1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung: Digitale Sat-Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ice-man, 2. August 2006.

  1. ice-man

    ice-man Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Ich will mir in den nächsten Tagen eine digitale Sat-Anlage zulegen, kenne mich in dem Bereich aber nicht besonders aus. Ich brauch einen LNB für zwei Teilenehmer. Da die ganzen kompletten Sets von Conrad oder diversen Baumärkten sicher nicht zu empfehlen sind habe mich einmal bei einigen Onlineshops umgesehen und hab mal folgendes herausgesucht:
    Gibertini Alu Spiegel 85 cm (lichtgrau) 59.90€
    C-Tech Twin LNB 0,3 dB 26.90€

    Wäre das in Ordnung? Oder gibts es noch besseres um den gleichen Preis.
    Brauche auch noch 2 digitale Receiver. Sollten bis max. 200€ kosten, wichtig ist schnelle Einschaltzeit und eine gute Umschaltzeit.

    Würde mich sehr über Hilfe freuen!
     
  2. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Kaufberatung: Digitale Sat-Anlage

    preis für die 85er gibertini ist zu teuer - die gibts schon ab 30 euro - kannst aber auch getrost zu fte oder triax greifen, alu empfehle ich halt.

    twin lnb ist ebenfalls etwas teuer meiner meinung nach, nimm einen inverto oder smart - den gibts ab 15 euro (hab selber 3 inverto twins laufen - alle problemlos)

    receiver würde dir sicher am ehesten ein technisat gefallen - schnell, gut, günstig und gerüstet für die zukunft . mit dem mf4-s CC wirst du freude haben und der kostet runde 100,-
     
  3. ice-man

    ice-man Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Kaufberatung: Digitale Sat-Anlage

    Ich hab die Preise aus einem österreichischen Onlineshop, ist hier sicher etwas teurere als in Deutschland. Aber danke für die Tipps, werde mir das mal ansehen.
     
  4. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Kaufberatung: Digitale Sat-Anlage

    die preise in Ö sind leider deutlich überzogen, ich kaufe nur mehr in deutschland ein.

    ich hab mir hier schon einige fte und triax spiegel bestellt. versand nach österreich war nicht mal 15 euro. kannst dir auch gleich den passenden lnb dazunehmen.


    http://stores.ebay.at/SR-Tronic-GmbH-Dortmund_W0QQssPageNameZstrkQ3amefsQ3amesstQQtZkm

    die technisat receiver hab ich (mittlerweile 5 stück) bei www.hm-sat.de gekauft (versand 7 euro bei vorkasse)

    beide shops kann ich empfehlen, alles hat bestens geklappt und er versand hat nichtmal eine woche gedauert.
     
  5. ice-man

    ice-man Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Kaufberatung: Digitale Sat-Anlage

    Danke für die Links!
    Hab mir jetzt folgendes zusammengesucht:
    http://cgi.ebay.de/FTE-maximal-Mark...1795179QQihZ006QQcategoryZ77759QQcmdZViewItem
    http://cgi.ebay.de/INVERTO-Silver-T...1709060QQihZ006QQcategoryZ77750QQcmdZViewItem

    Zurzeit wären nur zwei Teilnehmer, aber evtl. kommt in den nächsten Monaten ein dritter dazu. Also bin ich mit der Annahme richtig, dass gleich ein Quad LNB her sollte?

    Dieses Kabel sollte auch in Ordnung sein:
    http://cgi.ebay.de/25m-SatConn-Koax...1387404QQihZ006QQcategoryZ85448QQcmdZViewItem

    Receiver wahrscheinlich den Technisat DIGIT MF4-K.

    Danke für deine Hilfe!
     
  6. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Kaufberatung: Digitale Sat-Anlage

    achtung der mf4-K ist für kabel und nicht für SAT !! du brauchst den mf4-S! (CC - conax und cryptoworks)

    spiegel und lnb hab ich selber mehrfach aufgebaut und bin sehr zufrieden. wenn du natürlich einen 3 teilnehmer in erwägung ziehst würd ich gleich einen quad nehmen - oder wenn die geldbörse ja sagt, gleich einen quattro mit multischalter dazu...

    25 m kabel - reicht das für 3 teilnehmer?
     
  7. ice-man

    ice-man Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Kaufberatung: Digitale Sat-Anlage

    Bzgl. dem Receiver, danke das hab ich komplett übersehen!
    Was würde mir der Quattro mit dem Multischalter für Vorteile bringen?

    2 Rollen von dem Kabel reichen aus :)
     
  8. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Kaufberatung: Digitale Sat-Anlage

    kurz gesagt - erfahrungsgemäss haben quattros mit multiswitch-kombination eine längere lebensdauer, sind leicht ausbaufähig auf mehrere teilnehmer, und schonen auch die receiver netzteile, da sie die lnb spannung übernehmen.(musst nur darauf achten dass du einen multiswitch mit netzteil wählst, es gibt nämlich auch welche ohne).

    bei eher kurzen kabelwegen (etwa bis 15m) und falls der lnb nicht sehr lange über den tag gesehen der prallen sonne ausgesetzt ist (temperaturprobleme da die quads einen integrierten multischalter haben) kannst du eigentlich bedenkenlos zu einem quad greifen.
    verkabelung würd ich aber so vorsehen, dass du später evtl. mal, falls es doch probleme mit dem quad geben solltest und du auf quattro samt multiswitch umsteigen willst, an einer stelle wo du auch stromversorung hast, einen multischalter dazwischenschalten kannst.

    2 rollen, schau mal obs eine 50er gibt, ist sicher günstiger :D
     
  9. ice-man

    ice-man Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Kaufberatung: Digitale Sat-Anlage

    Danke für die Beratung! Hoffe, dass es beim Aufbau keine gröberen Probleme gibt, ansonsten muss ich mich noch melden :)
     
  10. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles

Diese Seite empfehlen