1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung // LCD oder LED?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von kayrodesign, 22. November 2010.

  1. kayrodesign

    kayrodesign Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    auch bei mir soll das alte Röhrengerät endlich durch ein neues, leistungsstärkeres Gerät ersetzt werden. Allerdings habe ich jetzt schon so viel über LCD / LED / Plasma gelesen dass mir der Kopf qualmt, jeder schreibt was anderes, jeder sagt was anderes - eindeutige Kaufempfehlungen sind sehr rar, deswegen frage ich hier diesmal selber.


    Wohnzimmer-Situation:


    Entfernung zum Gerät: Gute drei Meter
    Lichtverhältniss: Eher dunkel da das Fenster auf der anderen Seite des Raumes ist.
    Signal: SAT -> DVB-S2 Receiver muss also optional angeschafft werden, es sei denn dieser ist im Gerät bereits integriert.

    LCD oder LED?

    Dass der Begriff LED falsch ist, weiß auch ich mittlerweile, aber was ist denn nun besser? LCD-LED Technologie oder doch der normale LCD? Zuerst wollte ich mir ein 46" LCD-Gerät kaufen:

    Samsung LE46C530:
    Samsung LE46C530 116,8 cm LCD-Fernseher schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Gestern sagte mir dann aber ein Freund ich solle doch unbedingt zu einem LED-Fernseher greifen, die Bildqualität sei doch viel besser, er ist viel flacher und insgesamt moderner.

    Daraufhin habe ich mir dieses LG-Gerät angeguckt:

    LG 42LE5500:
    LG 42LE5500 106,7 cm LED-Backlight-Fernseher schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Meine zentrale Frage ist nun: Soll ich, bei 3m Abstand zum Gerät, lieber zur 42" LED Variante greifen? Oder doch lieber den 46" LCD von Samsung?

    Preis Maximum sollte bei ca. 750€ liegen.


    Viele Grüße,
    Jan
     
  2. Stefan K.

    Stefan K. Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung // LCD oder LED?

    Bei 3m Sitzabstand würde ich eher zu 46" tendieren.
    Was LCD oder LED betrifft, so hast auch du die Qual der Wahl. Der einzige, der die diese Entscheidung abnehmen kann, bist du selbst. Jeder wird dir nur das empfehlen, was er selbst hat, oder selbst gerne möchte.
     
  3. Knüppel74

    Knüppel74 Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung LE-46 B679
    AW: Kaufberatung // LCD oder LED?

    Da stimme ich meinem Vorschreiber voll und ganz zu!
    Grösse: nimm lieber grösser, als Du eigentlich vorhattest, hinterher freuste Dich^^, wegen der Technologie: schau Dir verschiedene im Laden/bei Freunden an und entscheide Dich dann.
    Nur, weil LED "moderner" ist, muss Dir das Bild nicht unbedingt besser gefallen, wenn Du z.B. wie ich keinen Wert auf nen möglichst flachen TV legst und Dir 30-50W mehr an Stromverbrauch egal ist, kauf Dir ruhig nen "normalen" LCD, dann haste zumindest schonmal kein Clouding, womit viele Edge-LED-TVs zu kämpfen haben!
     
  4. Matz7

    Matz7 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kaufberatung // LCD oder LED?

    Hatte vorher ein normalen LCD und habe jetzt einen LED....das Bild beim LED ist ne ganze Klasse besser als beim LCD.Clouding ist mit den richtigen Einstellungen nicht zu sehen.
     
  5. Stefan K.

    Stefan K. Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung // LCD oder LED?

    Siehst du, schon geht es los mit den eigenen Meinungen.

    Knüppel74 hat sicherlich nen LCD zuhause
    und
    Matz 7 versucht dir gerade nen LED aufzuschwatzen.

    Jetzt kommt bestimmt auch noch einer, der nen Plasma hat und versucht dich dahin zu bewegen.

    Es ist beim Fernseher wie beim Autokauf. Warum hat der eine nen Diesel, der andere nen Benziner, warum der eine nen VW und der andere nen Opel?
    Hier entscheidest du auch selbst und natürlich hat der Geldbeutel auch überall ein Wörtchen mitzureden.
     
  6. kayrodesign

    kayrodesign Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung // LCD oder LED?

    Wahrscheinlich hast du Recht und so wie es aussieht werde ich mir Ende der Woche den LED-TV von LG bestellen - sobald ich die ersten Eindrücke verarbeitet habe werde ich dann mal berichten, vll. kann ich anderen Leuten die auf der Suche nach einem neuen Gerät sind, so die Kaufentscheidung leichter machen.

    Vielen Dank für die Infos! :)
     
  7. The_Patcher

    The_Patcher Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Als erstes 46 bei 3m ist schonmal zu groß. Zweitens kaufe dir niemalseinen samaung tv!
    Das ist kweine pers. Meinung sondern berufliche! Mehr sag ich dazu nicht! Lol
     
  8. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: Kaufberatung // LCD oder LED?

    Naja och finde der 46er ist genau richtig. Eigentlich schon fast zu klein wenn man mal an die Zukunft fdenkt. Der HD Content wird ja nun stetig nach oben gehen. Warum soll ich ich dann mit nem 40/42er rumschlagen.:winken:


    Genau das ist das Problem. Die Kisten müssen meist so krumm eingestellt werden bis man nix mehr davon sieht. Aber ist ja klar, jeder versucht halt seinen Kauf zu rechtfertigen.
     
  9. eraser4400

    eraser4400 Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung // LCD oder LED?

    Soll der Tv an die Wand ? Wenn nicht,, gibts kaum etwas das mehr Latte ist als wenn er jetzt 9 oder nur 3cm dick ist...
     
  10. kayrodesign

    kayrodesign Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung // LCD oder LED?

    Jep, er soll an die Wand. ;)
     

Diese Seite empfehlen