1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Kaufberatung] HD Festplattenreceiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von logitune, 1. Januar 2011.

  1. logitune

    logitune Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    meine Eltern haben von mir und meinem Bruder einen neuen TV zu Weihnachten bekommen (SAMSUNG LE-40C530 LCD-TV).
    Das Problem ist, dass jetzt noch ein alter Festplattenreceiver ohne HD und alles dasteht.

    Der Empfang läuft über Sat.
    Meine Anforderungen:
    -> Festplatte
    -> HDMI
    -> dauerhaftes Timeshift (also das ich immer zurückspulen kann wenn ich [auf einem sender halt, den ich grade schaue ^^])
    -> Netzwerk

    Preisrahmen: bis 350 € wäre toll, wenns drüber geht, naja kann man nicht ändern [​IMG]; aber bei 450 ist schluss...

    Testweise habe ich einen TechniSat DigiCord HD S2 Plus (glaub ich) aber der unterstützt per USB kein NTFS Dateisystem, bei HD Sendern sind weiße Punkte da, und er hat kein permanentes Timeshift

    Kenn mich auf dem Gebiet nicht so arg gut aus, und weiß nicht was ich noch alles schreiben soll [​IMG].
     
  2. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: [Kaufberatung] HD Festplattenreceiver?

    Moin :)

    Ich tippe mal auf Twin?!

    Kathrein UFS 922 250GB

    Gibts gegen Aufpreis auch mit einer 500GB HD.

    :winken:
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2011
  4. logitune

    logitune Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: [Kaufberatung] HD Festplattenreceiver?

    Hi,
    danke für die Antworten...
    Twin?
    Also wir stecken 2 Sat Kabel ein, und empfangen über 2 Satelliten, also über Hotbird (italienier) und Astra ("normale" sender)
    achja, gleicheitig programm ansehen und anderes aufnehmen ist auch pflicht
    kann das der neo nicht?
    den hatte ich auch schon im auge...
    Grüße
     
  5. UndIch

    UndIch Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: [Kaufberatung] HD Festplattenreceiver?

    Moin moin,

    wenn du keinen TWIN Receiver haben möchtest bzw. für deine Eltern haben möchtest (also ein Programm aufnehmen und ein anderes schauen gleichzeitig) reicht eventuell für euch ja sogar ein PVR fähiges Gerät an dem man eine externe Festplatte oder Stick via USB anschließen kann - allerdings ist dies natürlich nicht die "schönste" aller Lösungen und mit Einschränkungen zu genießen - hat andererseits den Vorteil, dass der Speicher beliebig erweitert werden kann, je nach externer Festplatten Größe. Das einzige was ich nicht beantworten kann, ist die Frage nach dem Timeshift - kenne es meistens nur, dass man erst die Pause Taste drücken muss (außer bei dem IP-TV Gerät aus dem Haus mit dem großen lilanen T ;)


    Viel Erfolg bei der Receiver suche...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2011
  6. logitune

    logitune Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: [Kaufberatung] HD Festplattenreceiver?

    Hi,
    Twin ist dann pflicht ;)
    Unser alter Receiver (Topfield oder so) konnte das mit timeshift ohne das man ne taste drücken muss...
    Danke und Grüße
     
  7. logitune

    logitune Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: [Kaufberatung] HD Festplattenreceiver?

    nochmal hi;
    ne ich brauch nur 2 SAT anschlüsse, es geht nur darum das ich 2 verschiedene satelliten gleichzeitig in der liste habe...
    Grüße
     
  8. UndIch

    UndIch Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: [Kaufberatung] HD Festplattenreceiver?

    Du möchtest also nicht gleichezeitig einen Sender von der gleiche Satellitenausrichtung aufnehmen und einen anderen vom selbigen schauen sondern immer von getrennten? Habe ich das so richtig Verstanden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2011
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.654
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [Kaufberatung] HD Festplattenreceiver?

    Wie willst das alles empfangen?
    Hast du eine Multifeedanlage?
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [Kaufberatung] HD Festplattenreceiver?

    Schalte die zwei SAT-Antennen / die zwei LNBs von einer Antenne zusammen (Multischalter), und dann mit zwei Leitungen zum Twin-Receiver, so erweiterst du deine Möglichkeiten.
    Einen Link zu gängelfreien Twin-Receivern habe ich ja bereits genannt.
    Keine Hersteller von HD+ Technik unterstützen, die auch noch das ungenormte CI Plus einbauen.
    :winken:


     

Diese Seite empfehlen