1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Schüssel, HD-Sat-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von thbe, 7. August 2009.

  1. thbe

    thbe Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    da ich in Sachen Sat ein ziemlicher Newbie bin, bitte ich Euch um Eure Unterstützung bei der Planung meiner Sat-Anlage.

    Ich möchte auf meinem Balkon eine nicht zu große Sat-Schüssel aufstellen, die dennoch guten Empfang hat. Dazu plane ich einen Balkonständer mit Gehwegplattenbeschwerung zu verwenden. Das Kabel möchte ich mit entsprechenden Fensterdurchführungskabel in die Wohnung führen. Der Receiver muss HD können und eine Festplatte haben. Es wird ein HD-LCD angeschlossen. Ich habe ein Sky-Abo, das ich dann über DVB-S nutzen möchte (derzeit über DVB-C).

    Daraus ergeben sich mir folgende Fragen:
    - hat jemand Erfahrung mit einem Sat-Schüssel-Balkonständer mit Gehwegplatten? Muss der regelmäßig neu feinjustiert werden oder ist das unproblematisch?
    - als Sat-Schüssel dachte ich an die Multytenne. Ist das eine passende Wahl?
    - ich möchte gleichzeitig ein Programm aufnehmen und ein anderes sehen können. Benötige ich dazu einen Zwei-Teilnehmer-LNB? Muss ich dann auch zwei Kabel zwischen Schüssel und Receiver anschliessen?
    - welche Nachteile entstehen, wenn ich keinen Sky-zertifizierten Receiver verwende? Macht Sky bei anderen Receivern Ärger? Gehe ich nur mit dem Humax icord allen denkbaren Risiken mit Sky aus dem Weg?
    - welchen Receiver mit HD und Festplatte würdet Ihr ansonsten empfehlen? Mir sind eine einfache Bedienung für Nichtfachmänner, schnelle Umschaltzeiten und schnelles Booten wichtig. Klar, Bild- und Tonqualität sollte mindestens gut ein. Preis ist weniger wichtig. Den Digicorder S2 plus? Den Kathrein UFS 922si?

    Viele Grüße!
    thbe
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.674
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung Schüssel, HD-Sat-Receiver

    Es gibt die Multytenne auch als Twin Ausführung.
    Und es müssen natürlich auch 2 Kabel zum Receiver geführt werden.
    Wen Du nur Deutsches Fernsehen möchtest, reicht auch eine Digidish. 45 cm nehmen. kleiner ist nicht empfehlenswert.
    Es gibt einen passenden Balkonständer auch von Technisat.

    Sky fragt bei der Bestellung nur nach der Seriennummer eines zertifizierten Receivers.
    Ob Du auch tatsächlich einen nutzt ist dann egal.
    Eine Passende Seriennummer kann man sich auch selbst generieren.
    Dazu gibts hier im Forum ein Toll zum runterladen. Einfach nach Seriennummer die Suchfunktion benutzen.
    Aber Du hast ja bereits ein Abo.
    Ich tippe auf Kabel?
    Zum Geräte empfehlen halte ich ich raus, das muss jeder selber wissen.
     

Diese Seite empfehlen