1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung: PK oder PR-K?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von AndreasM, 30. März 2005.

  1. AndreasM

    AndreasM Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    94
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich will mir innerhalb der nächsten Woche einen Digitalreceiver für Kabel (iesy) und ein Premiere-Prepaid-Angebot (3 Monate KOMPLETT, 12 Monate START) zulegen. Aufgrund meiner bisherigen Nachfragen hier und hier bin ich mittlerweile bei Technisat gelandet. GNI-Shop hat zwei Angebote, einmal den Technisat Digit PK für 129,- oder den Digital PR-K für 169,- (beides inkl. dem Premiere-Paket).

    Was soll ich nehmen? Wichtig sind mir Zuverlässigkeit und Timer (für DVD-Recorder-Aufzeichnung mit Panasonic E55). Ich will in erster Linie Fernsehen, nichts weiter. Kein Heimkino, Dolby und derlei Schnickschnack. Eventuell später noch das UK/USA-Paket von iesy holen.
    Also ist der Digit PK in Ordnung oder sollte ich lieber tiefer in die Tasche greifen für den PR-K? Wenn ja warum?

    Andere Alternative: für 44 Euro die D-Box2 bei Real holen und zusätzlich das Premiere-Prepaid-Angebot für ca. 70 Euro bei GNI-Shop. Fahr ich damit eventuell besser?

    Schonmal danke für eure Hilfe!
    Andreas
     
  2. michimen2000

    michimen2000 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    140
    Ort:
    NRW
    AW: Kaufberatung: PK oder PR-K?

    ich habe beide receiver im einsatz und muss sagen, dass ich den digital pk eindeutig besser finde!

    denn der pr-k ist mir irgendwie zu sehr auf premiere zugeschnitten, er hat zum beispiel alle premiere-sender auf den kanälen 100ff. fest einprogrammiert! und da bekommt man sie auch nicht weg, also nicht gelöscht, und auch nicht umsortiert! finde ich eine total blöde sache! außerdem finde ich die fernbedienung zu unübersichtlich und das display zu dunkel... der pr-k hat allerdings eine integrierte nagra-verschlüsselung, der pk basiert noch auf betacrypt. aber das ist ja hupe...

    aber ansonsten sind die receiver von der bedienung her gleich, so dass es dann doch nur eine frage des geschmacks sein dürfte...
     
  3. Firkraag

    Firkraag Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Pfaffenhofen/Ilm
    AW: Kaufberatung: PK oder PR-K?

    Im wesentlichen stimme ich michimen2000 zu (und besser als die dbox2 mit Originalsoftware dürften beide sein, was man so hört).

    Aber du kannst sie nochmal an einer beliebigen Stelle in die Programmliste übernehmen – bei mir in sinnvoller Reihenfolge im 1- bis 2-stelligen Bereich, und im Kabel wird man eh kaum über hundert Programmplätze brauchen.
     
  4. AndreasM

    AndreasM Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    94
    AW: Kaufberatung: PK oder PR-K?

    Danke euch beiden, das hört sich doch gut an. Das Verschlüsselungssystem sollte ja egal sein, da Premiere ja auch weiterhin auf Nagravision und Betacrypt setzt.
     
  5. rappelkiste

    rappelkiste Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Berlin
    AW: Kaufberatung: PK oder PR-K?

    Hallo,

    habe auch beider Boxen in Einsatz. Mir gefällt die Digital PK Box auch besser. Also das Geld für die PR-K Box kannst Du dir wirklich sparen.

    MfG

    rappelkiste
     
  6. Angie

    Angie Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Krefeld
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain Premium IP 5 mit VDSL 50 Hd Paket
    AW: Kaufberatung: PK oder PR-K?

    Kauf dir den Technisat PR-K der nach teil bei der Pk ist aber das die ish Kanäle nicht richtig über den pk lLaufen die bleiben hängen dafür soll der PR-k besser sein und der pk soll auch keine neue softwehr bekommen
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2005
  7. rappelkiste

    rappelkiste Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Berlin
    AW: Kaufberatung: PK oder PR-K?

    Hallo,


    das mit dem Softwareupdate für den PR-K ist auch dringend nötig. Zum Beispiel die Timeraufnahme ist noch ein Glücksspiel. Ich hoffe wir müssen nicht mehr allzu lange warten.


    mfG

    rappelkiste
     
  8. Angie

    Angie Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Krefeld
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain Premium IP 5 mit VDSL 50 Hd Paket
    AW: Kaufberatung: PK oder PR-K?

    Aufnehmen tuhe ich nicht den ich habe keinen rekorder mehr aber für die ish kanäle soll der PR-K besser sein???
     
  9. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    786
    Ort:
    Rostock
    AW: Kaufberatung: PK oder PR-K?

    Bei den Programmen von KD Home gibt es mit dem Digital PK
    keine Probleme. Da es zumeist die selben Programme wie bei
    ish tv plus sind, verstehe ich nicht, warum es dort Probleme
    mit dem Digital PK geben sollte.
     
  10. AndreasM

    AndreasM Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    94
    AW: Kaufberatung: PK oder PR-K?

    Ist denn der PK in dieser Hinsicht zuverlässiger?
     

Diese Seite empfehlen