1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Sat-Recveiver mit USB-Aufnahme und divx Wiedergabe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von angelus23, 7. Oktober 2011.

  1. angelus23

    angelus23 Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe einen Pace Sky HD 1. Tatsächlich hat mein Receiver einen USB-Anschluss und die Taste Rec an der Fernbedienung. Aber leider ist beides ohne Funktion.

    Das ist wohl von Sky mit solchen Einschränkungen belegt worden, damit man nicht das Programm von denen so ohne weiteres aufnehmen kann.

    Kann mir denn jemand vielelicht einen Receiver ohne Harddisk empfehlen, an welchen ich ein USB-Drive anschließen kann? Ich will dann damit aufnehmen und (über Receiver und angeschlossener Harddisk) Filme (divx, welche ich vom PC auf die Festplatte kopiert habe) anschauen können. Ich brauche kein High-End-Gerät, da ich eh keinen HD-Fernseher besitze. Natürlich muss er auch einen Platz für die Sky-Karte haben (sieht aus wie eine Telefonkarte)

    Vielen Dank!
     
  2. angelus23

    angelus23 Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung Sat-Recveiver mit USB-Aufnahme und divx Wiedergabe

    Ich habe mal ein bisschen im Netz gesucht und hab ein paar gefunden, die sowas wohl können sollen. Hat jemand damit Erfahrungen?

    - Clarke-Tech CTech HD 5000 Combo

    - Xoro HRS 8520

    - Topfield HDTV SBP 2000

    - FaVal Mercury HS100

    - Clarke-Tech 3100HD

    - AZ Box Premium
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.563
    Zustimmungen:
    4.126
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung Sat-Recveiver mit USB-Aufnahme und divx Wiedergabe

    Xoro HRS 8520 und FaVal Mercury HS100 kannst du gleich vergessen.Die haben weder CI Slot noch Kartenleser.;)
     
  4. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung Sat-Recveiver mit USB-Aufnahme und divx Wiedergabe

    ..........möchte mich mal kurz einklinken zwecks Receiver Kauf.

    Ich beabsichtige von Kabel auf Sat zu wechseln.

    Antenne wird eine "SelSat H30D4", da eine Schüssel nicht erlaubt ist.

    Nun suche ich schon seit 2 Tagen (Amazon Kundenbewertung) nach einen Sat-Receiver. Braucht mal wieder einen "Expertenrat". Da ich keine Erfahrungen habe mit Sat.

    Receiver braucht keine Festplatte zu haben. Anschluß USB wäre ok.
    Ansonsten HDMI fürs TV. HD+ Karte, LAN und optisch Anschluß für 5.1 Anlage.

    manman
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.563
    Zustimmungen:
    4.126
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung Sat-Recveiver mit USB-Aufnahme und divx Wiedergabe

    Edision Argus Mini IP
    HDTV Receiver Edision argus mini ip SAT DVB S-2 silber bei Edision Heilbronn
    oder
    Edision Argus VIP
    http://edision-heilbronn.de/shop/Edision-Produkt-Info.php?cPath=22_32&products_id=73

    Beide Receiver gute Preis/Leistungsverhältnis.
    Mit alternative Software (ILTV) PayTV (Sky/HD+) fähig.Sogar ohne CI Modul.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2011
  6. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung Sat-Recveiver mit USB-Aufnahme und divx Wiedergabe

    ..........nicht schlecht die beiden Geräte.

    Bloß mit der auseigenen SW u.s.w. klingt bissel kompliziert.

    Gibt es sonst noch was gescheides von anderen Herstellern?

    manman
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.354
    Zustimmungen:
    4.710
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Kaufberatung Sat-Recveiver mit USB-Aufnahme und divx Wiedergabe

    Topfield SRP-2401CI+ oder TechniSat DigiCorder ISIO S, allerdings mit allen Nachteilen von CI+.
     
  8. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung Sat-Recveiver mit USB-Aufnahme und divx Wiedergabe

    ..............danke FilmFan,

    werd mir mal die Geräte anschauen.
    Das mit dem HD+ ist mir schon klar. Man kann es ja mal 1 Jahr testen.
    Aufnehmen von TV brauche ich eh nicht.
    Bloß wenn man einen FullHD-TV hat (in kürze mit größerer Diagonale,bin noch beim suchen) dann möchte man auch möglichst viele Sender in HD sehen.


    manman
     
  9. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung Sat-Recveiver mit USB-Aufnahme und divx Wiedergabe

    ...............ich sehe gerade das die "Teile" eine Festplatte haben und entsprechend teuer sind. Festplatte benötige ich nicht.


    manman
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.563
    Zustimmungen:
    4.126
    Punkte für Erfolge:
    213

Diese Seite empfehlen