1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung günstiger Digi SAT Receiver

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Nrwbasti, 10. März 2009.

  1. Nrwbasti

    Nrwbasti Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Guten Abend,
    wir nutzen derzeit noch das analoge TV. Nun hat sich mein Vater aber einen Digi Receiver zugelegt und somit werden auch der LNB und der Multischalter ausgetauscht.

    Ich plane derzeit noch nicht einen teuren Digi Receiver mit PVR etc. zu erwerben, da mir geraten wurde, hier bis 2010 zu warten, um abzuwarten, wie sich das mit dem HDTV entwickelt und zudem sind die bereits erhältlichen PVR Receiver noch recht teuer.

    Für den Übergang möchte ich mir also nun einen einfachen Digi Receiver zulegen. Aufnehmen würde ich dann entweder mit diesem oder mit meinem analogen Receiver, das geht ja technisch.

    Ich habe mal nach verschiedenen Receivern geschaut und folgende Modelle gefunden. Ich wäre euch dankbar, wenn Ihr mir einen Ratschlag bzw. eine Einschätzung zu diesen geben könntet oder vielleicht habt ihr noch bessere Modelle. Es sollte eben nur nicht zu teuer sein. HDMI braucht er übrigens nicht unbedingt haben, denn einen solchen TV habe ich eh nicht und durch einen HDMI Anschluss beginnen die Receiver erst ab 60€, statt 30€ ohne.

    ComAG SL 35

    Palcom DSL-5 Plus

    Digitalbox IMPERIAL DB 1

    Megasat 4000 FTA

    Edision 1600 CI

    Vielen Dank

    Gruß
     
  2. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kaufberatung günstiger Digi SAT Receiver

    Das galt vielleicht vor einem Jahr, aber jetzt nicht mehr. Ich glaube nicht, dass Receiver wie dieser

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...r-comag-sl-100-hd-fuer-99-95-bei-real-43.html

    in einem Jahr viel günstiger sein werden als jetzt. Insofern ist die Übergangszeit bereits vorbei und es macht aus meiner Sicht keinen Sinn jetzt noch einen Billigreceiver zu kaufen.
     
  3. Nrwbasti

    Nrwbasti Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung günstiger Digi SAT Receiver

    Nee nee, wenn, dann sollte es ein richtig guter Twin Receiver mit mindestens 160GB Speicherplatz sein, HDMI/HTV tauglich usw. und da reden wir dann von Preisen ab 250-300€. Ich habe mich in diesem Forum und woanders informiert und mir wurde das Vorgehen empfohlen.

    Vielleicht kann mir daher jemand etwas zu den vorgeschlagenen Receivern für den Übergang sagen.

    Danke
     
  4. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kaufberatung günstiger Digi SAT Receiver

    Die Billigreceiver haben teilweise eine extrem schlechte Bedienbarkeit. Der Comag (habe den SL100HD) ist nahezu unbenutzbar (u.a. sortieren von Programmen) wenn man die selbsterklärende Bedienung eines Technisat gewöhnt ist.

    Aktuell gibt es den SL100HD bei Real für €106,10 (€129-10%-€10 Gutschein) Bei diesen Receiver kann man auf USB aufnehmen.

    Besser wäre es bis zum Kauf den HDTV-Receivers weiterhin Analog zu schauen.
     
  5. Nrwbasti

    Nrwbasti Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung günstiger Digi SAT Receiver

    Hi,
    ich hatte neben dem Comag ja auch noch andere Modelle genannte, die teilweise recht gute Testergebnisse erzielt haben.

    Würde halt gerne langsam von den Digi Vorteilen profitieren ;) Werde ja auch den analogen Receiver mindestens zum Aufnehmen behalten.

    Gruß
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.306
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung günstiger Digi SAT Receiver

    Sorry, aber hier wird manchmal ein Unsinn geschreiben, das einem die Haare zu Berge stehen.

    NATÜRLICH ist es besser, mit einem "billigen" Digitalreceiver DVB-S zu gucken, als weiterhin analog.

    Recht gebe ich Dir nur in dem Fall, das der TE weiterhin über eine Röhre schaut, das kann er auch in analog genauso gut. Ausser man möchte die zusätzlichen Sender sehen.

    Bei Kauf eines Flachbild-TVs ist ein Digitalreceiver sofortige Pflicht ! Bei Mangel an Geld zunächst auch ein billiger.
     
  7. Nrwbasti

    Nrwbasti Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung günstiger Digi SAT Receiver

    Hallo Teoha,
    ja, ich möchte von den zusätzlichen Sendern profitieren :)

    Daher wäre es klasse, wenn vielleicht endlich mal jemand etwas zu den oben genannten Receivern sagen könnte ;)

    Wenn ich das richtig überblicke, sollte ein solcher zwei Scart Anschlüsse haben, selbst wenn ich mit dem einen Receiver nur schauen (meist mit dem digitalen) und mit dem anderen Receiver (dem analogen) Dinge aufnehmen kann.

    Daher bleiben eigentlich nur der

    Megasat 4000 bzw. 3200 FTA

    ComAG SL 35

    und der

    Edision 1600 CI

    Danke
     
  8. CareTaker

    CareTaker Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung günstiger Digi SAT Receiver

    Das sind doch Billigteile.

    Nimm doch einen Smart MX04/CI oder MX05 oder MX40 (usb).
     
  9. Nrwbasti

    Nrwbasti Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung günstiger Digi SAT Receiver

    Es soll doch auch nur ein Übergangsgerät für maximal 12-18 Monate sein :)
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.177
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kaufberatung günstiger Digi SAT Receiver

    wundert mich das kein Skymaster dabei ist:rolleyes:
    Infos über die anderen Receiver findest du durch die Forensuche:D
     

Diese Seite empfehlen