1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Fernseher

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Soulhunter85, 28. April 2011.

  1. Soulhunter85

    Soulhunter85 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    :confused::eek::confused:
    Hallo zusammen,

    so langsam blicke ich echt nicht mehr durch und ich hoffe, ihr könnt mir Tipps und Ratschläge geben.

    Also gesucht ist ein Fernseher :eek:

    - Preis: so bis um die 800 €
    - Sitzabstand: 3,50 m (46" ??)
    - externer Kabelreceiver ist vorhanden/wird genutzt (also interner Receiver nicht notwendig)
    - Fernsehverhalten: normales SD TV-Programm, sollte aber auch jeglichen bekannten Formate abspielen, via Anschluss von USB Geräten. HD Programm ebenfalls, Konsole wird zum Spielen verwendet
    - Platz: zwei Fenster auf der rechten Seite, also eher heller Raum
    - 3D: nun ja, ist ganz nett, aber muss nicht zwingend dabei sein
    - 100 Hz sollte er mindestens haben, ist es sinnvoll 200 Hz zu nehmen wegen Fußball Spiele/ Formel 1 etc?

    Bin für jeden Ratschlag dankbar und hoffe, ihr könnt mir bei der Entschiedung unter die Arme greifen.
    Sollte noch etwas fehlen so werde ich die Angaben gerne nachreichen.
    Vielen Dank im Voraus,
    Soulhunter
     
  2. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Kaufberatung Fernseher

    Dieser ist hoffendlich ein HD-Receiver mit HDMI-Ausgang, ansonsten wäre da auch noch was zu ändern.

    Gruß Stephan
     
  3. Soulhunter85

    Soulhunter85 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung Fernseher

    Ja er ist digital und hat HDMI
     
  4. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Kaufberatung Fernseher

    Und kann auch HDTV?

    Unabhängig davon, haben die meisten Geräte einen digitalen Kabeltuner (DVB-C) eingebaut, leider ist durch die Verschlüsselung der Privaten, dieser nicht ganz einfach nutzbar.

    46Zoll bei dem Abstand: o.k.

    Das Abspielen diverser Formate via USB ist immer so eine Sache, alle üblichen Formate gehen meist nicht, abhängig vom Hersteller. Da ist eine Multimediabox, die bessere Lösung.

    Helle Räume, dann einen LCD/LED.

    100Hz reichen völlig aus. Umso mehr Zwischenbilder berechnet werden müssen, desto aufwengiger muß die Berechnung erfolgen, was schnell teuer wird, bzw. nicht den erhofften Erfolg erzielt.

    Persönlich empfehle ich immer Sony, da kommst Du auch in der Größe mit Deinem Budget hin. Außerdem kenne ich nur zufriedene Sony-Besitzer.

    Gruß Stephan
     
  5. Soulhunter85

    Soulhunter85 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung Fernseher

    Hab gelesen, dass Samsung mkv's etc. kann. Zumindest laut Produktbeschreibung.
    Kann mir dahingehend jemand was empfehlen?
    Wie sieht das Handling mit so einer Multimediabox dann aus? Kann mir jemand ne kurze Review geben?
    Prinzipiell Fond ich Sony nicht schlecht, zumal ich auch ne MM Anlage von denen habe. Aber nur die Nutzung einer Fernbedienung für beide ist kein Kaufkriterium.
    Vielen Dank schon mal für die Antworten.
     
  6. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Kaufberatung Fernseher

    Ne Multimediabox ist ein Gerät, von der Größe etwa, wie ein VHS-Kassette.
    Diese Besitzen einen HDMI-Ausgang, sowie auch digitale Ton-Ausgänge.
    Weiterhin ist USB vorhanden und meist auch ein Netzwerkanschluß.
    Die Bedienung erfolgt über die mitgelieferte Fernbedienung.

    Du mußt beim Abspielen von Videos noch etwas beachten, nicht nur das Dateiformat (.mkv), sondern auch wie der Datenträger formatiert ist, z.B. FAT, FAT32, NTFS. Letzteres ist bei Dateien, die größer als 4GB wichtig und genau das wird von vielen TV's nicht unterstützt.

    Gruß Stephan
     
  7. Soulhunter85

    Soulhunter85 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung Fernseher

    Also ist es empfehlenswerter, sich eine MM Box zu holen und darüber die Sachen abzuspielen. Die ist dann auch in der Lage die verschiedenen Formate zu handeln? Hast du nen Vorschlag/Erfahrung zu einem Produkt?
    Das würde die Suche nach einem Fernseher zumindest schon mal extrem vereinfachen.
    Hättest du nen Vorschlag bzgl nen Sony, allerdings sollte er keine Glasplatte davor haben. Farben sind zwar brillanter aber es spiegelt doch zu sehr.

    Gruß,
    Andre
     
  8. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Kaufberatung Fernseher

    Als TV wäre dieser KDL-46EX705 sehr gut, hat meines Wissens noch ein mattes Display. KDL-46EX705 (KDL46EX705, KDL46EX705AEP) : Übersicht : Fernsehen & Heimkino : Sony
    Den gibt es im Internet erheblich günstiger, was auch Deiner Preisvorstellung entspricht. Ein Mediaplayer ist drin, welche Formate unterstützt werden, kann ich leider nicht sagen. Dafür ist eine externe Box in jedem Fall besser geeignet.

    Zu den Boxen, da gibt es inzwischen viele auf dem Markt, preislich so ~80 Euro. In meinem Bekanntenkreis sind viele im Einsatz, leider kenne ich nicht die genauen Typenbezeichnungen. Aber sicher wird es hier auch noch Antworten geben. Hier im Forum gibt es dazu auch einen Bereich.

    Gruß Stephan
     

Diese Seite empfehlen