1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Spiegel und Motor

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von TunisDream, 1. März 2010.

  1. TunisDream

    TunisDream Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    da der gestrige Sturm unsere Schüssel platt gemacht hat und wir sowieso vorhatten aufzurüsten, steht nun ein sofortiger Neukauf an.

    Die Schüssel war oben auf dem Dach installiert mit so einem alten Motor der über eine Drehanlage im Wohnzimmer gesteuert wurde. Es liegen also zwei Kabel. Eins für das LNB und ein (vier oder fünfadriges) hoch zum Motor.

    Nun liegt hier auch eine VBOX II unbenutzt seid drei Jahren rum, evtl. kann man die nun auch anschließen?

    Es sollte eine 100cm Schüssel sein und evtl. auch ein neues LNB? Motor muss ja dann auch ein neuer.

    Ich weiss nicht weiss nicht wie sensibel ihr hier in dem Forum damit umgeht, aber in einem Computerforum in dem ich unterwegs bin, geben wir dort Neulingen gerne Kaufberatungen und stellen teilweise die benötigte Hardware in diversen Shops zusammen.

    Vielleicht ist jemand so nett und gibt mir diese kleine Starthilfe?

    Zumindest bei der Schüssel bin ich auf diese hier gestoßen

    Gibertini Spiegel - 100cm Alu, ver. Farben*-*EG-SAT Shop - Digitale SAT-Anlagen, SAT-Zubehör und Digitalreceiver

    Fehlt also noch LNB und Motor?

    Empfangen werden sollte BADR, daher auch die große Schüssel.

    Wohne 35km südlich von BONN in RLP

    EDIT:

    Wie schauts mit diesem komplett Paket aus?

    http://www.satshop24.de/cgi-bin/satshop24/iboshop.cgi?showd330!0,458435134418460,OFC-1200_k_J

    Receiver ist ein Fortecstar 5100+ Ultra vorhanden. Weiss jemand ob der USALS kann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2010
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.679
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung Spiegel und Motor

    Das Komplett Paket, sieht gar nicht ,mal so schlecht aus.
    Ist eine Überlegung wert.
    Also bei der Anlage benötigst Du nur ein Kabel. Das geht alles so.

    Fortecstar müsste USALS haben, wen nicht 1.2 ist auch nicht schlimm.
    Einmal alles Eingestellt läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2010
  3. TunisDream

    TunisDream Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung Spiegel und Motor

    Ok, habs gerade bestellt!

    Also die Steuerung geht dann komplett über den Fortecstar? Die VBOX II brauch ich also gar nicht?
     
  4. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kaufberatung Spiegel und Motor

    richtig
     
  5. TunisDream

    TunisDream Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung Spiegel und Motor

    Das wird bestimmt ein Gefummel dort BADR und Hotbird rein zu bekommen :( Das letzte mal hab ich sowas vor 8 Jahren gemacht an ner 60cm Schüssel!
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

  7. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kaufberatung Spiegel und Motor

    was meinst mit gefummel!

    du must bei usal die schüssel nur möglichst genau auf den von dir südlichsten sat einstellen. (in wien z.b eutelsat 16° da wien 16° östlich liegt)

    dann am receiver deine koordinaten eingeben, (den lägen- und breitengrad deines standortes) und der rest sollte dann mit suchlauf auf den verschieden sats keine proleme mehr sein.

    vielleicht ist aber auch kein neuer channelscan notwendig wenn du ihn schon jetzt für die beiden sats verwendest hast und einfache umstellung deiner einstellungen am receiver auf usal möglich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2010
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.679
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung Spiegel und Motor

    Habe mal bei Dishpointer geschaut. Leider ist der Motor dort nicht gelistet. Schade. Dort hättest Du alle Werte die Du einstellen musst im Receiver und an der Schüssel bzw Motor erfahren können. Dann wäre es nur noch ein Kinderspiel.
     
  9. TunisDream

    TunisDream Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung Spiegel und Motor

    Erstmal vielen Dank euch allen für eure schnelle und kompetente Hilfe!

    Ich meld mich hier, sobald die Sachen alle da sind und ich alles verbaut habe, bin mir schon sicher, dass ich dann einige Fragen haben werde.

    Hab nämlich eben mal ins Menu des Fortecstar geschaut, da ist nix mit USAL etc. zu lesen.

    Ich kann verschiedene LNBs einstellen, das wars aber auch schon. Evtl. kommt das MENU ja auch erst dann, wenn ein DISeqC tauglicher Motor angeschlossen ist
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.679
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung Spiegel und Motor

    Ich habe auch einen Fortecstar Liftime Ultra hier. die SW müsste die selbe sein. Also auch die Menüführung. Ich schau mal später nach, wie das da ist. Ich habe ihn schon ewig nicht in Betrieb. deshalb weiß ich das nicht aus dem Kopf.
     

Diese Seite empfehlen