1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung - Sat Anlage für 200 EUR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Fx0074, 28. April 2010.

  1. Fx0074

    Fx0074 Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi!

    Ich wohne seit 2 Monaten ohne TV in einer Wohnung in der es nur die alte Antenne gibt.
    Nun möchte ich gerne mal wieder fern sehen und auf Sat-TV umstellen.
    Die Schüssel soll aufs Dach und das Kabel kommt dann durch den Kamin (die Verwaltung gibt grünes Licht); ich wohne im DG.

    Ich möchte bis max. 200 EUR ausgeben, nun die Frage:

    -- Was empfehlt ihr mir -- ??
    • Ich hätte gerne eine HD-fähige Anlage
    • Ich brauche eine Schüssel und einen Receiver (hab nur 1 Fernsehr)
    • Mit Scart und HDMI Anschluss
    • Möglich sollte auch Sky-Empfang sein (nicht zwingend erforderlich)
    • Preis gesamt max. 200 EUR
    Ich bedanke mich im Vorraus schon mal für eure Empfehlungen!!
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufberatung - Sat Anlage für 200 EUR

    Du brauchst:

    1 Schüssel 60 cm 30,-

    1 LNB 10,-

    Kabel, F-Stecker 20,-

    1 HD-Receiver 100,-


    Das sind Durchschnittspreise, nach oben sind Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. HD "fähig" sind alle Anlagen.
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    3.739
    Punkte für Erfolge:
    213
  4. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufberatung - Sat Anlage für 200 EUR

    Mit dem Kauf der Argus sparst du dir auch die Kosten für ein CI-Modul, welches bei vielen Receivern für den Sky-Empfang zwingend erforderlich ist. Der Argus hat einen internen Kartenleser, welcher - die richtige Firmware vorausgesetzt - die Karte lesen kann.
    Kostenersparnis: ca. 50 €.
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    3.739
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung - Sat Anlage für 200 EUR

    Hab mich auch so gedacht!:D
    Und Netzwerkanschluss hat er auch.
     
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufberatung - Sat Anlage für 200 EUR

    Warum braucht man für ein(1) Single-LNB und einen(1) Receiver vier(4) F-Stecker?:eek:
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    3.739
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung - Sat Anlage für 200 EUR

    Man braucht nicht ,aber man haben kann.(z.B als Reserve für schöne Nachbarin:D)
     
  8. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Kaufberatung - Sat Anlage für 200 EUR

    Wahrscheinlich krieg' ich jetzt wieder eine auf den Deckel...
    Bitte beachte bei der Dachmontage Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich. Diese Dinge sind Vorschrift und sind unabdingbar, falls es zu einem Schadensfall kommen sollte.
     
  9. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kaufberatung - Sat Anlage für 200 EUR

    Ich würdei die DigiDish als Twin Variante kaufen. Die ist nur unwesentlich teurer als die Single-Variante, bietet Dir aber die Möglichkeit zukünftig vielleicht mal einen Twin-Receiver, oder generell einen zweiten Receiver anzuschliessen. Falls Du das mal vorhaben solltest, brauchst Du dann nicht den LNB extra tauschen, sondenr schliesst direkt und 2. Kabel an und gut ist...
     
  10. Fx0074

    Fx0074 Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung - Sat Anlage für 200 EUR

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Ich habe noch winzige Verständnisfragen:

    -Wofür benötige ich die F-Stecker? Und wie viele?
    -Gibt es eine max. Länge für das Kabel, bzw. kann ich das auch durchs Fenster verlegen?
    -Was benötige ich für die angesprochene Erdung?

    Danke nochmals für eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen