1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung: Sky-fähiger HD Receiver

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Diemoli, 24. Februar 2013.

  1. Diemoli

    Diemoli Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe DF Community. Ich bin auf der Suche nach einem neuen Receiver für mein Heimkino und benötige euren Rat, da ich leider ein blutiger Anfänger in diesem Bereich bin.

    Ich empfange per Kabel über einen privaten, lokalen Kabelanbieter (Helinet) und beziehe zudem Sky (inkl. HD). Hierfür habe ich eine Sky-Karte der Art P02.

    Also vorerst, was soll der Receiver können:

    • Kabel
    • HD TV
    • Aufnahmefunktion HD / SD per interner oder externer Festplatte
    • gucken + anderen Sender aufnehmen (= mind. Twintuner ?!)
    • Sky fähig (P02 Karte)
    • Audioausgang für Dolby Sorround System
    Meine Schmerzgrenze liegt bei etwa 300 €.

    Ich habe mich aber bereits soweit informiert, dass ich auf die Receiver der Firma Cynextra gestoßen bin, insbesondere auf Folgenden:

    Golden Media Spark - Triplex: Produktdetails

    Wird der meinen Anforderungen gerecht? Ich finde das Preis/Leistungsverhältnis ziemlich gut. Und weitere nette Features wie WLan hat er auch!

    Ich müsste dann lediglich noch eine Festplatte dazukaufen, wenn ich das richtig sehe. Und die Karte müsste auch passen (da Conax?!) ?!

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung: Sky-fähiger HD Receiver

    Die Sky P 02 Karte ist aber keine Conax Karte sondern eine Nagra Karte.
    Da das Gerät keinen CI oder CI+ Schacht besitzt ist es für Sky ungeeignet.
    Schade. Alles andere hört sich gut an.

    PS: Eventuell gibt es für das Gerät alternative Software, die den Kartenleser Sky tauglich macht, aber das weiß ich nicht.
    Linux deutet aber darauf hin das es das geben könnte.
     
  3. Diemoli

    Diemoli Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung: Sky-fähiger HD Receiver

    Danke für die flotte Antwort. Wie schaut es mit diesem Gerät aus:

    Golden Media Uni-Box 2

    Dort steht was von einem CI Schacht. Brauch ich dann noch was anderes?

    Und sind meine Anforderungen sonst auch erfüllt?
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.298
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung: Sky-fähiger HD Receiver

    Ein Alphacrypt CI Modul benötigst Du noch. Light reicht für die P 02 aus.
    Warum suchst Du immer Geräte mit Mehrfachtuner raus?
    Willst Du Kabel und Satellit gleichzeitig nutzen??
     
  6. Diemoli

    Diemoli Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung: Sky-fähiger HD Receiver

    Ausgezeichnet

    Ich dachte, das hat was damit zu tun, wenn man aufnehmen und gleichzeitig was anderes gucken möchte? Oder lieg ich da falsch? Wie gesagt, ich bin ein blutiger Anfänger :D Falls es da bessere Alternativen gibt, bin ich nicht beratungsresistent :p
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.298
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kaufberatung: Sky-fähiger HD Receiver

    Aufnehmen und schauen sollte damit eigentlich kein Problem sein wobei es Receiver gibt die mit einer Karte nicht beide Signale parallel entschlüsseln kann.Ich weiß aber nicht ob das hier der Fall ist.

    @Nelli22.08
    willkommen zurück:winken:
     
  8. Diemoli

    Diemoli Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung: Sky-fähiger HD Receiver

    Kann man das irgendwie herausfinden, oder weiß das jemand, ob man mit dem Golden Media Uni-Box 2 parallel aufnehmen und andere Sender schauen kann?
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.298
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kaufberatung: Sky-fähiger HD Receiver

    Das geht bestimmt nur wenn beide verschlüsselt sind könnte es ggf. Probleme geben.
    Du könntest hier mal nachfragen.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung: Sky-fähiger HD Receiver

    Wen Du uneingeschränkt schauen und aufnehmen möchtest benötigst Du einen Twin Receiver und kein Combo Gerät. Das sind Zwei ganz verschiedene Schuhe.
    Ein Twin hat Zwei Tuner der selben Empfangsart ( Zweimal DVB-C z.B.), ein Combo Gerät hat mindestens Zwei Tuner verschiedener Empfangsarten. ( Einmal DVB-C und einmal DVB-S z.B.)
    Deine ausgesuchten Geräte sind Combo Geräte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2013

Diese Seite empfehlen