1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ruffy78, 23. Juni 2014.

  1. Ruffy78

    Ruffy78 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    moin zusammen!

    ich habe nun schon stunden und tage mit der suche nach dem richtigen receiver zugebracht. hatte mir auch schon den Samsung GX-SM550SH bestellt, aber der war ne enttäuschung.
    ein receiver mit linux os kommt nicht in frage weil ich gehört habe das die immer erst hochfahren müssen und das lange dauern soll...

    er soll diese merkmale haben
    wichtig:
    -DVB-S2
    -Single oder Twin ist mir egal
    -SPDIF Coax Audio ausgang
    -mediaplayer für mp3, avi, mkv, mpeg2, mpeg4, xvid, divx usw.
    -HD+ unterstützung (ob Karte inklusive ist egal)
    -PVR über ext. HDD (USB Anschluss)
    -lan port
    -1080p wiedergabe bzw. upscaling (dürfte ja standart sein heutzutage)

    nice to have:
    -relativ schnelle umschaltzeiten wären gut
    -internet browser und anderes online zeugs
    -display
    -ansprechendes design

    preislich dachte ich an 150-200€ aber da könnte man noch drüber diskutieren^^

    er soll auf jeden fall .mkv dateien abspielen können (teilweise bis zu 16GB groß) und das ganze ruckelfrei und mit der möglichkeit vor/zurück zu spulen. dts tonspur umwandlung in stereo ist nicht zwingend nötig - es würde auch reichen wenn das dts signal per coax zu meiner anlage durchgeschleift wird.
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kaufberatung

    Dann bist du aber mit dem viel lesen zig Jahre hinterher, den mittlerweile dauert das keine 90 Sekunden mehr, sondern nur noch 30-35 Sekunden. Und das ist für einen Receiver mehr als normal (Sky-Büchsen brauchen ja schon länger um ihre Primitivsoftware zu laden).

    Andere Geräte werden das wohl nie erfüllen können was du hier alles so wünschst ....

    Und dann der obligatorische Hinweis: der Receiver macht nicht alles automatisch, der muss dafür auch programmiert/eingestellt werden. Und das geht nicht über 2x links + 3x rechts blinzeln !

    Definiere mal "ansprechendes Design", ich glaube das objektive Sachen näher erklärt werden sollten das man sie beachten kann. "anders Zeugs" ist auch sehr dehnbar.

    P.S. hier gibt es übrigens auch Rubriken für Receiver & Co .... hier geht es um Sat-Technik !
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufberatung

    Hier dann ein Beispiel für die komplexe Ertüchtigung von einem LINUX-Receiver
    > http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-twin-sat-receiver-gesucht-2.html#post6483775

    Wer es einfacher haben will / einfach mit einem USB-Stick die Patch-FW aufspielen,
    zum Beispiel > http://forum.digitalfernsehen.de/forum/andere-receiver/336297-ferguson-ariva-203-a.html (MKV via USB funktioniert, ob auch 16 GB ???).
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Kaufberatung

    Da "Ruffy" explizit einen "LAN-Port" verlangt - Die Funktionalität des LAN-Ports des 203 ist auf der Ferguson Hersteller-Seite sehr dürftig beschrieben, und aus schlechter Erfahrung mit der LAN Schnittstelle des Edision Argus VIP muss ich nachhaken:

    Was kann man mit diesem LAN-Port anstellen:
    - Zugriff auf Media-Server im Netzwerk?
    - Zugriff auf Netzwerk-Freigaben auf PCs?
    - Zugriff vom PC auf die über USB am Receiver angeschlossen Speichermedien?

    Bei meinem Edision kann man den Port lediglich für illegales Card-Sharing nutzen, wenn man eine alternative Firmware aufspielt...
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufberatung

    Der FERGUSON LAN-Port ist auch für halblegales Home-Sharing nutzbar, zudem kann er für den Zugriff auf diverse Portale dienen: Web-TV ; YouTube ; Dailymotion ; Vimeo ; YouPorn (mit PIN gesichert) ; Grooveshark ; Wettervorhersage ; My IPTV ; RSS-Leser ; Google Maps ; Picasa ; ...
     
  6. Ruffy78

    Ruffy78 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung

    @satmanager:
    das sich die bootzeit verbessert hat freut mich zu hören!
    also käme ein linux sytem wohl doch in frage.
    ich möchte allerdings nicht groß an dem gerät "rumbasteln" - das es da manipulierte linux versionen gibt hab ich mitbekommen. hab da aber keinen plan von und möchte nur das alles funtioniert was mir wichtig ist...
    mir wurde z.b. die Inverto Volksbox empfohlen - ne tolle ausstattung hat das gerät ja, aber wenn ich mir die bewertungen bei amazon ansehe... die sind ja eher vernichtend!

    "der Receiver macht nicht alles automatisch, der muss dafür auch programmiert/eingestellt werden" diesen hinweis verstehe ich grad nicht ganz. das einzige was ich bei meinen 3 bisherigen receivern einstellen musste war die programmliste und vll. noch den ton - das wars...

    "ansprechendes design" ja, schönheit ist geschmackssache... aber ich denke ein gehäuse aus billigem plastik, das aussieht als wärs für 1 cent prod. kosten in nem chinesischen hinterhof zusammengebraten worden findet keiner wirklich ansprechend. aber diesen punkt können wir ja eh erstmal vernachlässigen, da er auf der liste der nicht so wichtigen sachen steht ;)

    "anderes zeugs" damit sind eben alle weiteren zusatzfunktionen gemeint die ich nicht alle einzeln benennen wollte. wie gesagt: nice to have...
    vll. noch mal die erklärung: schön wenn es mit dabei ist, aber auch nicht schlimm wenn's nicht dabei ist.

    falls mein thread hier falsch ist, bitte in die richtige sparte schieben - danke :)

    @MartinP: den lan anschluss hätte ich gerne um aufgenommenes vom receiver zum pc zu übertragen ohne das ich immer die usb-hdd umstöpseln muss.

    btw, cs oder ähnliches habe ich damit nicht vor... soll alles legal bleiben.^^
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kaufberatung

    Wenn du nichts "manipulieren" (einlesen auch genannt) willst dann kannst du dein ganzes Vorhaben gleich vergessen....

    Den HD+ Receiver (die einzigen Geräte die HD+ Programme empfangen können ohne "Manipulation") können fast gar nichts von dem was du oben geschrieben/gewünscht hast.

    Ausnahme was sie können:
     
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufberatung

    Niemand muss illegales CS nutzen, dann auch noch die GigaBlue-Receiver anschauen (ab 150 €):
    GigaBlue Inside: HD Quad plus, HD Quad, HD 800 UE plus, HD 800 SE plus, Multiroom - YouTube :D
    openATV Nightly Downloads z.B. für den GigaBlue-Quad Plus u. anleitung_softcam für das Open ATV-Image (SoftCam ermöglicht z.B. die Mehrfachnutzung der original HD02 / HD01 / SKY Pay-TV Karten).

    Die HD03 Karte konsequent ablehnen, funktioniert nur in fremdsteuerbarer HD+/CI+ Schrott-Technik!
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kaufberatung

    Ohne "rum basteln" geht da aber wie gewünscht auch nichts .....
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufberatung

    Folgende Schritte kann auch "die Blonde von der Tankstelle" :rolleyes::
    1. Einen Giga-Blue Receiver bestellen (mit restriktionsfreiem CI 1.0).
    2. Ein fertig programmiertes DeltaCam-Twin V2 via Ebay kaufen (mit FW Cobra 1.60)
    3. Eine HD02 Karte via Ebay kaufen (noch nicht aktiviert / oder die Pay-TV Laufzeit um ein Jahr erneuern)
    4. Alle Teile zusammenstecken und die kastrierten Möglichkeiten vom GigaBlue-Receiver nutzen.

    Viel in Foren lesen, und dann evt. den Receiver mit einem neuen Image und mit SoftCam ertüchtigen, das gute DeltaCam-Twin kann dann im TV-Gerät genutzt werden.
     

Diese Seite empfehlen