1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Receiver in Kombi mit Unicam/G09

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von robotron, 23. August 2011.

  1. robotron

    robotron Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Kaufberatung Kabelreceiver in Kombi mit Unicam/G09

    Habe, nachdem mein Topfield 5200c kein HD mehr aufzeichnen konnte, die Leihmöhre von KD (Sagemcom) genommen.

    Läuft soweit auch, es nervt der Jugendschutz beim Umschalten und das tvtv-EPG, was bei einigen Sendern kaum Infos bietet (Sky Sport HD2 z.B.).

    Ich habe KD Home HD und Sky auf einer G09, die würde ich gern in einem Unicam betreiben, welches ich auch mal so in den TV stecken kann (CI-Slot), wenn ich länger nix aufnehme.

    Ich nehme 5-7 Sendungen pro Woche auf, die ich später schauen möchte. Gesehenes lösche ich, komme momentan nicht unter 60% der 320GB-Platte, es reichen also auch 160 GB hin.

    Nun hätte ich gern ne lauffähige Kombi, sprich einen Receiver, der das Unicam mit der G09 frisst und der ein halbwegs ordentliches EPG aufbereitet und der die Lautstärke (des TV) steuern kann.

    Ich möcht die Karte nicht umtauschen, die baldigen Restriktionen sind noch nicht abschätzbar, und da das Unicam mit der G09 laufen soll, sollte es auch ohne Kartenwechsel gehen.

    Habt ihr Tipps? Vielen Dank!:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2011
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung Receiver in Kombi mit Unicam/G09

    In der Dreambox oder der Coolstream Neo bzw. Zee läuft die G09 Karte. Ob das Unicam damit auch läuft weis ich nicht, es wird da aber nicht benötigt.
     
  3. robotron

    robotron Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung Receiver in Kombi mit Unicam/G09

    Die Neo ist doch schon mal nicht schlecht, wie wird dort die G09 ohne CAM verarbeitet?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung Receiver in Kombi mit Unicam/G09

    Mit dem passenden Image einfach die G09 Karte einstellen Box rebootet und das wars. Danach kannst Du die Karte nutzen.
     
  5. robotron

    robotron Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung Receiver in Kombi mit Unicam/G09

    Auf die Gefahr hin, dass es off-topic wird: welches Image empfiehlst du denn? reloaded?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung Receiver in Kombi mit Unicam/G09

    Ja. Ist von den Einstellungen her am einfachsten.
    Man kann natürlich sich alles nötige in ein Original Image einbauen.
     

Diese Seite empfehlen