1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung: DVD-Player mit HDMI Schnittstelle

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Ronso, 15. Dezember 2006.

  1. Ronso

    Ronso Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo,

    ich suche nach einem DVD-Player mit HDMI Schnittstelle. Ich denke ein Gerät der Marke Sony wäre nicht von Nachteil, da der LCD-Fernseher ebenfalls von Sony ist (KDL 32S2020). Für mich spielen Bildqualität und Sound eine große Rolle. Natürlich soll der Player gegebenenfalls auch Divx und auch verschiedene Arten von DVDs abspielen können.


    Kann mir hier einer was empfehlen?


    Edit: Soeben habe ich gemerkt, dass ich im falschen Forum gelandet bin. Wenn nötig bitte zu Kaufberatung verschieben. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2006
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
  3. Ronso

    Ronso Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    12
  4. jo88410

    jo88410 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    34
    AW: Kaufberatung: DVD-Player mit HDMI Schnittstelle

    wer von euch hat der Denon DVD 1930 ?
     
  5. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: Kaufberatung: DVD-Player mit HDMI Schnittstelle

    Dann kauf dir am besten gleich den FUNAI 6200! Kostet nur ca. 60-80 Euro und hat dieselbe Hardware (bis auf SACD und ein paar Kleinigkeiten) wie der DENON 1920! Einfach mal per Google danach suchen, da gibts jede Menge Infos zu diesem Gerät!
     
  6. 2def

    2def Silber Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    540
    AW: Kaufberatung: DVD-Player mit HDMI Schnittstelle

    auf gar keinen fall den xoro, abspielen tut der alles,,,,,,,,,,,,,

    aber bildquali übelste wirklich übelste kanone


    für 269 euro den panasonic (aktuellstes modell) perfekt
     
  7. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Kaufberatung: DVD-Player mit HDMI Schnittstelle

    Kann ich nicht nachvollziehen. Wir haben in der Familie einen Xoro laufen, der ist perfekt.

    Außerdem kannst Du hier nachlesen:

    http://www.areadvd.de/hardware/2006/xoro_hsd_8500_2.shtml

    Zitat:

    Golphi
     
  8. jo88410

    jo88410 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    34
    AW: Kaufberatung: DVD-Player mit HDMI Schnittstelle

    die Fachzeitschriften Testen nur die Marken DVD Player, es wäre mal Interessant einen billig Player mit Denon, Panasonic u.s.w. zu vergleichen.
     
  9. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Kaufberatung: DVD-Player mit HDMI Schnittstelle


    Dir kann bei ein paar preiswerten Playern geholfen werden:

    http://www.areadvd.de/hardware/2006/dvd_player_vergleich_1.shtml



    Golphi
     
  10. 2def

    2def Silber Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    540
    AW: Kaufberatung: DVD-Player mit HDMI Schnittstelle

    über diesen xoro habe ich nicht geurteilt, sondern über den 8410 für 79 euronen.

    bild wie ,,einfach nur grottig

    mpeg 4 gelegentlich,,,,,,,,leider

    bei divx läuft er.

    das kann der pana 56 eh ebenfalls nur mit dem unterschied dass das bild viel viel viel besser ist.

    vor allem in dunkeln sequenzen ist der xoro unbrauchbar, schlechte bildschärfe.

    den sie bei area getestet haben kosten das 2,5 fache, da würde ich dann schon zum aktuellsten pana greifen, der ist nicht zu toppen.
     

Diese Seite empfehlen