1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung - Digitareceiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von _Zero_Cool_, 11. November 2004.

  1. _Zero_Cool_

    _Zero_Cool_ Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Kaufberatung - Digitalreceiver

    Hallo,

    Also nach dem ich jetzt 2 Stunden lang die Suche durchstöbert habe, will ich mal selber was posten. Leider suchen wenige Leute das gleiche wie ich.... :confused:

    Meine Anforderungen and den Receiver wären:

    1. SCHNELLE umschaltung durch die Programme (Zapp Freund :) )
    2. EPG (mit komplett-Programm übersicht)
    3. optischer Digitalausgang
    4. 2x Scart
    5. Audio Chinch
    6. schneller guter Video Text
    7. brauche nicht unbedingt Pay TV. Free 2 Air reicht mir

    Brauche keine Festplatte ! Kein CI (oder ähnliches)
    Soll nicht heißen, wenn es was mit meinen Anforderungen gibt (auch im Preis) was gut ist, ich Ihn patu nicht haben möchte.

    Bin ein Neuling in Sachen Digi Sat, also bitte nicht "nur" mit Fachausdrücken bombadieren.... :rolleyes:

    Ach ja... Kosten.... Jo also ich möchte kein Billig Mist kaufen, aber er sollte auch net mehr wie 150€ kosten.

    Bin so ziemlich für alles offen.

    Besten Dank schon mal im Vorraus... :love:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2004
  2. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
  3. _Zero_Cool_

    _Zero_Cool_ Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Kaufberatung - Digitareceiver

    Hatte ich auch schon gefunden.... leider haben beide keinen optischen Digital Ausgang, aber bei 65€ für den Medion kann man auch eigentlich nicht meckern und der Palcom hat immerhin einen Koaxialen Ausgang.

    Lohnt sich überhaupt ein Receiver über 80€ für meine Ansprüche?
    Gibt es nach oben noch große Unterschiede außer den CI´s bzw. Pay TV Optionen? Mir kommt es nicht auf ein paar Euros an, nur müssen die sich auch lohnen!
     
  4. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Kaufberatung - Digitareceiver

    TechniSat Digit D, TechniSat Digit 4S, Telestar Diginova ...
    Schau bei www.technisat.de

    Gruß Hajo
     
  5. _Zero_Cool_

    _Zero_Cool_ Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Kaufberatung - Digitareceiver

    Wo liegt der Unterschied zwischen den Beiden TechniSat Receivern?
    Habe mir heute den Digit 4S beim Expert angeschaut und bin eigentlich zufrieden.
    Eigentlich nur deswegen, weil ich ein Mako feststellen konnte.
    Und zwar liegt es im EPG System.... hier müssen bei der Programm Übersicht erst mal alle Sender angewählt worden sein, damit ich sehe was alles läft. Kann net sein sowas !
    Der sollte mir selber sagen was auf welchem Sender läuft, ohne das ich vorher erst mal durchzappen muss. Dann weiß ich es ja auch.. :)
    Weiß jemand wie das bei dem Digi D aussieht? Was hat der anders als der Digi 4S außer
    Loop-through und CI ?

    THX erst mal bis dahin !!!
     
  6. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: Kaufberatung - Digitareceiver

    Der Digit-D hat die von Technisat spezifische SFi-EPG.
    Haste ne Liste mit allen Sendern und was wo gerade läuft.
    http://www.siehferninfo.de/

    Da hast du weitere infos dazu..

    Ist super mit dem SFI!
     
  7. _Zero_Cool_

    _Zero_Cool_ Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Kaufberatung - Digitareceiver

    Also der Digit 4S hatte das auch, nur sah ich die Infos erst, wenn ich wenigstens ein mal über den betreffenden Sender gezappt habe.
    was ist eigentlich DiSEqC 1.2

    welcher von beiden ist denn eher zu empfehlen? Sehe eigentlich kaum unterschiede, außer dem Loop True
     
  8. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Kaufberatung - Digitareceiver

    Das EPG funktioniert bei beiden gleich.
    Da es sich um ein redaktionell erstelltes EPG handelt, muß es zunächst heruntergeladen werden. Das macht der Receiver normalerweise zu einer Zeit, wo man ihn im Standby hat, standardmäßig um 5 Uhr morgens. Danach ist das EPG aktuell.
    Wenn man nun - wie du bei der Besichtigung - den Receiver frisch angeschlossen hat, fehlt natürlich dieser Download. Ersatzweise werden dann aus den Videotexten der Sender die nötigen Daten entnommen. Natürlich nur dann, wenn der Sender gerade läuft. Deswegen hast du einmal durchzappen müssen. Im Übrigen entsprechen sie nicht ganz den SFI Daten. Aber am nächsten Morgen ist ja alles da. Ersatzweise kann man das Herunterladen auch kurz nach dem Ausschalten aktivieren durch Drücken der SFI/EPG-Taste.

    DiSEqC 1.2 ist ein Befehlssatz, mit dem man eine Drehantenne steuern kann.

    Gruß Hajo
     
  9. _Zero_Cool_

    _Zero_Cool_ Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Kaufberatung - Digitareceiver

    Oh... VIELEN Dank für diese detaillierte Auskunft! Das erklärt dann so einiges.
    Ich habe mir übrigens jetzt den Digit-D CI2 bestellt. Da dieser "nur" 4€ teurer war, als der ohne CI. Habe also 129€ für den Digi D CI2 bezahlt (beim expert wollten die für den Digi 4S 139€ haben)... ich hoffe der Preis ist ok....
    Morgen sollte er kommen, bin mal gespannt.
     

Diese Seite empfehlen