1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung erwünscht

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von japanesetoy, 10. November 2011.

  1. japanesetoy

    japanesetoy Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    auch ich bin auf der Suche nach einem neuen DVB-S2 Receiver.

    Ich hatte bisher den Edision Argus Piccollo knapp ein Jahr im Einsatz, bis dieser auf einmal nicht mehr bootete, Reklamationsfall.

    Dann hab ich mir den Edision Argus Pingulux gekauft, direkt Probleme, weil dieser beim Zappen einfach hat das Bild einfrieren lassen, Neustart erforderlich, erneut 20 Sender gezappt, wieder eingefroren. Ebenfalls Reklamation.

    Also würde ich jetzt gerne Abstand von Edision nehmen.

    Interessant find ich den Amiko Alien auf Linuxbasis. Mittlerweile habe ich aber die Einstellung, dass mir jeglicher Schnickschnack egal ist, und die (natürlich neben Bildqualität) Stabilität und Zuverlässigkeit wichtiger ist.

    Ich hab momentan keinerlei Karte im Einsatz, nutze auch keine Aufnahmefunktion, Abspielen von Medien wäre nicht schlecht, ist aber kein Muss. Alternativsoftware nur, wenn dadurch die Stabilität nicht beeinträchtigt wird.

    Jemand Vorschläge, welcher Reci passen könnte?

    Danke und Gruss
    Andreas
     
  2. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufberatung erwünscht

    Wenn du einen einfach zu bedienenden Receiver, der zuverlässig läuft und ein sehr gutes Bild hat suchst, dann schau dich mal bei Kathrein und Technisat (bzw. Schwesterfirma Telestar) um. Z.B. Telestar Diginova HD+, Technisat Digit HD8+ (noch besser HD8-S, aber leider kaum noch zu bekommen) => wenn wenn du kein Interesse an den HD+Kanälen hast, kannst du die HD+Karte ggfls. noch verkaufen und damit den Einkauf "verbilligen". Bei den Kathreinmodellen kenne ich mich aktuell nicht so aus, früher sind m.W. häufig die Kathrein 910 + 912 empfohlen worden.

    PS: Gleich treten wahrscheinlich wieder die HD+Kreuzritter auf den Plan - aber entscheiden musst du selbst für deine Anforderungen.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.301
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kaufberatung erwünscht

    Kauf dir eine Dreambox 800se, passe sie jetzt und zukünftig deinen Ansprüchen an und werde glücklich.
     
  4. Peter E.

    Peter E. Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    XTrend ET9000 4TB , Technisat HDS2 320GB , Topfield TF7700 750GB , Samsung UE46C6820 , LG BD570 , WDTV-Live
    AW: Kaufberatung erwünscht

    Wollte dir gerade den GoldenMedia990LX empfehlen, allerdings ist der im Prinzip baugleich zum Edison Pingulux, genau wie der Amiko Alien. Von den dreien ist der Goldenmedia aber am besten ausgestattet und hat auch (nach meiner Meinung) die beste Fernbedienung.
    Mit der aktuellen Firmware (Spark 1.2.09) läuft der sehr stabil, Probleme beim zappen hab ich noch nicht feststellen können. Ebenso laufen alternativ Enig*a2 sowie Neutrino oder neuerdings Titan auf der Box, kann man wie beim Pingulux im Dualboot installieren und bei Bedarf zwischen den verschiedenen Systemen umschalten (hab hier momentan Spark-Linux, E2 und Neutrino gleichzeitig installiert).

    Rein von der Bedienung und den Möglichkeiten gefällt mir aber das Spark-linux richtig gut, incl. HBBTV, WebBrowser und vielen anderen dingen, gute PVR-Funktion, bietet der Receiver für diese Preisklasse wirklich ungewöhnlich viel und hat zudem eine wirklich ausgezeichnete Bildqualität.

    Da der Pingulux von der hardware eigentlich identisch ist (bis auf Scartbuchse und Fernbedienung) sollte der aber eigentlich ähnlich gut laufen, vielleicht solltest du einfach mal ne andere/neuere Firmware testen.

    viele Grüße...

    Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2011

Diese Seite empfehlen