1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung LCD 32 inch, Unity Media

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von hm, 27. Dezember 2008.

  1. hm

    hm Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mich, rudimentär, schon mal eingelesen hier im Forum. Habe seit Jahren keinen neuen Fernseher gekauft. Also hatte ich auch noch nie einen LCD.

    Erst einmal vielen Dank für die vielen informativen Beiträge.

    Hier ist meine Situation: Wir sind bei Unity Media in Bonn. Haben eine alte dbox2 mit Linux, die allerdings an einem kleinen Roehrernfernseher haengt. Dadurch haben wir eine IO2 Smartcard fuer arena.

    Nun wollen wir im Wohnzimmer einen neuen 32 inch LCD haben. Wichtig sind:

    -gutes Bild
    -voller Sound, ohne extra Boxen
    -einfache Bedienung (ist für technikunverwandte Leute)
    Budget: bis ca. 800 Euro fuer den TV

    Ich habe bei expert im Flyer den Philips 32-7403 gesehen. Kann der was? Kostet 799 Euro.

    Die andere Frage ist: Ist der Humax C 1000 ein guter Receiver? Wird der bei nicht HD Kanälen (soweit ich weiß hat unity ja nur Premiere, was wir nicht haben, in HD) ein gutes Bild liefern? Lohnt es sich ueberhaupt HDMI Kabel statt Scart zu benutzen?
    Anscheinend gibt unity auch noch io2 Karten fuer 5e im Monat raus. Dann sollte arena ja auch auf dem LCD laufen und nicht nur in der alten dbox, oder?

    Ich habe auch noch den Sony 32 inch W 400 (oder wars 4000?) gesehen. Wie ist der einzuschaetzen?

    Vielen Dank schon mal,

    hm
     
  2. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufberatung LCD 32 inch, Unity Media

    Hallo hm,

    wenn du neben einem gutem Bild auch wirklich guten Ton haben willst, kann ich nur wärmstens Displays von Panasonic empfehlen...
    Top-HD-Geräte von Panasonic bekommst du im Imternet immer für den von dir eingeplanten Preis.

    Schau mal hier: http://www.panasonic.de/html/de_DE/...egory/leaf/tab/products/load.html#anker_45083

    Aber lass dich nicht von den Preisen abschrecken. Wie gesagt, im Internethandel bekommst du die Geräte teilweise für die Hälfte.

    HDMI ist grundsätzlich besser, aber deswegen muß das SD-Bild nicht zwingend besser sein. Jedenfalls sehe ich im Vergleich zu dem PR-Fox keinen Unterschied zum Humax-1000. Die Frage ist halt, kommt bei Unitymedia demnächst noch mehr HD oder nicht. Bei dieser Gurkenfirma wahrscheinlich nicht. Wenn man das genau wüsste, könnte man sich halt besser entscheiden.

    Falls es aber ein HD-Receiver sein soll, kann ich dir aus eigener Erfahrung nicht unbedingt zu dem 1000er von Humax raten. Der hat schlechtes EPG und teilweise katastrophale Programmumschaltungen mit hoher Klötzchenbildung. Die Mühle taugt nicht viel und updates die irgendwelche Probleme lösen, kommen von Humax auch nicht. Im reinen SD-Bereich ist der deutlich billigere PR-Fox weitaus empfehlenswerter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2008
  3. hm

    hm Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung LCD 32 inch, Unity Media

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Ich war jetzt mal im Laden und kann den Philips 32-7403 ausschließen. Das Design gefaellt mir nicht. Der Panasonic TX D32CT84F sah allerdings interessant aus. Gibts fuer 900 Euro bei Expert.

    Sah so im Gebrauch (die Idioten lassen da DVB-T drauf laufen) recht gut aus. Wenn der Humax Receiver nichts ist, was denn dann? Bleibt ja nicht viel im HD Bereich, wenn er auch unitymedia koennen soll.

    Danke,
    hm
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung LCD 32 inch, Unity Media

    Du kannst jeden x belibigen HD Kabelreceiver verwenden. Entweder mit einem Alphacrypt Light Modul und einer I02 Karte oder einer anderen Karte und dem Alphacrypt Classic Modul.
    Es gibt auch ein paar Receiver die kein CI Modul benötigen.
     
  5. hm

    hm Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung LCD 32 inch, Unity Media

    Hm, hab das mal eben gegooglet. Das sind dann ja auch noch mal 100 Euro. Gibts denn, im allgemeinen, einen HD Reciever, den du empfehlen kannst? :)
     
  6. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufberatung LCD 32 inch, Unity Media

    War für'n Ding? Wenn ich diese Bezeichnung bei Goggle eingebe, kommt nur dein Posting raus.

    Nimm einfach grundsätzlich Goggle, füge die entsprechende Typenbezeichnung ein und du kannst ne Menge Kohle sparen.

    Mal als Beispiel: Der Panasonic TX-32LZD80F steht auf der Panasonicseite mit 1.190,-- € unverbindliche Preisempfehlung.

    Via Goggle.de bzw. idealo.de wird der gleich ne Stange billiger: :)

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/968328_-tx-32lzd80f-panasonic.html

    Das preiswerteste Angebot ist in dem Fall von Redcoon.de Ein guter Internethandel, wie ich finde.
     
  7. hm

    hm Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung LCD 32 inch, Unity Media

    Ja, genau. So war er bei Expert benannt. Bei google find ich das Ding auch net...Super, Expert...Das war bestimmt falsch / deren Eigenname.
     
  8. hm

    hm Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.196
    Zustimmungen:
    3.896
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kaufberatung LCD 32 inch, Unity Media

    Ich kenne den als 656 der hat etwas weniger Kontrast und kostet unter 700€.
    Es ist ein gutes Gerät.
    Samsung hat ein paar Eigenarten die man erst bei längeren benutzen nervend findet.
    Z.B. muß man die Eingänge (ext1,Ext2,HDMI1...) durchschalten um auf den gewünschten zu kommen.Er hat keinen Ein/Ausschalter.PiP geht nur mit digitaler/analoger Quelle nicht mit digitaler/digitaler Quelle.
    Du solltest dir das Gerät einfach mal im Laden anschauen denn der spiegelnde Rahmen/ das Panel könnten dich stören.

    HD Bilder sind der Hammer aber auch SD/Digital mit vernünftiger Datenrate lassen sich super drauf schauen.Ich meine das es bei dem Gerät auch einen 24 Monate Vor Ort Service gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2009
  10. hm

    hm Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung LCD 32 inch, Unity Media

    vielen dank. ich hab das problem mit dem spiegelnden rahmen nun schon oefter gehoert. ist halt ein problem, da die meisten der TVs es ja net im laden gibt. jedenfalls net genau das modell...also ist online kauf angesagt. was allerdings mit risiken verbunden ist. schwierig :)
     

Diese Seite empfehlen