1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Pioneer/Teufel

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von zwockel, 20. Juni 2015.

  1. zwockel

    zwockel Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Heimkino-System.

    Aktuell bin ich zwischen einem Pioneer HTP-204 und einem Teufel Consono 35 Complete ein wenig hin und her gerissen.

    Für Pros und Contras wäre ich sehr dankbar, gerne auch für andere Vorschläge...
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kaufberatung Pioneer/Teufel

    zum Pioneer HTP-204:
    was ist das?

    Zu dem Teufel Consono 35 brauchst Du noch einen AV Receiver.

    Wenn es die Teufel sein sollen, schaue mal nach dem Denon X1000.

    Von Komplettsystemen wie dem Pioneer solltest Du die Finger lassen.
     
  3. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kaufberatung Pioneer/Teufel

    Teufel Consono 35 ≠ Consono 35 Complete , beim Complete ist ein "AV-Receiver-Kästchen" dabei ;)

    Um herauszufinden was das Teufel kann, würd ich es mir einfach mal zum probehören zusenden lassen und wenn es die Erwartungen nicht erfüllt dann zurück damit; einfacher als bei Teufel kann man neue "Sachen" nun wirklich kaum testen, da man ja 8 Wochen Probezeit eingeräumt bekommt.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kaufberatung Pioneer/Teufel

    dann ist das auch nicht zu empfehlen ;)
     
  5. zwockel

    zwockel Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung Pioneer/Teufel

    Hallo!

    Ich habe mich nun mit einem Bekannten unterhalten, der mir empfohlen hat, fogendes zu kaufen:
    - Denon AVR-X1100W
    - Heco Victa 701, 301 und 101

    Subwoofer bräuchte ich erstmal nicht, oben genanntes wäre vorerst mehr als ausreichend.

    Was sagt Ihr dazu?
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kaufberatung Pioneer/Teufel

    Ganz kurz könnte das reichen, einen sub braucht man immer. ;)

    Der 1000er Denon ist zum Anfang sicher eine gute Wahl.
     
  7. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.337
    Zustimmungen:
    726
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Kaufberatung Pioneer/Teufel

    Kann ich für Heimkino bestätigen, nachdem ich auch jahrelang anderer Meinung war. Als nächstes braucht man dann den Body Shaker. Aber der Sub ist essentiell!
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung Pioneer/Teufel

    Kommt auf die Boxen drauf an und auf den Verstärker. Bei mir hat der Subwoofer nicht mehr viel zu tun. (außer den Körperschallwandler zu an zu feuern)
     

Diese Seite empfehlen