1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung: Edision Argus Vip2 oder Octagon 1018?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Nrwbasti, 8. April 2011.

  1. Nrwbasti

    Nrwbasti Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    nach vielen Stunden der Recherche und dem Austausch mit Händlern, konnte ich die Auswahl für einen ordentlichen Sat Receiver zwischen 200-260€ auf zwei Geräte eingrenzen.

    Es geht dabei um einen Sat Receiver, der einmal für meine Eltern und dann noch für meinen Bruder, also zwei Exemplare, gedacht ist. Beide Parteien sind jetzt nicht so vertraut und anspruchsvoll, was multimediale Dinge angeht. Wichtig wäre denen nur
    * eine einfache Bedienung
    * eine gute Übersicht aufgezeichneter Sendungen
    * Twin Sat Tuner
    * und natürlich eine ordentliche Bild/Tonqualität sowie ein stabiles System.

    HD+, Netzwerkfähigkeit und eine hohe Formatvielfalt sind nicht notwendig.

    Schlussendlich komme ich auf zwei Modelle, die in frage kommen:
    Den Edision Argus Vip2 und den Octagon SF1018

    Es fällt mir schwer hier eine Empfehlung auzusprechen. Zwischen beiden Modellen liegen etwa 70€ und sind rein von den Funktionen nahezu identisch. Von daher sehe ich erst einmal keinen offensichtlichen Unterschied, der dazu führt, den Octagon zu wählen.
    Zu diesem liegen aber mehr aussagekräftige Tests vor. Zwar wird auch hier immer wieder von Instabilität und anderen Macken gesprochen, doch die aktuellste Software soll wohl für ein stabiles System sorgen, so der Hersteller. Diesen kann man übrigens im Gegensatz zu Edision sehr gut erreichen.

    Ohne jetzt also großartig weitere Einzelheiten auszuführen, möchte ich Euch einfach fragen, was Ihr meiner Familie empfehlen würdet. Lohnen sich die 70€ mehr des Octagon oder reicht der Vip2 vollkommen aus?

    Den Octagon gäbe es ohne HDD für etwa 270€, mit einer 500GB HDD für 310, den Edision für 199€, zzgl. 45-65€ HDD, die sich aber nur extern anschließen lässt.

    Ich kann mich nicht entscheiden..

    Vielen Dank und schöne Grüße

    Edit: Kann denn niemand etwas sagen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2011

Diese Seite empfehlen