1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung DVB-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von kleinerOpel, 18. September 2005.

  1. kleinerOpel

    kleinerOpel Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem eine ganz preiswerte DVB-T Box geholt. An und für sich finde ich die Sache ja gut, aber der Empfang. :mad:

    Auf dem Fensterbrett habe ich recht guten Empfang, aber in der Wohnung ist es sehr mies bzw. es geht gar nicht.

    Was könnt ihr mir für eine Set Top Box empfehlen und was für eine Antenne. Die Antenne sollte schon was auf der Basis Zimmerantenne sein.

    Die Set-Top Box muss keine Festplatte habe, kann sie aber. Es wäre schön, wenn man den Rechner anschliessen kann. Habe über die Box "Siemens Gigaset M740AV" gelesen. Das mit dem Netzwerkanschluss find ich gut und das das Gerät 2 Tuner hat. Aber die Tests haben gesagt, das das Gerät schlechten Empfang hat. Muss man bei den 2 Tuner auch 2 Antenne haben?

    Ich wohne ca. 30 km südlich von Berlin.

    Es wäre echt super, wenn ihr mir einen Tipp geben könntet. Ich habe das Forum echt schon durchsucht nach Infos, aber nix gefunden.
     
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Kaufberatung DVB-T

     
  3. kleinerOpel

    kleinerOpel Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Kaufberatung DVB-T

    Ja mit dem Digipal habe ich schon gelesen gehabt auf meiner Suche, aber der hat ja keine Möglichkeit was zu speichern, weder über LAN noch Festplatte. Mir wäre es mit dem LAN sehr lieb. Und nen super Empfang muss das Gerät haben.

    Was soll man von den kleinen StabAntennen halten, die Techni Sat vertreibt? Sind die gut? Könnte man ja schön aufs Fensterbrett stellen die Teile. Das wäre mir ja lieb.
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Kaufberatung DVB-T

    Bei 30 km Entfernung ist es aber nicht ungewöhnlich, dass es Probleme mit der Zimmerantenne gibt. Wenn du wirklich einen stabilen Empfang haben willst, solltest du vielleicht doch lieber 'ne Außenantenne nehmen.
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Kaufberatung DVB-T


    Probiere es doch aus. Gehe in den Laden, kaufe Dir eine und teste es. Ich habe mir für meine zweite DVB-T Box im Schlafzimmer auch ne Stab-Antenne gekauft bei Real und habe gefragt ob ich die umtauschen kann, wenn ich nicht genug Empfang bekomme? Er meinte, dass wäre kein Problem, denn man hat 14 Tage Rückgaberecht.
     
  6. kleinerOpel

    kleinerOpel Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Kaufberatung DVB-T

    Was kannst du denn empfehlen? Ich wohne in einer Mietwohnung und darf am Haus nichts anbringen. Ich habe auch leider keinen Balkon. Habe ein Fensterbrett zu bieten. :D Leider wohne ich auch noch ganz unten. Sind alles leider nicht so die optimalen Bedingungen für den Empfang.
     
  7. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    Kaufberatung DVB-T: Aussenantennen

    Also:
    - Der Tipp mit dem Ausprobieren/Rückgaberecht ist m.E. sehr gut.
    Falls Du es mit einer "Zimmerantenne" probierst: Nimm den Typ "Nudelsieb" dieser ist deutlich besser als der Typ Stabantenne.
    Bei "Aussenantenne" wäre es mir einen Versuch mit einer aussen am Fenster angebrachten Schmetterlingsantenne wert. Des weiteres gibt es dezidierte Aussenantennen (Kathrein, axing) die durchaus auf ein Fensterbrett (aussen) passen. "Fensterdurchführungen" gibt es auch. Das Fenster sollte in Richtung Berlin Alex/Schäferberg zeigen. Lass dich mal im Fachhandel -am besten in der Nähe beraten - oder (der Satz fällt mir jetzt schwer da kein Fachhandel aber gut sortiert) schau mal bei C***** (Wittenbergplatz/ Urania , Herrmanplatz) vorbei.

    mor
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2005

Diese Seite empfehlen