1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung für Receiver an HD30-D2

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MichaelBre, 20. April 2017.

  1. MichaelBre

    MichaelBre Neuling

    Registriert seit:
    20. April 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    Ich bin bei meiner Suche nach Infos auf dieses Forum gestoßen und möchte euch um ein bisschen Hilfe bitten.

    Vergangenheit:
    Bisher hatte ich einen 3play Vertrag bei Unitymedia.
    Hier hatte ich die geliebte Horizon Box als Kabel-Receiver und war zumindest im Bereich des fernsehens zufrieden.
    Im TV Paket hatte ich den Umfang von HD+ und einige Sender wie National Geographic/Discovery Channel.

    Gegenwart:
    Ich habe meinen 3play Vertrag vorzeitig gekündigt und bin in einen Business Tarif gewechselt. Dies hatte viele Gründe, der wichtigste waren die laufenden Kosten von 21€ für den digitalen Kabelanschluss und ca. 15€ für das TV Paket.
    Als ich vor ein paar Monaten bei einem Umzug geholfen habe, habe ich eine Selfsat HD30 D2 geschenkt bekommen.
    Der Kollege hatte diese in einer Mietwohnung auf dem Balkon und hat nun im Eigentumshaus eine komplette SAT Anlage.
    Die Selfsat hängt nun vor meinem Fenster im Dachgeschoss und ist über eine Fensterdurchführung mit dem Fernseher verbunden.
    Aktuell sind es 30cm Kabel außen, 15cm Fensterdurchführung und 4m Kabel innen.
    Wird sich aber noch ändern auf 15cm außen, 15cm Kabeldurchführung und 5m innen.
    Kabel ist 4fach geschirmt mit 130dB von HB-Digital.

    Nun hängt die Selfsat direkt an meinem Philips 46PFL9707/S und dort ist eine HD+ Karte per CI+ Modul eingesteckt.
    Der Fernseher ist nicht der neuste, die Umschaltzeiten sind unterirdisch (1 bis 3 Sekunden) und es gibt kein Amazon Prime.

    Zukunft:
    Ich suche einen Receiver der folgende Anforderungen abdeckt.
    - Umschaltzeiten um 0,5s (vergleichbar mit der Horizon Box)
    - Amazon Prime App
    - Kodi App (optional!)
    - FullHD
    - CI+ Slot
    - TimeShift
    - Display mit Uhrzeit im Standby (optional!)

    Ich brauche keinen Receiver mit zweifach Tuner oder riesiger Festplatte zum Aufnehmen.
    Die TimeShift Funktion nutze ich selten und für maximal 10min, wenn möglich also das Speichern auf einen USB Stick oä.

    Generell habe ich schon häufiger von Vu+ gehört, wüsste bei dem Angebot aber kaum welcher passen könnte.


    Danke und Gruß
    Michael
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Beitrag in der falschen Rubrik (einfach mal hier rein geklatscht weil hier am meisten los war, oder ?), und das noch gestreut in zig Foren ......
    Eines ist sicher, ! Hier wurde nur gefragt und kein einziger Beitrag überhaupt mal selbst gelesen !
     
  3. MichaelBre

    MichaelBre Neuling

    Registriert seit:
    20. April 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nein nicht einfach reingeklatscht sondern gestern Abend die Kategorie "Andere Receiver" nicht gesehen.
    War schon spät.
    Wäre also nett wenn ein Moderator dieses Thema an den richtigen Platz schubst.

    In zig Foren?
    Ist es jetzt verboten sich mehr als eine Meinung einzuholen?
    Zudem sind es nur 2 Foren...

    Ich habe mich jetzt ein paar Tage mit dem Thema beschäftigt, kann damit aber absolut wenig anfangen, da ich außer einen völlig anderen Richtung komme.

    Danke für die nette Begrüßung :)
     
  4. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.869
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
     
  5. MichaelBre

    MichaelBre Neuling

    Registriert seit:
    20. April 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Alternativen zur Nutzung des HD+ Abos die schnelle Umschaltzeiten ermöglichen?

    Das mit Amazon hatte ich befürchtet, ist wie bei Kodi auch.

    Der CI+ Slot wäre für mein CI+ Modul mit HD+ Karte. Wenn es hier Alternativen gibt, gerne.

    Danke schonmal!
     
  6. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.869
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    @MichaelBre
    Die Nutzung eines HD01 oder HD02 Karte oder verzichten auf HD+

    Allerdings habe ich noch im Kopf das ich im aktuellen Mediaportal noch kein Amazon Prime Video plugin gesehen. Könnte sein das es schon jetzt nicht mehr funktioniert.
    Hier im Forum verkauft jemand diese Amzon TV Stick für 15€ das Stück.. Damit hast du dan ruhe das eben das immer läuft ohne große Änderungen von Amazon.

     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2017
  7. MichaelBre

    MichaelBre Neuling

    Registriert seit:
    20. April 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Aktuell habe ich eine HD03, mein Vater dürfte aber noch eine HD01 oder zumindest HD02 haben.
    Damit sind auch kurze Umschaltzeiten möglich?

    Plan war eigentlich die Anzahl der Geräte gering zu halten.
    Daher eben ein Receiver mit Amazon Zugriff :)
     
  8. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.869
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wenns möglich ist konnt ihr dan ja die Karten tauschen den die alten HD02 Karten sind nur noch Gebraucht zu finden..
    Allerdings wenn ihr nebenander wohnt könntet ihr auch eine Karte teilen über Receivern innerhalb eines Netzwerkes..

    Jetzt ist nur die Frage wie Teuer darf das Gerät nun werden ? :LOL:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2017
  9. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.869
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Doppelpost ..
     
  10. MichaelBre

    MichaelBre Neuling

    Registriert seit:
    20. April 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich frage ihn einfach mal.
    Wir wohnen nicht einmal in der gleichen Stadt :)

    Spricht irgendwas gegen eine gebrauchte Karte?
    Sehe hier einige Anzeigen von 5 bis 15€.

    Da ich kaum eine Vorstellung habe zB ein Vu+ Zero reicht oder eher ein Vu+ Solo notwendig ist, würde ich erstmal 100 bis 200 Euro sagen.
    Grundsätzlich geht es mir aber eher um die genannten Anforderungen, es muss also nicht der Aston Martin sein, wenn es auch ein Jaguar tut!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2017

Diese Seite empfehlen