1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung digital Sat-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ortnerr, 19. Juli 2006.

  1. ortnerr

    ortnerr Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Hausantenne (?) & Grundig STR 312 Stereo - alles noch analog
    Anzeige
    Hallo, ich brauche ganz dringend Eure Hilfe. Ich bin vom Urlaub zurückgekommen und unsere Hausantenne wird auf Digital umgestellt und das schon am 20. Juli (ja morgen!). Ich habe schon heute in div. Foren gestöbert und auch Tests von Infosat und Stiftung Warentest gelesen, aber habe immer noch keinen Tau welchen Receiver ich kaufen soll.:confused:

    Meine Anforderungen:
    * schnelles (wichtig!) Umschalten der Sender (habe beim MediaMarkt getestet und das hat bei einigen ziemlich lange (über 1 Sek.) gedauert
    * Cryptoworks für ORF (möchte nur die ORF-Karte ins Gerät stecken (ohna Adapter))
    * HDD 40 oder 80 GB
    * USB 2.0 (aufspielen von MP3, jpg und Videos (Hochzeit) wäre schön)
    * Kosten 250 EURO (vielleicht wird es auch 350 Euro)

    Habe momentan 4 in der engeren Auswahl:
    * Arion AF-9300-PVR (lt. Infosat sehr gutes Alltagsgerät)
    *Technisat S2 (auch teurer, aber Probleme mit Übertragung von USB (lt. Forum)
    *Topfield TF4000 (lt. Foren auch nicht schlecht)
    *Kathrein UFD 580 (in Ö nicht verfügbar)

    Habt Ihr andere Empfehlungen bzw. Erfahrungen mit den oben genannten Receivern?

    Vielen Dank!
     
  2. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Kaufberatung digital Sat-Receiver

    Weillst du jetzt digitales Sat TV (DVB-S) oder digitales Antennenfernsehen (DVB-T)? Weil die Receiver sind alle für DVB-S. Die kann man nicht an einer Hausantenne benutzen ;)
     
  3. ortnerr

    ortnerr Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Hausantenne (?) & Grundig STR 312 Stereo - alles noch analog
    AW: Kaufberatung digital Sat-Receiver

    Stimmt, habe ich falsch geschrieben. Wir haben eine "Sat"-Hausantenne.
    Also brauche ich DVB-S.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Kaufberatung digital Sat-Receiver

    Hallo,

    bei Sat wird aber Analog nichts abgeschaltet, das läuft da noch normal weiter, ausser ihr habt eine Einkabelsystem und euere Hausverwaltung stellt das um, oder ihr hättet eine Kabelkopfstation die von dem Betreiber umgestellt wird.

    Sollte sich aber die Umstellung auf DVB-T beziehen, dann hat das mit Sat nix zutun.

    Sowieso, Programme aus Wien analog über Sat, wüsste ich jetzt nichts.

    Bezieht sich die Umstellerei auf DVB-T also die alte Dachantenne?

    digiface
     
  5. ortnerr

    ortnerr Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Hausantenne (?) & Grundig STR 312 Stereo - alles noch analog
    AW: Kaufberatung digital Sat-Receiver

    Hallo,
    wir bekommen einen digitalen LNB. Da es im Jahr 2007 den ORF nur mehr digital gibt, werde ich mir auch gleich eine ORF-Karte zulegen.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung digital Sat-Receiver

    Ich würde den Technisat nehmen.
    Kluge entscheidung gleich auf digital Sat umzustellen.
    Sparst Du dir den DVB -T Receiver.
    Über SAT kommen aber nur ORF 1 und 2 sowie ATV.
    Puls TV und so nicht.
    Die sind im Frühprogramm von Kabel 1 und Pro 7 vertreten.
     
  7. ortnerr

    ortnerr Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Hausantenne (?) & Grundig STR 312 Stereo - alles noch analog
    AW: Kaufberatung digital Sat-Receiver

    Ich glaube Puls TV und die anderen, werde ich verschmerzen können!
    Habt Ihr andere Empfehlungen?!
     

Diese Seite empfehlen