1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Kaufberatung] Octo-LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dasding, 24. September 2009.

  1. dasding

    dasding Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Moin,

    ich benötige einen Octo-LNB (nur für Astra 19,2°), also einen LNB für 8 Teilnehmer mit bereits integriertem Multischalter. Welchen könnt ihr da empfehlen?
    Auf was muss ich da achten, die Schüssel hat 60cm?

    Gruß

    dasding
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2009
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: [Kaufberatung] Octo-LNB

    Da kann man gar keines Empfehlen.
    Finger weg von den Teilen. Gibt nur Trödel.
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: [Kaufberatung] Octo-LNB

    Wie bereits festgestellt - K E I N E N, alle Schrott!!!
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
  5. dasding

    dasding Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [Kaufberatung] Octo-LNB

    wieso das denn? wieso gibt es da nichts brauchbares?

    gibt es etwas für 5 oder 6 Teilnehmer?

    ich soll den bereits vorhandenen quad lnb auf 5 oder 6 anschlüsse erweitern...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2009
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: [Kaufberatung] Octo-LNB

    Quattro LNB und externen Multischalter.
    Sonst wird das nichts genaues.
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: [Kaufberatung] Octo-LNB

    Zuverlässigkeit leidet unter starken Schwankungen der Versorgung (1-8 Receiver). Quattro-LNBs bekommen immer stabile Versorgung vom Multischalter, Peaks beim Umschalten schlagen nicht bis zum LNB durch, Spannung muss nicht im dichtgepackten LNB intern geregelt werden.

    Zu den schwankenden Aussentemperaturen kommt beim Octo also noch die ständig wechselnde Systemtemperatur der auf engstem Raum verbauten Komponenten.

    Im Extremfall wenn nur ein oder zwei Receiver laufen müssen diese trotzdem den gesamten Octo LNB mit Strom versorgen (Nein, die Elektronik ist NICHT für jeden Teilnehmer völlig getrennt, es entspricht nicht 8 getrennten LNBs in einem Gehäuse!). Starke Belastung des Receivers, besonders zum Einschalt- und Umschaltzeitpunkt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2009
  8. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [Kaufberatung] Octo-LNB

    :eek:... nun mal nicht so pessimistisch.
    Bei guter Schüssel und Kabellängen unter 20 Meter funktionieren auch Octo LNBs. Warum werden sonnst seit Jahren von diversen Herstellern verkauft ?
    Sicher ist die Version Quattro LNB + Multischalter deutlich besser, aber wenn´s nicht anders geht kann man auch Octo LNBs nehmen.´
    Verteufeln würde ich Sie nicht.:rolleyes:

    Empfehlen kann ich diese 3 Modelle :
    Maximum V8 Octo LNB
    Humax Mod.180 Octo LNB
    Chess Edition 3 Octo LNB ( 7 Jahre Garantie )
    Best HQDL 808 Octo LNB

    Ich bin Händler und hatte nur einmal Ärger mit so einem blauen Billigding ( Vialuna ) - das Signal an allen 8 Ausgängen war total unterschiedlich und nicht zu gebrauchen.
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: [Kaufberatung] Octo-LNB

    1. sind es 4 die du empfiehlst ( :rolleyes: egal, nicht bös gemeint.. ist mir so eben nur aufgefallen !).
    2. hast du das meiner Meinung nach beste vergessen, das Inverto Octo LNB
     
  10. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2009

Diese Seite empfehlen