1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung SAT-Komplettanlage für 8 Teilnehmer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von HansJosef, 17. Juli 2011.

  1. HansJosef

    HansJosef Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Wir wollen nun mal endlich von Kabel (unitymedia) weg und stattdessen eine Sat-Anlage einrichten.

    Insgesamt müssen mindestens 6 TVs angeschlossen werden, also dachte ich an eine SAT-Komplettanlage für 8 Teilnehmer, sodass ich noch 2 weitere Anschlüsse auf Reserve habe.
    Ich habe mich bereits etwas informiert und folgendes Angebote gefunden:
    Sat-Anlage für 8 Teilnehmer 85cm Fuba Spiegel, Inverto Quattro LNB,Spaun 5808 NF - EG SAT Shop - Digitale Sat Anlagen, SAT-Zubehör und Digital Receiver

    Was haltet Ihr von den Komponenten, sind sie technisch in Ordnung und bieten gute Qualität?
    Stimmt der Preis?
    Gibt es bei der erstmaligen Installation einer SAT-Anlage weitere Dinge auf die ich achten sollte?
    Worauf sollte ich bei den Kabeln achten?

    Außerdem:

    An den Hauptfernseher im Wohnzimmer will ich einen möglichst zukunftssicheren Festplatten-Receiver anschließen, welche sind da empfehlenswert und nicht zu teuer?

    Für die anderen Fernseher brauche ich günstigere Receiver ohne Aufnahmefunktion und besonderen Schnickschnack, was kann man da bedenkenlos kaufen?

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen und bedank mich schonmal für eure Mühe :)

    MfG, Hans
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.092
    Zustimmungen:
    3.829
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung SAT-Komplettanlage für 8 Teilnehmer

    Hi,

    willst du die vorhandene Verkabelung nutzen ? Das ist nicht immer so einfach, Stichwort Unicable.

    Für Twinreceiver (gleichzeitig Programm A gucken und Programm B aufnehmen) benötigst du immer zwei Kabel vom Multischalter.

    Gruß
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.491
    Zustimmungen:
    3.756
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung SAT-Komplettanlage für 8 Teilnehmer

    Das sieht gut aus.
    Dazu noch gutes Koaxkabel z.B. LCD 111 von Kathrein.
    In diesen Fall wäre ein Twin Receiver zu empfehlen.
    Edision Argus VIP2 und dazu ext.Festplatte.
    Digital Receiver argus vip 2 in 1 universal HD schwarz bei Edision Heilbronn

    Sehr gute Preis/Leistungsverhältnis.
    Mit alternative Firmware PayTV und HD+ fähig.(sogar ohne CI Modul)

    Edision progressiv HD DVB-S2
    Edision progressiv HD DVB S-2 schwarz - edision-bayern.de
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.210
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufberatung SAT-Komplettanlage für 8 Teilnehmer

    Nachfolgend war dazu eine ähnliche Anfrage, günstiger Receiver: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...aufberatung-einsteiger-dvb-s.html#post4864713

    Und für das Wohnzimmer zum schon empfohlenen guten Edi VIP2 noch weitere (Twin) Receiver:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...0257-hd-sat-receiver-mit-lan.html#post4864261

    Am Multischalter kann dann auch noch eine DVB-T und UKW (und DAB) Antenne angeschlossen werden (redundante Versorgung und Einsparung von Twin-Receivern), dafür ist eine zusätzliche Koaxialleitung bis zum Multischalter erforderlich.
    http://www.axing.com/Informationen/test_TAA3_de.htm
    http://www.eg-sat.net/product_info.php/info/p2583_aktive-dvb-t-aussen-antenne-28db-max-ukw-dab.html

    Antennenerdung und PA nicht vergessen: http://www.kathrein.de/de/sat/tinfos/download/antenne_erden_blitzschutz.pdf

    Discone ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2011
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.106
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kaufberatung SAT-Komplettanlage für 8 Teilnehmer

    "Einsparung von Twin-Receiver" wegen UKW (Radio hören während man etwas aufnimmt !) oder wegen DVB-T (das überhaupt nur bedingt tlw. geht und, mal von Großstädten abgesehen, dir dann ARD, ZDF, ARTE und ein paar dritte nur rüber bringt das man dann während einer über SAT laufenden Aufnahme anschauen könnte !).

    UKW + DVB-T ist kein vollwertiger Ersatz für den KabelTV- bzw. SAT-Empfang (zu über 80% Flächenabdeckung !).
     
  6. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung SAT-Komplettanlage für 8 Teilnehmer

    Wenn es nur um die Receiver geht hätte ich da nen Tipp: Xoro HRS8500 oder Comag SL40HD...:winken:
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufberatung SAT-Komplettanlage für 8 Teilnehmer

    Warum?
     

Diese Seite empfehlen