1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Festplattenrecorder

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von deepmensch, 25. Januar 2007.

  1. deepmensch

    deepmensch Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo
    Ich versuche mal auf diesen Wege einen Recorder zu finden der meinen Vorstellungen entspricht.

    Die Marke ist mir nicht so wichtig.Die festplattengröße sollte schon 160GB sein.
    Wichtiger ist mir

    -das ich eine externe Festplatte via usb anschließen kann und dann Videos und Musik ohne sie auf Rohlinge zu pressen über den Recorder auf den Fernseh ansehen kann
    -das er DIVX Format abspielen kann
    -das ich einen Camcorder anschließen kann per Chinch zb. und dann den Film auf DVD oder Festplatte speichern kann ( wüsste gern in was für ein Format das Gerät dann abspeichert. )

    Das wars auch schon
    Goffe mir kann jemand ein Gerät vorschlagen welche meine Vorstellungen entspricht.
     
  2. JuergenPohnke

    JuergenPohnke Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700-C
    Siemens Gigaset M740AV
    Hauppauge DEC2000T
    Pinnacle PCTV-200E
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder

    Hallo!

    Ich glaube der ARCHOS AV 700 kann DIVX-Filme abspielen.
    Allerdings gibt es den wohl nur mit 100 GB Festplatte.

    Der hat auf jeden Fall einen USB-Anschluß für externe Festplatten, und über die Dockingstation müßte man die Signale einer Videokamera auch speichern können (im MP4-Format).

    Jürgen
     
  3. deepmensch

    deepmensch Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder

    danke aber wenn ich das richtig gesehen habe ist das mehr oder weniger ein pda. meinte her ein DVD Recorder Festplatten gerät fürs wohnzimmer.
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
  5. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder

    ich habe einen Pioneer 545,
    der hat drei USB 2.0 Anschlüsse vorne
    so wie noch einen DVB-T Tuner drin:
    was ich toll finde an diesem Gerät,
    das der sogar einen handelsüblicher PC Card Reader
    so wie USB Stick erkannt, so wie Ext. USB Festplatte als Backup,
    so hat man mehere Möglichkeiten, z.b. auch andere Digi Cam KArten
    an diesem Gerät einzulesen,
    die Recorder von Parasonic haben ja nur
    einen SD Slot und wenn man z.b. eine Fuji Digi Cam hat, kann man
    dann diese KArten nicht mehr einlesen,
    u.a. kann noch einen USB Drucker und eine Ext. USB Festplatte anschließen
     
  6. coachy

    coachy Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    38
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder

    Bin auch auf der Suche nach einem anständigen Festplattenrecorder; möchte hauptsächlich vom TV aufnehmen, also über DVB - S. Wie schließe ich denn den Sat Receiver an, wenn es schon DVB T Receiver im Gerät gibt?
     
  7. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder

    Über Scart.
     
  8. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder

    Der bessere Weg ist ein Receiver mit Festplatte.
     

Diese Seite empfehlen