1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Combo-Tuner DVB-S/DVB-T Opticum oder Alternativen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von divy, 21. August 2012.

  1. divy

    divy Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo!

    Wie in einem anderen Forum schon erwähnt, muss ich DVB-S und DVB-T empfangen und auch aufzeichnen können. Für's Aufzeichnen sehen die neuen TV-Geräte trotz DVB-T Empfangsteil ja erheblich Einschränkungen vor. Ich suche daher nach einem Combo-Receiver, der auf externen Festplatten HD und SD aufnehmen kann. Netzwerkanschluss wäre nett. Karteneingänge sind mir wurst. Neben einer sündhaft teuren Dreambox (um die 500 Euro) habe ich auch Geräte von Opticum gefunden

    - Opticum HD XTS 703
    - Opticum 9600

    Wo ist denn der Unterschied bei den Funktionen? Kennt jemand die Geräte? Ich habe derzeit einen Topfield 7700 HSCI und würde gerne mindestens auf diesem Standard bleiben, auch in der HD-Darstellung. Ist Opticum da die richtige Wahl? Wirkliche Alternativen sehe ich keine.
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.559
    Zustimmungen:
    4.094
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.258
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    93
  4. divy

    divy Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung Combo-Tuner DVB-S/DVB-T Opticum oder Alternativen

    Vielen Dank!

    Die Hersteller sagen mir jetzt erst mal alle gar nichts. Unterschiede sehe ich nur zwischen den Combo-Boxen und den Combo-Boxen mit echten Twin-Tunern. Empfehlungen?

    Nur von den AZBoxen habe ich schon gehört, sollen aber so Bastelboxen wie die Dreamboxen sein, ist das korrekt?
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung Combo-Tuner DVB-S/DVB-T Opticum oder Alternativen

    Bastelbox trifft bei der AZBox wirklich zu nur das da meist nichts funktioniert im Gegensatz zur Dreambox.
     
  6. divy

    divy Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung Combo-Tuner DVB-S/DVB-T Opticum oder Alternativen

    Danke, so ähnlich sind die Kundenerfahrungen bei Amazon.

    Und die anderen? Das DVB-T Empfangsteil sollte recht stark sein, ich habe hier nur eine Zimmerantenne, da man das Signal von der Hausantenne ganz vergessen kann. Tja, zuverlässig sollten sie halt sein.
     

Diese Seite empfehlen