1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung SAT-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von derglubberer, 11. Mai 2010.

  1. derglubberer

    derglubberer Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hab mir einen PACE-Receiver gekauft, der funktioniert soweit auch ganz gut, jedoch ist er mir beim Umschalten zu langsam und der Videotext ist auch grottig.

    Ich suche nen Receiver der flott umschaltet, Top-Videotext hat und die Sky-Karte meines Nachbarn akzeptiert. Auf HD leg ich eigentlich keinen Wert. Wär schön wenn ihr mir da ein paar Vorschläge zu einem akzeptablen Preis ( < 100,-- ) machen könnt.

    Dankeschonmal
    Rainer
     
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufberatung SAT-Receiver

    Soll der die Sky-Karte ohne ein Alphacrypt-Modul erkennen können?
    Wenn ja, blieben nämlich nur Sky-zertifizierte oder nicht-zertifizierte Geräte mit Kartenleser übrig. Und dann wären wir irgendwie wie so häufig beim Edision argus mini, den man per alternativer Firmware auch das Lesen von Sky-Karten beibringen kann, jedoch unter Verlust der Garantie...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2010
  3. derglubberer

    derglubberer Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung SAT-Receiver

    halt einfach die Sky-Karte...weiß net was ein Alphacrypt-Modul ist.:confused:

    ist das so ein Receiver mit ner linux-software, open source und so?
     
  4. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufberatung SAT-Receiver

    Ja, wenn du kein Modul hast, ginge nur ein Sky-zertifizierter Receiver oder ein Receiver, der einen Kartenleser hat, welchen man so "flashen" kann, dass er Sky-Karten liest. Meist sind das letztere linux-basierte Receiver.

    Schau dir mal den Edision argus mini an.
     
  5. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufberatung SAT-Receiver

    Wobei ich beim Argus mini nicht dazu rate, die Firmware zu flashen, falls du auf die Garantie angewiesen bist. Denn dass man diese in Anspruch nehmen muss, ist sehr wahrscheinlich. Die plötzlichen "Über-Nacht-Ausfälle" häufen sich mittlerweile, besonders scheint der "mini ip" betroffen zu sein, wie es auch bei mir der Fall war. Das Teil hat nichtmal 12 Stunden gehalten.
    Von der Ausstattung her ist er top, aber es gibt einige Mängel. Bei mir war es bspw so, dass beim Umschalten ein nerviges Knacken aus den Lautsprechern meiner DD-Anlage kam. Selbst aus den auf lautlos gestellten TV-Lautsprechern konnte man das knacken hören. Nochmal würde ich den Receiver (Mini ip) nicht nehmen, dann lieber etwas mehr ausgeben und was besseres holen.
     
  6. derglubberer

    derglubberer Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung SAT-Receiver

    Man sollte auch wissen, was er für eine Sky Karte hat. S 02 oder V 13.

    Für die S 02 gibt es mehrere Receiver die mit alternativer SW Sky Karten lesen können.
    Bei den V 13 Karten sieht es da etwas schlechter aus. Aber die Karte kann man im Fall der Fälle bei Sky tauschen.
     
  8. derglubberer

    derglubberer Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung SAT-Receiver

    wie unterscheiden sich die beiden Karten?
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.665
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung SAT-Receiver

    Auf eine steht "S02" und die andere hat "V13" :D
     
  10. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo4K
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    AW: Kaufberatung SAT-Receiver

    auf HD legst du eigentlich kein wert
    na ja !?
    wenn man mal sich umschaut und letzteres halbe jahr in sachen dvb-s2 die umschalt quoten der Provider auf dieses neue system ansieht, dan wird es ja langsam an die zeit sich einen neuen besseren Receiver zu kaufen der das auch kann

    Satelliten Receivern werden mittlerweile, ob man das will oder nicht, alle ersetzt durch Receivern mit dvb-s2 tuner eingebaut
    damit kan man immerhin auch das alte dvb-s empfangen

    somit ist so ein neuer dvb-s2 HD Receiver zukunftstauglich

    und bei eine vernunftige wahl braucht das auch nicht teuerer zu sein.

    soweit eine kauf empfehlung wichtiger als nur die Marke und Modell
    ciao
     

Diese Seite empfehlen