1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung - 46 Zoll TV - mit welchem zu 80 % Ferngesehen wird

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von taunl, 28. Dezember 2013.

  1. taunl

    taunl Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen


    Kann mir jemand einen 46 Zoll LED TV empfehlen?

    Ausgeben möchte ich bis zu 700 Euro.
    3D ist nicht unbedingt notwendig.


    Mit dem TV wird

    50 % der Zeit SD Programme/Sender gesehen
    30 % der Zeit werden HD Programme/Sender gesehen
    10-15 % der Zeit eventuell InternetSurfen
    und ein klein wenig Spielkonsole Wii

    W-Lan befindet sich im Haus.
    Eventuell von Zeit zu Zeit Laptop (wenn geht über W-LAN) mit dem TV verbinden um Bilder/Videos etc. zu zeigen

    Ein Freund hat sich vor Weihnachten den SAMSUNG UE46 F6500 SS gekauft.
    Das HD Bild ist einsame Spitze. Aber vom SD Bild war ich ein wenig enttäuscht.
    Oder ist das bei allen TVs (bis ca. 1000 Euro MittelKlasse) egal welcher Marke so?
    Sitzabstand war ca. 3 Meter


    Danke
    Taunl
     
  2. RolandD

    RolandD Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    KATHREIN UFS-925sw (500GB)
    AW: Kaufempfehlung - 46 Zoll TV - mit welchem zu 80 % Ferngesehen wird

    Hallo zusammen

    Nein, das ist nicht normal.

    Mit Panasonic, Samsung oder Sony machst Du m.E. nichts verkehrt.

    Die LG Geräte kenne ich selbst nicht, scheinen aber technisch wieder aufgeholt zu haben.

    Die Bildqualität hängt nicht nur vom TV (de Technik darin) ab sondern zu allererst mal von der Quelle!
    Wenn Du Samstag,- oder Sonntagvormittag TV guckst gibt es z.T. alte Filme etc. die sind etwa auf VHS Niveau, egal welches TV Gerät Du einsetzt.
    Zur Quelle selbst, die Art des Empfangs ist auch wichtig:
    Bei analogem Kabel oder DVB-T darfst Du nichts erwarten (HD gibt es da nicht) und selbst das SD Bild ist nur mittelmägig.
    Optimal sind DVB-C (dig. Kabel) oder DVB-S/DVB-S2 (dig. Satellit) als Empfangsquelle.

    Gruß

    Roland
     
  3. taunl

    taunl Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung - 46 Zoll TV - mit welchem zu 80 % Ferngesehen wird

    Hallo Roland


    Danke für Deine Antwort

    Das man mit Panasonic, Samsung oder Sony generell nichts falsch machen hat sicher was für sich. Das hat mir ein Bekannter auch schon gesagt.

    Aber ich meinte ob mir jemand z.b. ein spezielles Panasonic, Samsung oder Sony Modell empfehlen kann.


    Danke
    Taunl
     
  4. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufempfehlung - 46 Zoll TV - mit welchem zu 80 % Ferngesehen wird

    Fahr in den nächsten Elektronikmarkt und schau dir die Fernseher an. Kauf den mit dem für dich besten Bild. Jedem gefällt ein anderer. So können wir dir das Gerät X empfehlen, Du siehst dann evtl. das Gerät Y und denkst das gefällt mir viel besser. Warum hat mir das keiner empfohlen?
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.297
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kaufempfehlung - 46 Zoll TV - mit welchem zu 80 % Ferngesehen wird

    IPS Panel sind m.M.n. zu empfehlen.
     
  6. RolandD

    RolandD Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    KATHREIN UFS-925sw (500GB)
    AW: Kaufempfehlung - 46 Zoll TV - mit welchem zu 80 % Ferngesehen wird

    Hallo zusammen

    Ich sehe das auch so, selber angucken und entscheiden. Auch mal etwas in den Menüs hermuspielen, die sind teilweise "Grottenschlecht" zu bedienen die Geräte.

    Dein Laptop kannst Du auch am TV über VGA, DVI oder HDMI (nur ein mechanischer Adapter HDMI-DVI erforderlich) anschließen, das muss nicht unbedingt über W-LAN sein. Ferner haben einige TV Geräte schon recht gute Media Player eingebaut über die man mittels USB-Stick auch Bilder und Filme ansehen kann.

    Wichtig ist immer noch Dein Empfangsweg, achte darauf das der erforderliche Tuner im TV Gerät eingebaut ist sonst benötigst Du ein 2. Gerät um Fernsehen zu können! :winken:

    Gruß

    Roland
     
  7. taunl

    taunl Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung - 46 Zoll TV - mit welchem zu 80 % Ferngesehen wird

    Hallo zusammen

    Ich war in den verschiedenen Elektronikmärkten schon.
    Dort läuft überall ein zusammengestelltes aufbereitetes Video mit größtenteils Werbung des Marktes. (Hochauflösende Videos mit Filmen von Nationalparks, Venedig etc.)

    Man kann bei den aufbereiteten Videos KEINEN bzw. fast keinen Unterschied bei den einzelnen TVs feststellen.

    Ich fragte ob man nicht bei einem Fernseher kurz auf Satellit umstellen kann bzw. ob man sich die Menüführung ansehen darf.
    Die Antwort war: Nein Kunden dürfen da nicht herumspielen sonst wären ja die Fernseher andauernd verstellt.
    Ich diskutierte eine Weile mit den Verkäufern (ob Sie mir nicht das Menü vorzeigen können. ich will ja nicht selbst herumspielen sondern nur sehen wie die Menüführung ist und wie das Bild bei Satellitenempfang ist) aber leider ohne Erfolg.
    Die Verkäufer meinten: bei Amazon kann man sich das Satellitenbild und die Menüführung auch nicht ansehen....


    Gruß
    Taunl
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.297
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kaufempfehlung - 46 Zoll TV - mit welchem zu 80 % Ferngesehen wird

    Bei "unseren" MM gibts da keine Probleme. Da habe ich mir schon mal eine FB von jeder Marke geschnappt und habe getestet und getestet... . Allerdings stelle ich die Geräte auch wieder zurück auf das vorher eingestellte Programm. Den LCD den ich jetzt habe wurde mir auf Wunsch im MM Kiel vorgeführt und ich habe ihn auf Banding getestet. Ich habe nur drauf geachtet das es ziemlich leer war im Laden.
    Im Expert hingegen war man da etwas zugeknöpfter aber da wo eine FB liegt wird zugegriffen ansonsten müssen sie die wegschließen:D
     
  9. RWE4LIFE

    RWE4LIFE Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung - 46 Zoll TV - mit welchem zu 80 % Ferngesehen wird

    Ich denke, dass "50% TV SD" überhaupt nicht mehr nötig sind. Die Öffis gibt es in HD, dazu HD+ (bitte keine Diskussion dazu jetzt anzetteln) und ggf. Sky HD. Damit kann man fast vollständig in HD fernsehen. Das bessere TV Bild hat man im Zweifel, wenn man sich die letzten Euros am TV Gerät spart und etwas in die Empfangsart investiert. Ist einfach so.
    Ansonsten kann ich für SD die aussterbende Rasse der Plasmas empfehlen. Die können das meist etwas besser. Ein wirklich überzeugendes LCD SD Bild habe ich bei Diagonalen >40" noch nicht gesehen.
     
  10. Paddy112

    Paddy112 Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung - 46 Zoll TV - mit welchem zu 80 % Ferngesehen wird

    Also wir haben ja auch seit dem 28. ein neues TV :D

    Wir waren im MM, Berlet und im Sa--- ( sorry, meinte Pluto :D) .

    Unsere Kriterien waren folgende:

    - TV um die 1000€
    - LED Technik
    - Mindestens 102 cm Diagonale ( denn so groß war unser alter Fernseher und wir wollten uns ja nicht verschlechtern.
    - WLAN und gerne auch Smart TV
    - 3D kann, muss aber nicht
    - Einfache Bedienung
    - Gutes Bild auch bei SD.


    Und das geile kommt noch: ALLE 3 Verkäufer führten uns nach diesen Angaben DIREKT zum Sony 47W805a. Meine Frage war natürlich: Warum gerade der und nicht der eine Samsung TV , der momentan bei vielen im Angebot ist ( 55Zoll für 900€).

    Und wieder bekam ich von allen 3 Verkäufern ein und dieselbe Antwort:

    ,, Ganz einfach. Weil dieses TV einfach das beste Bild in der Preisklasse hat und auch sonst genau auf Sie zutrifft).

    Haben dann natürlich sofort verglichen ( Ja, wir durften rumspielen:cool: man hat uns sogar geholfen.) Alle Einstellungen absolut gleich eingestellt ( Farbe, Kontrast, Helligkeit, Scenenauswahl, Ton usw. ).

    Und ich muss sagen, an dieses Bild kommt der Samsung 55 Zoll definitiv nicht ran. HD liefert einfach geile Bilder. Selbst SD hat eine sehr gute Quali. Da war ich echt anderes gewohnt, von meinem alten TV.

    Jetzt haben wir das Gerät seit 5 Tagen zuhause und ich bin einfach nur begeistert :winken:
     

Diese Seite empfehlen