1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Receiver für Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von behar, 8. August 2006.

  1. behar

    behar Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo, ich suche eine Wollmilchsau, die
    a) kabelgeeignet ist
    b) mit der man zwei premiere-Karten ohne Umstecken betreiben kann
    c) über eine Timerfunktion verfügt, bei der man auch den Jugendschutz freischalten kann.

    Bis jetzt habe ich einen Humax BTCI5900C und ein premiere-Modul, kann aber nicht beide Karten zugleich betreiben, weil der Receiver das Modul als ungültig zurückweist. Und dann ist da ja noch das Problem mit dem Timer!

    Wer kann mir da helfen?
    Danke im Voraus
    behar
     
  2. Johnny21880

    Johnny21880 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    142
    AW: Kaufberatung Receiver für Kabel

    Bin zwar selber noch neu hier aber bei den Funktionen die du dir wünschst ist die DBOX2 mit Neutrino Top, kannst den Jugendschutz ganz abstellen, hat 2 Karteneinschübe.
    Die gibts so umgebaut schon zu kaufen.
     
  3. behar

    behar Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Kaufberatung Receiver für Kabel

    Hallo Johnny, danke für die schnelle Antwort. Ich habe auch eine ´normale`D2Nokia, die aber nur einen Einschub bedient und nebenbei dauernd abstürzt... Ist eine umgebaute Box da zuverlässiger? Und vor allem auch von absoluten Techniklaien zu bedienen? Gruß behar
     
  4. isvo

    isvo Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Kaufberatung Receiver für Kabel

    Also eine dbox2 mit Linux ist für einen Laien absolut ungeeignet!
     
  5. Johnny21880

    Johnny21880 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    142
    AW: Kaufberatung Receiver für Kabel

    Also meine war schon so vor konfiguriert.
    Klar, wenn du z.B. über Netzwerk aufnehmen und Streamen willst mußt du dich schon ein bischen einlesen.
    Aber für "ungeeignet" halte ich das Gerät nicht für Einsteiger, sonst hätte ich mich ja auch nicht so schnell damit zurecht gefunden.
    Aber selber das Linux Image aufspielen ist wirklich nur was für Fachleute.
     

Diese Seite empfehlen