1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung FHDTV (max. 1400€)

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Teh_Steve, 17. Dezember 2008.

  1. Teh_Steve

    Teh_Steve Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich suche einen Full HD TV für max. 1400€. Gibts da in dem Bereich schon was Nützliches? Ich kenn mich damit leider kaum aus.
    Hauptsächlich möchte ich damit ein besseres "Xbox360 und PS3-Erlebnis" erreichen, aber normales Fernsehen sollte natürlich auch gut aussehen. Im Moment hab ich nämlich leider nur ne Röhre.

    Ich hab schon oft gelesen, dass nen HD-Ready TV dafür erstmal auf jeden Fall reichen würde, aber ich will mir nich in 2 Jahren schon wieder nen neuen Fernseher kaufen, wenn die neuen Konsolen dann schon alle 1080p standard unterstützen.

    Also meine Frage ist nun, obs für max. 1400€ nen guten Full HDTV zum zocken gibt. Wäre sehr nett, wenn mich jemand beraten könnte.

    Mir wurde einmal der Sony KDL 40W4000 vorgeschlagen - kostet ca. 850-900€. Ich wär aber schon bereit ein bisschen mehr zu bezahlen - da gibts doch bis 1400€ bestimmt noch bessere Geräte, oder? :)

    Ich hab im Moment den "Sony KDL-40W4500" und den "Sony KDL-46W4000" im Auge. Welcher davon ist besser?

    Die "einzigen" Unterschiede sind ja glaub ich:

    Der 40W4500 hat nen besseres Kontrastverhältnis (50000:1 gegen 33000:1). Dafür ist der 46W4000 halt größer.

    Was wäre das die bessere Wahl? Oder doch lieber nen ganz anderen TV?

    Danke im Voraus.
     
  2. johni

    johni Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  3. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufberatung FHDTV (max. 1400€)

    Hallo,

    also wenn du wie du sagst den LCD hauptsächlich für blu-ray, Spielekonsolen, also 1080p Ausgabe nutzen möchtest, ist wirklich ein 1080p sinnvoll. Für nur HDTV würde ein HD Ready Gerät vollkommen ausreichen.

    Ich empfehle meistens Toshiba, da sie relativ günstig sind und ein gutes Preisleistungsverhältnis haben. Ich habe selber vor wenigen Tagen zu meinem Projektor meinen LCD für alltägliches gucken von 32 Zoll auf 42 Zoll gewechselt.

    Ich kann dir den Toshiba Regza XV555D (42 Zoll=106 cm) nur wärmstens ans Herz legen. 1080p Gerät, Pixel Processing III sehr gutes Bild, sehr gute Optik, Preis ca. 850 Euro. Nachteil wie bei allen LCDs mit 1080p, die volle Bildqualität entfaltet sich erst nach zwei drei Tagen und die Optik in schwarz sieht sehr gut aus, ist aber aufgrund der Lakierung auch sehr pflegeintensiv (Staub etc.). Das Gerät besitzt drei HDMI Eingänge.

    Bei allen anderen Geräten in dieser Größe bezahlst du momentan nur Aufschlag, gerade bei den neuen Geräten trägt der Kunde immer noch bis zu 30% Entwicklungskosten für die einzelnen Bildverbesserer etc. .


    CableDX
     
  4. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufberatung FHDTV (max. 1400€)

    Dem kann ich mich anschliessen, habe seit einem Jahr den Toshiba 42Z3030D und bin sehr zufrieden damit. Ist ein FullHD-TV mit 100Hz, echtem 24p-Support, 3 HDMI-Eingängen, schönes Design (vor allem ein sehr schöner silberner Standfuss).

    Sehr hervorzuheben ist der Sound, der trotz der schmalen Lautsprecher an der Vorderseite einwandfrei ist, da der Bass nach hinten über grössere Lautsprecher ausgegeben wird.

    Habe damals 1600 Euro bezahlt, der ist mittlerweile auch ordentlich im Preis gefallen. Den Fernseher bekommt man für um die 1200 €: http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=552331
     

Diese Seite empfehlen