1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung für einfachsten DVB-C-Receiver benötigt

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Lex Luthor, 6. September 2007.

  1. Lex Luthor

    Lex Luthor Neuling

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir das "Kabel Digital HOME" - Paket von KD holen und da ich die 24 monatige Mindestvertragslaufzeit scheue, wollte ich mir einen einfachen Receiver günstig gebraucht oder neu kaufen. Dazu meine Fragen:

    Beim Rumstöbern bin ich auf folgende drei Modelle gestoßen: Technisat PR-K, Thomson DCI 1500 G und Samsung DSB-S305G. Die liegen preislich praktisch gleich und können wohl auch alle das Selbe. Kann man pauschal sagen, welcher davon "am besten" ist oder hat einer davon besondere Schwächen? Oder gibt es einen ganz anderen, der zu empfehlen ist?

    Ich lege Wert auf folgendes: Digitaler Audioausgang, RGB oder noch besser YUV - Videoausgang, schnelle Umschaltzeiten, einfache Bedienung.

    Wer kann mir helfen?

    Lex
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kaufberatung für einfachsten DVB-C-Receiver benötigt

    YUV bietet keines dieser Geräte.
    RGB und digitaler Audioausgang ist aber Standard.

    Der Technisat ist noch das beste Gerät unter diesen Übeln.
     
  3. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kaufberatung für einfachsten DVB-C-Receiver benötigt

    Die nehmen sich alle nicht viel, alles rudimentaere DVB-Technik. Der Vorteil von Technisat koennte das SFI (enhanced EPG) sein, musst mal schauen ob es verfuegbar ist und der TS das kann...
     

Diese Seite empfehlen