1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Kaufberatung] DVBC 2 IP mit CI+ Vodaphone Kabel Deutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Melanchtor, 10. Juni 2016.

  1. Melanchtor

    Melanchtor Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    aktuell empfange ich Fernsehen noch per DVBT über Mini-PCs mit USB-Stick. Da DVBT2 mit HEVC die Mini-PCs überfordert und ich für Internet und Telefon eh' Kabel habe, könnte ich da preisgünstig Kabel TV zubestellen. Um jetzt nicht an jedem Fernseher einen DBVC Receiver mit CI+ und entsprechenden Zusatzkarten von KD hängen zu müssen, würde ich gerne einen zentralen DVBC 2 IP Server aufbauen, der auch die Verschlüsselten Programme über IPTV streamt. Ich bräuchte minimal 4 Tuner.
    DVBC ohne CI+ gibt es ja viele, aber da gingen mir zu viele Sender verloren.

    cu
    Aleco
     
  2. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das Problem bei der Geschichte, soll auf allen TV der gleiche verschlüsselte Sender laufen?
    Weil mehr als einen Sender kann das CI+ Modul gleichzeitig nicht entschlüsseln.

    Keine Ahnung, aber was du brauchst, wäre ein Receiver, welcher über entsprechende Software mit der G09 von VF klarkommt, und in ein Netzwerk streamen kann.

    Zum anderen jeder TV hat einen Antennenanschluß, für unverschlüsselte Sender, ist das völlig ausreichend.
     
  3. Melanchtor

    Melanchtor Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Genau das zu eruieren war eine der Intentionen meiner Frage.

    Aber nicht jeder Fernseher kann DVBT2. Die Privaten sind bei DVBT2 grundverschlüsselt.
     
  4. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.559
    Zustimmungen:
    5.047
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Es geht hier aber um Kabel. ;)
     
  5. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    38
    Richtig. Die Privaten in HD.
    Über VF sind die SD Sender der Privaten unverschlüsselt.
    Ergo, kein Modul notwendig.
    Ist nichts anderes als die Privaten über DVB-T.
     
    Discone gefällt das.
  6. Melanchtor

    Melanchtor Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Brauche ich da nicht einen DVBC Receiver und ein Antennenkabel? Der KD-Anschluss ist im Computerraum, nur die Dachantenne und das Netzwerk sind zu den Fernsehern geführt, deshalb die Idee mit DVBC 2 IP.

    cu
    Aleco
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.330
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    Für die G02/G09 Karte ist kein nachteiliges CI+ Gängelmodul erforderlich.
    > Neubestellung Kabel Deutschland Vertrag: 3 Fragen
    Die G02/G09 Karte kann auch in patchbaren Receivern genutzt werden, damit
    sind dann auch Aufzeichnungen von RTL-HD und SKY möglich (ohne lästige PIN-Eingaben).
    an-ti nutzt eine G09 Karte parallel in zwei VU+ Receivern > Kaufempfehlung HD DVB-C Receiver
    Eine LINUX-Receiverauswahl aus Teohas-Liste: Kaufempfehlung Kabelreceiver

    Wenn in diversen Räumen kein SAT- / Kabel-Anschluss vorhanden ist,
    dann ist ein Zugriff auf die Programmliste vom DVB-C Hauptreceiver mittels
    IPTV-Receivern möglich (Übertragung via LAN / DLAN / WLAN).
    Funktioniert auch mit DVB-C > SAT>IP Receiver für Sky?

    Auch vier DVB-C / T2 Tuner möglich: VU+ Receiver Duo2 OpenATV 5.3 - WS-Tronik
    Receiverbestellung erst nach Zuteilung einer G09 oder G02 Pay-TV Karte!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2016
  8. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    38
    Antennenkabel definitiv.
    DVB-C Receiver, nur wenn der TV selber keinen DVB-C Empfang beherrscht.
    Auch wenn ich es ungern empfehlen tue, zur Not geht auch analoger Empfang.

    Vorsicht, so einfach ist das nicht.
    Um günstig Kabel TV dazu zu bestellen, ist Voraussetzung das du den Kabelanschluß in den Mietnebenkosten bezahlst!
    Einfach mal einen TV an die Dose anschließen und einen Sendersuchlauf machen.

    @Discone: Ich hatte schon auf deinen Post gewartet, kam ja auch, aber diesmal kann ich nicht meckern!
    Allerdings wäre mir der Aufwand viel zu groß, so das ich mir doch Gedanken über einen Empfang per Antennenkabel machen würde.
    Ist jetzt meine persönliche Ansicht, @Melanchtor muß das selbst entscheiden.
     
  9. Melanchtor

    Melanchtor Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nein, bei mir nicht. Ist mein EFH und mein Aschluss ;-)

    Kosten für Kabel TV zusätzlich 3,99 €/Monat, inklusive HD-Kanäle. DVBT2 würde maximal die ÖR kostenlos in HD bringen, dazu bräuchte ich dann noch Receiver für jeden Fernseher, da die Mini-PCs mit dem HEVC-Codec überfordert sind. Sind nach der Abschaltung von DVBT nicht auch die privaten SD bei DVBT2 grundverschlüsselt?

    Wenn ich das richtig verstehe, müsste mit der G02 Karte auch DD Octopus NET V2 C2T2/4 - Kabel>IP Netzwerktuner
    gehen?

    cu
    Aleco
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2016
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein, die gibt es dort nicht in SD.
     

Diese Seite empfehlen