1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Tablet

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Schisma, 15. September 2013.

  1. Schisma

    Schisma Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    bin noch beim kaufen
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich suche für den Urlaub ein Tablet mit folgenden Eigenschaften:

    -gut lesbares Display bei Sonneneinstrahlung (siehe Urlaub)
    -langer Akku (auch siehe Urlaub)
    -folgende Formate sind Pflicht: mkv, avi, mp3, als codec wäre flac toll
    -Preis bis maximal 300 Euro
    -interner Speicher mind. 16 GB

    Aussehen, Verarbeitung, wifi, Apps, android etc. sind zu vernachlässigen.

    Brauche das eigtl. hauptsächlich für Urlaub und Dienstreisen.

    Danke im Voraus.
     
  2. MichaelMyers

    MichaelMyers Gold Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    695
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kaufberatung Tablet

    Ich selber habe das Asus Eee Pad Transformer Prime TF201. Ein Tablet mit ansteckbarer Tastatur. Display ist gut, Sonneneinstrahlungen sind meines Wissens nach auch kein Problem. Die Akkulaufzeit ist fantastisch, wenn du die Tastatur angeschlossen hast, hast du zwei Akkus die von der Laufzeit her total ausreichend sind. Zum Filme schauen bspw. 6 Stunden ohne Tastatur, mit Tastatur mal locker bis zu 11 Stunden. Betriebssystem ist Android. USB-Anschluss auch vorhanden, ebenso wie Micro HDMI. Mit MKV-Dateien hat er zugegeben so seine Probleme, es läuft zwar, aber ich hatte bisher immer das Problem das der Ton nicht synchron zum Bild war. AVI, MP3 und FLAC sind kein Problem für das Gerät. Der interne Speicher liegt bei 32 GB, und mit einer MicroSD Karte nochmal um weitere 32 GB erweiterbar, also mehr als ausreichend Platz. Ist ein reines WiFi-Gerät, hat aufgrund des edlen Alu-Gehäuses aber hier und da mal Verbindungsstörungen, die aber nicht gravierend sind in meinen Augen. Sieht sehr edel aus und wirklich robustes Aluminium und nicht so ein Kunststoff wie andere.

    Habe das Gerät jetzt rund ein Jahr und bin total zufrieden und hatte nie Probleme damit. Dürfte aber knapp über deinen 300 Euro liegen, in meinen Augen das Geld aber absolut wert.
     
  3. Diablo3

    Diablo3 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung Tablet

    Ich hab jetzt mit der Zeit ein paar Tablets durch,Acer Iconia,Asus Transformer 101,iPad 1...im Augenblick ein Samsung Note 10,1....bei keinem der Genannten kann man bei Sonnenschein "richtig" was erkennen.Sowas klappt nur mit einem ebook-Reader.


    Die Transformers mit der Tastatur sind klasse um die Akkulaufzeit zu verlängern,dass ist wahr.Allerdings kostet die Tastatur auch etwa 70-80 EUR extra(glaube ich).

    Ich hab bei Android mit dem MX-Player im Softwaremodus ganz ordentliche Erfahrungen gemacht bezüglich der Filmformate.

    Wenn das Geld keine Rolle spielen würde, würde ich Dir das Nexus 10 empfehlen,weil deutlich beste Auflösung im Android-Bereich....da fällt mir auf,7 oder 10 Zoll Tablet?

    Viele Grüße

    Diablo 3

    PS:Hab gerade erst gelesen,dass Android zu vernachlässigen ist....sorry.
    Aber da gibt es noch das ipad Mini.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2013
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.656
    Zustimmungen:
    2.832
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung Tablet

    Was Akku Laufzeit und Lesbarkeit des Displays angeht kann ich das Nexus 7 empfehlen, vor allem in Sachen Akku Laufzeit ist das unschlagbar. 10 Stunden Video sind damit kein Problem, und selbst aufwändige 3D Spiele, bei denen das Gerät gut warm wird, laufen noch 5 Stunden darauf.
    Die 32 GB Variante gibt es inzwischen recht günstig: klick
    Da das Gerät schon ein Jahr alt und recht verbreitet ist, laufen auch die meisten Apps inzwischen darauf problemlos.

    Was 10 Zoll Tablets angeht so suche ich selber noch. Die Akku Laufzeit ist da wohl generell ein Problem, zumindest wenn du das Nexus 7 als Maßstab nimmst. In der engeren Auswahl sind bei mir das Sony Experia Tablet Z oder das Nexus 10, das soll aber bald in neuer Version auf den Markt kommen, da könnte es noch lohnen abzuwarten. Die sind aber beide jenseits deiner 300.
    Bis 300 gäbe es noch das Acer Iconia A210, wenn dir die Auflösung reicht ist das ein sehr gutes Gerät für den Preis!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2013
  5. MichaelMyers

    MichaelMyers Gold Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    695
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kaufberatung Tablet

    Also bei mir war die Tastatur direkt dabei.
     
  6. Profav_TT

    Profav_TT Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kaufberatung Tablet

    ja die ist normalerweise dabei (ist ja der Sinn des Transformers ...)
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.656
    Zustimmungen:
    2.832
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung Tablet

    Was heisst heute schon "normalerweise"?
    In Preislisten geht es immer auch darum so billig wie möglich dazustehen, um bei Interessenten die sich die Listen aufsteigend nach dem Preis anschauen vor der Konkurrenz zu stehen. Natürlich gibt es das Transformer Pad auch ohne Tastatur, einfach um es mit einem guten Einstiegspreis irgendwo listen zu können.
    Bei Amazon zB. kann man es in der Ausstattung wählen, so wie die Farbe. Das gibt es ohne Keydock, mit Keydock, mit UMTS mit LTE kombiniert usw...

    Kurz: Du kannst das Teil kaufen wie du willst, einen "normalen" Zustand gibt es nicht, stattdessen wird der Preisvergleich umso schwerer...:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen