1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung: Pioneer DVR-720 oder SONY RDR-HX 900

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Nina4574, 30. Dezember 2004.

  1. Nina4574

    Nina4574 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    seit Wochen bin ich auf der Suche nach dem "richtigen" DVD Recorder.
    Da ich mich damit überhaupt nicht auskenne, habe ich etwas den Überblick
    verloren. Trotzdem habe ich nun einfach mal 2 in die engere Auswahl
    genommen.
    Ich kann mich nun nicht zwischen dem Pioneer DVR-720 und SONY RDR-HX 900 entscheiden.
    Ich hätte gerne einen DVD Recorder mit Festplatte und gute Möglichkeiten
    die Aufnahmen nachträglich noch zu bearbeiten, also Pausen etc. nachträglich
    rauszuschneiden.

    Ursprünglich hatte ich mich für den SONY entschieden. Der Grund dafür war,
    dass er er + und - brennt und ich Sony gut finde. Ich habe einen Sony
    Camcorder und eine Sony Digitalkamera und mit beidem sehr zufrieden.
    Aber ich habe dann einige Meinungen bei www.guenstiger.de gelesen, die
    nicht so begeistert von diesem SONY waren. Er wäre laut und es gäbe
    Probleme beim nachträglichen bearbeiten und auch sonstige Probleme.

    Also käme vielleicht doch eher der Pioneer in Frage, der wurde von fast
    allen bei guenstiger nur gelobt. Da aber stört mich eben einfach,
    dass er nur - brennt.

    Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Hat vielleicht hier jemand einen Tipp
    für mich?

    Vielen Dank schonmal und einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Nina
     
  2. MaSa

    MaSa Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Kaufberatung: Pioneer DVR-720 oder SONY RDR-HX 900

    Hallo Nina,

    ich stand vor dem selben Problem (oder besser: Aufgabe).
    Noch habe ich mir kein Gerät gekauft, aber ich werde
    kommende Woche zuschlagen. :winken:

    Meine Qual der Wahl bestand zw. dem Pioneer 720 und Panasonic E95. Ich habe beide Geräte im Fachhandel vor Ort getestet. Beide bieten sehr leichte (Nach-)Bearbeitung der Aufnahmen. Beide sind recht leise. Beide bieten eine gute bis sehr gute Bildqualität (wenn ein Unterschied besteht, sehe ich ihn bei mir zu Hause eh nie). Beide bieten eine schön-große Festplatte mit 160GB.

    Der Panasonic bietet Progressive Scan, die Qualität soll aber enttäuschend sein. Daher fiel dieses Argument raus.

    Der Pioneer bietet neben DV-IN auch DV-OUT. Da ich viel mit DV-Video arbeite ist mir das wichtig. Ich möchte die Möglichkeit haben, Videomaterial in DV-Qualität zurück auf die Kamera (oder den Rechner) zu spielen. Deshalb habe ich mich für den Pioneer DVR-720H entschieden.

    Gruß,
    MaSa
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2005
  3. Nina4574

    Nina4574 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    AW: Kaufberatung: Pioneer DVR-720 oder SONY RDR-HX 900

    Hallo MaSa,

    leider ist die Auswahl bei uns im Fachhandel noch nicht so berauschend und
    wirkliche Hilfe vom Personal habe ich auch nicht bekommen.

    Den Panasonic E95 habe ich von meiner Liste gestrichen weil er nur -R und
    kein -RW brennt. Zwar brennt er RAM aber ich bin mir nicht sicher ob man
    das wirklich braucht, da das ja noch recht teuer ist und soweit ich es verstanden
    habe auch nur von den wenigsten Playern gelesen werden kann.

    Nach dem Du mir geschrieben hast, dass die Nachbearbeitung beim Pioneer
    leicht möglich ist werde ich mich wohl auch für den Pioneer entscheiden.
    Aber irgendwie komme ich auch nicht von dem Sony los, aus irgendeinem
    unerfindlichen Grund habe ich eine Schwäche für Sony, außerdem finde ich dort
    einfach toll, dass er + und - brennt, und die Titelübernahme ist auch nicht schlecht.

    Aber, wenn ich jetzt so überlege, Dein Argument mit dem DV Ausgang wird wohl
    auch bei mir den Ausschlag gegeben. Daran habe ich bisher noch gar nicht gedacht,
    denn ich arbeite auch öfters mit DV-Video.

    Hmmm, was ist eigentlich Progressive Scan? Ich habe es schon mehrfach gelesen,
    dass der Pionner das nicht hat, aber leider keine Ahnung was es ist. Außerdem
    hat er keinen YUV-Ausgang, und das habe ich auch noch nie gehört.

    Vielen Dank nochmal für Deine Antwort, das hat mir wirklich sehr geholfen.

    Das günstigste Angebot für den Pioneer habe ich übrigens bei redcoon.de
    gesehen für ca. 622 Euro. Aber ich überlege auch bei amazon zu bestellen,
    dort kostet er zwar etwas mehr (ca. 648) , aber dafür habe ich mit amazon
    bisher nur gute Erfahrungen gemacht und sie versenden verdandkostenfrei.

    Viele Grüße
    Nina
     

Diese Seite empfehlen