1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung für mehrere Sat-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von faulwurf, 1. Februar 2006.

  1. faulwurf

    faulwurf Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    44
    Anzeige
    Hallo verehrte Community,

    dank eurer Hilfe und euren Ratschlägen, habe ich heute meine Sat-Anlage bestellt (Fuba 85 cm, 2 LNBs und Spaun MS 9/8).

    Jetzt muss ich mich so langsam mit dem Thema "Receiver" auseinander setzen und benötige nochmals euren Rat (habe versucht mich zu informieren, bin aber nicht richtig fündig geworden).

    Ich brauche insgesamt 5 Receiver, dabei gibt es folgende Unterschiede:

    4 Receiver sollten möglichst günstig sein (~ 50 EUR) und folgende Anforderungen erfüllen: Zuverlässigkeit, genügend Speicherplätze und annehmbare Umschaltzeiten. Diese Receiver sind momentan am Wichtigsten.

    1 Receiver sollte wenn möglich ein Twin-Receiver sein (ohne Festplatte). Gibt es sowas? Es müsste ein Fernseher und ein DVD-Recorder angeschlossen werden. Dieser Receiver darf etwas teurer sein, sollte aber keine 300 EUR kosten.

    Ich bin für jeden Rat und jeden Kauftipp dankbar!

    Gruß

    faulwurf
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Kaufberatung für mehrere Sat-Receiver

    Hi,
    Saturn in Düsseldorf (Werhan) hatte gestern Medions für 35 Euro. Die Geräte sahen schwer nach digenius-Clones aus, kann ich wärmstens empfehlen.
    Du kannst auch mal nach Medions "md24005" suchen. Super umschaltzeiten!
    Unter 50€ ist es schwer, was digitales zu finden, das meiste ist absoluter Schrott.
    Gruß
    Thomas
     
  3. faulwurf

    faulwurf Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    44
    AW: Kaufberatung für mehrere Sat-Receiver

    Hallo Thomas,

    welche Medions waren das denn genau im Saturn?
    Unter "md24005" finde ich bei Google so gut wie nichts :(

    Gruß

    faulwurf
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Kaufberatung für mehrere Sat-Receiver

    Hi,
    keine Ahnung, leider.
    Hab aber gerade gesehen. daß "mein" Saturn in St. Augustin Medions für 25€ Anbietet. Das Gerät sieht im Web aber nicht nach einem digenius aus, dann würde ich die Finger davon lassen.
    Gruß
    Thomas
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Kaufberatung für mehrere Sat-Receiver

    für 300 € ( zz etwa 315 € ) bekommst du schon den digitalen TWIN PVR DIGICORDER S 2 mit 80 gb HDD. dazu kaufst du einen DVD recorder ohne HDD. wenn wirklich mal etwas zu brennen ist, kannst du es auf den DVD brenner überspielen. damit sparst du dir bei normalen aufnahmen ( die du nicht brennen willst das 2 malige wandeln des signales in analog und wieder digital ) und hast beim schauen einer aufnahme immer die digitale qualität die du bei twin receiver ohne HDD nicht hast. bei der aufnahme am DVD recorder mit HDD wird nämlich das signal 2 mal gewandelt. zudem sparst du dir das lästige doppel programmieren für die aufnahme an 2 geräten. 1. programmierung des satreceivers und 2. die programmierung des DVD recorders.
     
  6. faulwurf

    faulwurf Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    44
    AW: Kaufberatung für mehrere Sat-Receiver

    @heulnet

    Der DVD-Recorder ist aber schon vorhanden und hat eine Festplatte. Das sollte aber ja das kleinste Problem sein.

    Danke für die Aufklärung.

    Jetzt brauche ich nur noch ein paar Tipps für günstige Sat-Receiver.
     

Diese Seite empfehlen