1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Ferk, 19. Juli 2012.

  1. Ferk

    Ferk Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo erstmal
    bin neu hier und komme schon mit dem erten Problem

    Ich schwanke gerade zwischen 2 Konfiguartionen [​IMG]


    Center : Magnat Vector 203
    Front : Magnat Vector 213
    Rear : Magnat Vector 201

    Center : Heco Victa Center 101
    Front : Heco Vita 301
    Rear : Heco Victa 201


    Als Receiver kommt dieser in Frage
    Onkyo TX-NR414


    Ich hoffe ich habe mir da etwas halbwegs anständiges zusammengestellt. Mit ausbau Möglichkeiten

    Was meint ihr zu dem könnt ihr mit noch die letzten Tipps geben [​IMG]

    Danke
    LG
    Philip
    [​IMG]
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kaufberatung

    Passt. Die Heco nehmen sich mit den Magnat vielleicht nicht viel, gefallen mir persönlich aber besser.

    HIER kannst du mal einen Test vom Onkyo nachlesen. Das fehlende Einmesssystem ist kein Manko, da Onkyo oft nur das einfache Audyssey 2EQ verbaut. Und mit dem habe ich schlechte Erfahrungen gemacht.

    Wenn du zu Hause einen Mac oder iOS Geräte hast solltest du vielleicht auf einen Receiver mit AirPlay setzen. Das haben Geräte von Yamaha, Denon, Marantz und Pioneer an Bord. Ansonsten ist der Onkyo voll in Ordnung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2012
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.959
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung

    Die Einmeßsysteme taugen meistens nicht viel da dessen Microfone eine gleichmäßige Rundum Charakteristik haben und damit die hinteren Boxen falsch einmessen (Es sei denn jemand hat keine Ohrlappen mehr).

    Mit einem halbwegs guten Gehör bekommt man das auch "zufuß" besser hin wie mit dem Einmeßsystem.
     
  4. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kaufberatung

    Also YPAO von Yamaha gefällt mir. Es geht sehr flott, man muss also nicht ewig im Menü rumklicken und das Ergebnis ist absolut überzeugend. Die Lautsprecherabstände stimmen auf den cm genau und die Pegel sind nach der Testtonüberprüfung identisch. YPAO bekommt von mir volle [​IMG] Punkte.
     

Diese Seite empfehlen