwärtigen Lautsprecher nicht per Lautsprecherkabel verbunden sind, dann benötigen sie eine Stromquelle. "Drahtlos" geht's also nicht. Es gibt zwar auch Akku-Boxen, aber die muss man dann regelmäßig aufladen.

    Ansonsten: Wenn der Ton jetzt bereits über den Fernseher läuft (Receiver liefert per HDMI Ton), dann nimmst du den Ton vom Ausgang des Fernsehers.
    Es gibt auch Receiver, bei denen man die HDMI-Anschlüsse durchschleifen kann, aber das ist Geschmackssache und vor allem dann interessant, wenn man mehrere Geräte und zu wenig Anschlüsse am TV hat.
     

Diese Seite empfehlen