1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung: Welcher Receiver?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von intelior, 17. Februar 2009.

  1. intelior

    intelior Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ja, ich habe die SuFu benutzt, aber nichts passendes gefunden. Sollte meine Frage trotzdem schon irgendwo beantwortet worden sein, wäre ich über einen Hinweis dankbar. :)

    Mein "Problem": ich habe ein Premiere Abo und von denen einen Philips DIS-2221 (oder so) bekommen, der gelinde gesagt nicht gut ist. ...

    Nun suche ich eine preiswerte Alternative und hoffe, ihr könnt mir ein paar Kauftipps geben, denn die Fülle an relevanten (oder eben auch nicht relevanten) Informationen erschlägt mich da ein wenig. ;-)

    Meine Wunschvorstellung:
    - ein SAT-Receiver (HD oder HDD ist keine Bedingung, auch wenn ich nen HD-TV besitze)
    - Unterstützung meiner NDS-Karte (V13)
    - möglichst schnelle Um- und Einschaltzeiten

    und das ganze möglichst günstig. ;-)

    Hat da jemand nen Tipp?

    Vielen Dank
     
  2. intelior

    intelior Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  3. flemming

    flemming Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung: Welcher Receiver?

    Dann nutze ich diesen Thread mal, um für mein Anliegen nicht unbedingt was Neues zu öffnen.

    Ich habe ein Premiere-Abo, und seit einiger Zeit erfreue ich mich über einen Plasma TV (Panasonic TH46 PZ 85E). Nun möchte ich gerne auch HD-Fernsehen schauen, und habe daher den Humax PR-HD1000 für 99 Euro bei Premiere ins Auge gefasst.

    Der Receiver hat ja keine Festplatte. Ich besitze allerdings einen HDD-Recorder von Pioneer, und zwar diesen hier:
    Pioneer DVR 560 H S DVD- und Festplattenrekorder 160 GB: Amazon.de: Elektronik

    Ich möchte gerne HD-Sendungen schauen und auch aufnehmen können. Da stellt sich für mich erstmal die grundsätzliche Frage, ob aufgenommene HD-Sendungen auch in HD-Qualität abgespielt werden können?
    Und dann stellt sich die Frage, wie ich die Geräte dann miteinander verbinde. Da der Receiver ja anscheinend nur einen HDMI-Anschluss hat, muss ich den doch direkt an das TV-Gerät anschliessen, um HD zusehen, oder?
    Aber was mache ich dann mit dem Recorder. Wenn ich da ein Scart-Kabel benutze, fallen Aufnahmen in HD ja schon aus (wenn es denn überhaupt funktioniert).

    Dann habe ich noch eine spezielle Frage zu dem Humax PR-HD 1000. Kann man mit diesem Receiver Optionskanäle schon vorab auswählen. Soll heißen, ob ich z.B. vorab ein bestimmtes Bundesligaspiel auswählen kann, was ich gerne aufnehmen möchte.

    So, das war es erstmal. Aber es fällt mir sicher noch was ein. ;)
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    2.000
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Kaufberatung: Welcher Receiver?

    Mit externen Festplattenrecordern können grundsätzlich keine HDTV Sendungen aufgenommen werden!

    Du bräuchtest einen HDTV Festplattenreceiver. PREMIERE hat offiziell den HUMAX I-Cord zertifiziert. Ist eine HDTV festplattenreceiver. Die Prograqmmierung von Sportportal-Feeds wird von diesem unterstützt!
     
  5. flemming

    flemming Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung: Welcher Receiver?

    Den I-Cord kann ich aber anscheinend nur mieten und nicht kaufen... :rolleyes::(
     
  6. thunderlips

    thunderlips Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Schüssel
    Receiver
    Sound Anlage
    TV
    AW: Kaufberatung: Welcher Receiver?

    Wenn Du auf offiziell nicht viel wert legst und auch kein Premiere-Pin masochist bist dann empfehle ich dir den Technisat HD S2. Brauchst dazu zwar noch ein Alphacrypt Modul, aber lohnt allemal.
     
  7. wuffel

    wuffel Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung: Welcher Receiver?

    Klar kann man, schau mal bei eBay nach!
     
  8. gohliser07

    gohliser07 Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung: Welcher Receiver?

    Hallo!
    Kannst ihn Dir auch in jedem I-Netshop oder bei einem Händler kaufen.
    Gruß. gohliser07.
     
  9. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.651
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kaufberatung: Welcher Receiver?

    Der Media Markt bei uns z.B hat ihn auf Lager.
     
  10. flemming

    flemming Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung: Welcher Receiver?

    Hatte bislang immer einen Technisat-Receiver und war damit sehr zufrieden. Aber dafür muss ich dann nun 400-500 Euro hinlegen, statt 99 Euro für einen zertifizierten von Premiere...

    Ja schon klar, aber bei Premiere kann ich ihn eben nur mieten, nicht kaufen....
     

Diese Seite empfehlen