1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung SAT Anlage / Angebot

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von madmaddin, 8. Juni 2009.

  1. madmaddin

    madmaddin Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wir bauen gerade ein Zweifamilienhaus und möchten gern eine SAT Anlage installieren lassen.
    Da ich vom Thema "SAT" eigentlich überhaupt keine Ahnung habe, hoffe ich auf Hilfe hier im Forum.

    Die Summe (952,01€) ist eine Netto Summe zzgl. 19% MwSt.
    Brutto kämen wir also auf einen Preis von 1132,89 €.

    Unser Elektriker hat uns folgende Produkte angeboten:

    [​IMG]

    Ist das ein guter Gesamt-Preis oder deutlich zu teuer?
    Sind die Geräte in Ordnung?
    Braucht man dann noch etwas? Fehlt etwas wichtiges?

    Ich freue mich auf Eure Hilfe und Tipps und bedanke mich dafür schon mal vorab.

    Beste Grüße aus Bochum

    Martin
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.908
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kaufberatung SAT Anlage / Angebot

    Sehe da keine Kosten für das Koaxkabelmaterial vom MS (wieso im Keller?:confused:) zu den Empfangsplätzen.
    Oder hattet Ihr zunächst BK Kabelversorgung geplant und die Kabel wurden bereits sternförmig vom Keller zu den Empfangsplätzen verlegt?
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kaufberatung SAT Anlage / Angebot

    Preise kommen mir aber sehr überteuert vor, vor allem Antenne + LNB + Mast + Montage dafür.

    wie weit ist der Weg von der Potentialausgleichsschiene bis zum Mast ?

    Und das alles noch netto ?
     
  4. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufberatung SAT Anlage / Angebot

    Schüssel und LNB für fast 500 Euro is ziemlich happig.
    Das LNB kostet beim Onlinehändler 30 Euro und die Schüssel gibts bei amazon für 47,60 :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  5. Emilies

    Emilies Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung SAT Anlage / Angebot

    1132€ ?
    Na dann, ab in Internet Shop und die Teile selber holen.
    Ich bin kein Profi und weiss nicht was das alles extra Kosten würde, die Erfahrung nach solche sachen sagt mir aber dass du für den gleichen Preis viel bessere komponenten kaufen kannst.
     
  6. kw1

    kw1 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kaufberatung SAT Anlage / Angebot

    ... und bei ner online aktion bekommt man dann auch noch nen "pfuscher" der das dann vielleicht montiert.:eek:

    würde mal sagen bei material in pos 1 ca 100€ netto vk bleiben 360€ netto für instalation bedeutet inst ca 2monteure a 4,5std a 40€ incl an-abfahrt, incl meßgerät, incl garantie, incl ....

    würde sagen lasst die kirche im dorf, wenn ihr qualität wollt. finde den preis ok, hab schon schlimmeres gesehen
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.908
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kaufberatung SAT Anlage / Angebot

    Vollste Zustimmung.

    Wir reden bei Pos 4.01 über 560 Euro einschließlich Mwst.
    Internet-Materialkosten ca. 200 Euro. Verbleiben 360 Euro für die Lohnkosten/Montagekosten.

    Je nach Örtlichkeit (kennt doch hier niemand) wären das bei 2x3 Stunden Montagezeit einschließlich Mwst 60 Euro/Std. und das ist völlig ok.
     
  8. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufberatung SAT Anlage / Angebot

    Die Frage war, ob wir den Preis okay finden.
    Und ich persönlich finde den Preis ziemlich hoch.
     
  9. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.787
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kaufberatung SAT Anlage / Angebot

    Pos401 etwas aufgeschlüsselter

    Die Montage umfasst aus meiner Sicht erstmal einen Aufsparrendachhalter mit integriertem Mast 90cm lang /Dm 50mm (70-100) (Zitat "Aufdachmast")

    Als Dichtungsmaterial kommt lediglich eine 48/50er Dichtungsmaschette/Mastkragen zum Einsatz (10er) sowie ein herkömmliches Bleiblech (25-30) oder etwas exklusiver, eine passende Dachpfanne mit Mastdurchführung (ab 70)

    Der erwähnte Spiegel Triax TD88 (50-70)

    Triax-Hirschmann TQT001 Quattro LNB (35-55)

    Montage und Einmessen (Rest)

    Mir persönlich erscheinen nur die von Volterra aufgeschlüsselten 6 Std Arbeitszeit etwas viel für "lediglich" Dachsparrenhalter setzen und Schüssel montieren bzw einmessen



    Grüßle
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung SAT Anlage / Angebot

    Die Hier angebotene Triax TD 88 ist aber ne billig Stahlschüssel für um die 40 €
    Smartcard24 - Triax TD 88 Offsetspiegel grau RAL 7030 ( TD88 ) - Empfangstechnik - Antennen - Triax

    Hier sogar schon für 29,90 €
    http://www.yatego.com/smartcard24/p...x-td-88-offsetspiegel-grau--ral-7030---td88--

    wen es eine Kathrein CAS 90 wäre, wäre es OK.

    Dasselbe mit dem Multischalter.
    TMS 5/8
    wird im Angebot berechnet mit 157 €
    kostet im Laden
    72 € und ist auch ein Triax billig Ding.

    http://www.shopstar.de/Triax-TMS-5x8-P-300328-5-8-Multischalter

    Hier wird billig Schrott teuer verkauft.

    Beim LNB schau ich lieber erst gar nicht nach. oder besser doch. Auch billig Mist für 29,95 €

    http://www.planetcomputer.de/shop/product_info.php?refID=15&info=p134_TRIAX-Quattro-LNB-TQT001.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2009

Diese Seite empfehlen