1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Kaufberatung] Digitaler Sat-Receiver

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von chin0x, 4. Oktober 2005.

  1. chin0x

    chin0x Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Community,

    meine Freundin braucht einen neuen Sat Receiver (max. 70 € zur Verfügung) und ich hab keine Ahnung was es da gutes auf dem Markt gibt, da ich selbst nur Kabelfernsehen habe.

    Was gibt es denn für den Preis gutes ?? Bitte um Name oder eventuelle Internetseite.

    Desweiteren habe ich mal gehört gibt es Angebote von Premiere, die einen teuren Receiver in Verbindung mit Premiere anbieten. Habe auch mal gehört das man dann nur monatlich 5 € bezahlt. Gibt es da noch solche Angebote ???

    Wäre nett wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.


    gruß
    chin0x
     
  2. lanos

    lanos Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    AW: [Kaufberatung] Digitaler Sat-Receiver

    Wirklich guter SAT-Receiver ist der "Digital 1200" kostet ca.80-100 EUR. Für diesen Preis gibt es fast nichts besseres (neu).
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: [Kaufberatung] Digitaler Sat-Receiver

    Zu den Premiere-Angeboten kann ich leider nichts sagen. Fakt ist nur, dass die sich schon den Preis für den Receiver über Vertragslaufzeiten wieder rausholen. Merke also: geschenkt gibts nirgens was ;-)
    Ansonsten wäre es mal interessant zu erfahren, was deine Freundin für Ansprüche an den Receiver stellt und auf welche Ausstattungsmerkmale sie Wert legt.
     
  4. DDD

    DDD Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    69
    Technisches Equipment:
    Topfiled 5000 Plus
    AW: [Kaufberatung] Digitaler Sat-Receiver

    Hallo, ich würde mich gerne hier anschließen in dem Thread, muss ja keinen neuen aufmachen.

    Also ich habe vor meinen Eltern einen DVB-S Reciever zu kaufen. Soll so bix max 150 kosten, weniger is natürlich willkommen.
    Soll nur einfach zu bedienen sein (FB halt und Menü) und schnelle Umschaltzeiten haben. HDD und sonstigen Kram brauche ich nicht.
    Hatte erst den Topfield 5000ci in Betracht, aber jetzt hat ihn Kumpel letztens gekauft und der meint das er beim Umschalten etwas träge ist.
    Was wäre denn noch interessant? Hab jetzt schon über Radix gutes gehört. Kann jemand ein Vergleich vom Topfiled 5000 zu Radix 9000 bei den Umschaltzeiten machen bzw kennt jemand beide?!

    Gruß
    DDD
     
  5. grobidig

    grobidig Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    77
    AW: [Kaufberatung] Digitaler Sat-Receiver

    digenius® TVBOX® S7CI 159,00 EUR
     
  6. DDD

    DDD Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    69
    Technisches Equipment:
    Topfiled 5000 Plus
    AW: [Kaufberatung] Digitaler Sat-Receiver

    Was billigeres gibts nicht? Und der digenius ist besser als der Topf von den Umschaltzeiten?
     
  7. DDD

    DDD Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    69
    Technisches Equipment:
    Topfiled 5000 Plus
    AW: [Kaufberatung] Digitaler Sat-Receiver

    Keiner mehr einen Tipp?
     
  8. DDD

    DDD Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    69
    Technisches Equipment:
    Topfiled 5000 Plus
    AW: [Kaufberatung] Digitaler Sat-Receiver

    Kann einer was zum Palcom DSL 2000 CI sagen?
    Wie sind da die umschaltzeiten im Vergleich zu Topfiled 5000?
    Bzw wie ist der DSR-9900 TWIN CI?
     
  9. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: [Kaufberatung] Digitaler Sat-Receiver

    Lasat ZapMaster (bei Conrad Eurosky, bei Quelle Universum z.B. DSR 455 ).
    "Gibt es bei Yahoo ein Zapmaster - Forum. Da ist auch der Herr Landhammer (Hersteller) vertreten."
    Lasat Zappmaster
    Test DF Fazit:"machte die Kabelbox von Lasat einen guten Eindruck. Schnelle Umschaltzeiten..."
    Note: "gut" (4 von 5 Punkten); Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten
     
  10. DDD

    DDD Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    69
    Technisches Equipment:
    Topfiled 5000 Plus
    AW: [Kaufberatung] Digitaler Sat-Receiver

    Oh mann, ich weis irgendwie gar nicht mehr was ich kaufen soll :-/
    Topfield, Radix, Palcom, Eurosky, Digenius, Koscom.

    Vielleicht überhaupt zur Lage: Momentan haben wir eine 80er ALDI Anlage mit 2 Analog Recievern. Eine LBN ist defekt, die 2. müsste A/D können.
    Das was ich jetzt will:
    1. Reciever soll gegen einen Digitalen Ausgetauscht werden
    2. 2. Reciever wird nicht mehr gebraucht, evtl läuft der ja noch mit der neuen Anlage dann trotzdem weiter.
    3. Ich hatte vor eine 4 Fach Halterung zu kaufen und 3 LNBs: Empfangen wollte ich: Astra, Hotbird, Sirius und evtl Amos wenns klappt.

    Der Hauptgrund für das ganze ist eigentlich der Empfang von Russischen Kanälen die meine Eltern sehen wollen.
     

Diese Seite empfehlen