1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung/Erfahrungen: Panasonic TX-P42GW20

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von djtoben, 21. Mai 2010.

  1. djtoben

    djtoben Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich interessiere mich für den Panasonic TX-P42GW20. Ich bin auf der Suche nach einem neuen TV, mit dem ich in guter Qualität TV- und DVD-Filme, Alltagskram (Talkshows, Nachrichten usw) und vor allem Sport (Fussball, Eishockey mit schnellen Kameraschwenks ohne Krisseln oder sonstige schlechte Bildqualität) sehen kann. Ich habe noch keine speziellen HDTV-Sender bisher, schaue halt öffentlich-rechtliche Sender, Privatsender und Sky (kein HDTV).

    Was für Erfahrungen habt Ihr mit dem genannten Gerät gemacht? Ist es für meine Belange empfehlenswert? Mein Abstand zum TV vom Sofa aus beträgt ca. 2,50 - 3,00 Meter...

    Grüße,
    djtoben
     
  2. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Kaufberatung/Erfahrungen: Panasonic TX-P42GW20

    42 Zoll sind bei 2,5 m - 3,0 m zu wenig. Besser wären 46/47 Zoll oder am geeignetsten 52-56 Zoll.
     
  3. rohrspatz

    rohrspatz Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung/Erfahrungen: Panasonic TX-P42GW20

    der von dir ausgewählte fernseher ist auch und gerade für deine belange topp.
    ferner reichen 42 zoll vollkommen aus, es sei denn du brauchst das teil als schw...zverlängerung!
     
  4. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufberatung/Erfahrungen: Panasonic TX-P42GW20

    42 Zoll ist bei dieser Entfernung Sofa->TV mehr als ausrreichend.
    Ein 37 oder 40 Zöller würde es auch tun
    Aber nur,wenn man Lust hat bei 2,5m-3m Entfernung jedes "Pixel und Klötzchen" einzeln zu zählen.;) ;)
     
  5. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung/Erfahrungen: Panasonic TX-P42GW20

    Hallo Bernd,
    das hier ist dir schon bekannt? Deckt sich im Übrigen mit meinen Seherfahrungen bei HDTV: BET-Fachwrterbuch: HDTV
    Demnach könnte man bis auf 1,75 m ( = 2,5 x 0,70 m Bildhöhe) an den Fernsehrer ran, dann würde man in HDTV einzelne Pixel wahrnehmen. Fazit: für HDTV mit Sitzabstand 2,50 m ... 3,00 m darf´s ruhig ein 50 Zoll Gerät sein :winken:
     
  6. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Kaufberatung/Erfahrungen: Panasonic TX-P42GW20

    Wir haben hier einen passenden Thread dazu (im Nachbar-Forum von Heimkino). Habe aber nicht ständig lust den Link zu posten.

    Demnach kann man das ganz einfach ausrechnen.

    Sitzabstand = 1,5-1,6 x Diagonale (nur bei HD) (in cm)

    Also 1,50 m = 100 cm Diagonale.
    3 m = 200 cm. Das wären ca. 80 Zoll. So einen Fernseher gibte aber nicht.
    Man sollte bei 3 m und mehr daher schon zu dem größten verfügbaren greifen, um das Sehfeeling optimat auszunutzen.

    Bei 3 m und 40 Zoll (also etwa der Hälfte) hast du überhaupt nix mehr von HD.
     

Diese Seite empfehlen