1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung bitte helfen

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Maximus1978, 9. November 2006.

  1. Maximus1978

    Maximus1978 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    hi,

    ich hab folgendes anliegen. meinem daddy ist der fernseher kaputt gegangen und er hat sich entschlossen ein neues gerät zu kaufen. ich hab mich dann mal über internet/media markt usw versucht zu informieren, aber das themengebiet ist sehr komplex.

    war gestern im media markt bzw medi max und was ich an informationen aus den gesprächen herausfiltern konnte, waren folgende informationen:

    - man wählt das gerät nachdem gesichtspunkt aus wie weit man davon entfernt sitzt bilschirmdiagonale * 5 = sitzentfernung

    - je höher das kontrastverhältnis, desto besser das bild

    - lcd hat eine höhere lebensdauer was die betriebsstunden anbelangt.

    - lcd ist was die bildquali angeht besser wie plasma

    nachdem ich die ganze infos mir mal durch den kopf gehen lassen habe bin ich zudem entschlussgekommen das ein tv mit 80 cm sichtbarem bild optimal wäre. mir wurde in den gesprächen ausserdem gesagt, das ein gutes röhrengerät momentan in den meisten fällen ein besseres bild liefern würde.

    der verkäufer hat gemeint das in 4-5 jahren erst der ganze hd ready schnick schnack greift, weil momentan einfach zu wenige sender in dem signal senden würden.

    was würdet ihr mir empfehlen? lcd? plasma? röhrengerät? wäre sehr nett wenn ich mir helfen könntet etwas mehr licht ins dunkel zu bringen.

    vielen dank im voraus für eure hilfe.

    lg
    maximus
     
  2. Maximus1978

    Maximus1978 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Kaufberatung bitte helfen

    hi,

    hat niemand nen rat bzw. kaufempfehlung? was würdet ihr kaufen? bitte helft mir.

    hab mal einen rausgesucht als bsp für ein röhrengerät Philips 32 PW 8651 . was haltet ihr von dem?

    lg
    max
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2006
  3. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Kaufberatung bitte helfen

    Es kommt immer auf den Anwendungszweck und den Platz an.
    Wenn genug Platz vorhanden ist, die tiefere Bauweise der Röhre nicht stört, analoges Fernsehen empfangen wird und sich niemand am Flimmern der Kiste stört, würde ich an Deiner Stelle die Röhre nehmen.
    Wenn allerdings ein PC angeschlossen werden soll, oder bei Digitalfernsehen, oder beim DVD schauen, dann hat ein guter TFT durchaus auch Vorteile.
    Und letztenendes ist es eine Frage des Geschmacks und des Geldbeutels.
     
  4. Maximus1978

    Maximus1978 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Kaufberatung bitte helfen

    hi,

    sicherlich stört meinen dad etwas die tiefe bauweise der röhrengerät, aber es ist nicht ein hauptkriterium. wir haben eine digitale schüssell mit einem digitalen receiver von skymaster. er wird hauptsächlich das normale tv programm geschaut.

    allerdings sollte der tv auch topbilder bei sportveranstaltungen bringen (bundesliga, cl league). dieses kriterium sollte absolut erfüllt sein und der tv super bilder beim fussball liefern. die diagonale sollte bei ca 80 cm liegen.

    lg
    max

    p.s. das budget liegt bei ca 1500 euro.
     
  5. chrische

    chrische Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: Kaufberatung bitte helfen

    Da gibt es sicherlich viele Meinungen, deswegen sind diese Themen mit der Überschrift Kaufberatung, wo es nicht um spezielle Modelle geht, immer schwer zu beantworten.
    Zu dem Thema Plasma/LCD/Röhre sei gesagt, das ICH (meine Meinung) mich für Plasma entschieden habe, da ich das Bild besser finde. Ich schaue auch viel Fußball und DVD und finde das Bild einfach genial. Allerdings bei einem Budget von 1.500 Euro kann ich nicht sagen, wie da die TVs sind.
    Das Beste ist, wenn du deinen Dad ins Auto lädst und ihn selber die Vergleiche sehen läßt. Wie sagt man so schön: Farbe liegt im Auge des Betrachters.
    Jeder hat da eine andere Meinung, bzw. einen anderen Geschmack.
     
  6. Maximus1978

    Maximus1978 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Kaufberatung bitte helfen

    hi,

    danke für die antwort. ich hab mich jetzt schon bei einigen dingen hier durchgelesen. und was ich immer wieder lese das ein gutes röhrengerät sicherlich zum jetzigen zeitpunkt ne gut bis sehr gute wahl ist, wenn man einen die bautiefe bzw. das gewicht nicht stört.

    ich bin echt etwas verunsichert. weil ich habe auch schon länderspiele auf flachbildschirmen gesehen, da war das bild einfach nur grauenhaft. der rasen war unklar usw.

    welche modelle sei es für plasma, lcd und röhrengerät würdet ihr denn empfehlen wenn es um sportverantstaltungen geht?

    lg
    max
     
  7. doku

    doku Guest

  8. Maximus1978

    Maximus1978 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Kaufberatung bitte helfen

    hi,

    ich möchte die grösse von ca 82 cm in der diagonale behalten. der raum ist einfach zu klein für nen plasma.

    ich muss/werde mich zwischen lcd und röhre entscheiden. was wäre euer vorschlag für lcd bzw. plasma?


    lg
    max
     
  9. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Kaufberatung bitte helfen

    Bei großen LCDs kann ich nicht wirklich eine Aussage machen, da ich hier keine Erfahrung habe.
    Ich habe ebenfalls Digitales Satellitenfernsehen und für große Bilder eben meinen Beamer (Acer PD525D) für normales Fernsehen habe ich nun seit einiger Zeit den Samsung SyncMaster 940MW. Das ist im Prinzip ein LCD-Monitor und ein LCD-Fernseher in einem. Allerdings nur mit 19" (48cm).
    Er hat 8ms und bringt ein super scharfes, und schnelles Bild. Rasen ist also Rasen und der Fußball zieht keine Spuren hinter sich her.
    Insofern könntest Du ja mal bei Samsung schauen, ob es da einen Fernseher in der von Dir gewünschten Größe mit 8ms gibt.
    Dieser käme ja schon ziemlich in die Richtung: http://av.samsung.de/article.asp?artid=e1858450-151e-413d-819b-eabf203fe675 und wurde auch hier angesprochen:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?p=1715462

    Aber auch ich bin der Meinung:
    Ausprobieren, anschauen, dann weiß man, wie das Bild ist.
     
  10. betziman

    betziman Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    655
    Technisches Equipment:
    KDG - Komplett:
    47er Panasonic ASM (2014)
    Technisat HD K2;
    Samsung 32B450 mit internem Receiver
    AW: Kaufberatung bitte helfen

    Kaufe einen kleinen Plasma mit 37 Zoll, z. B. den Panasonic 37 PV 60.
    Das Teil kostet rund 1200,-

    Nie war Fernsehen schöner. Gute 32 Zoll-Röhren mit 16:9 kosten auch so viel
    (Metz, Loewe).
     

Diese Seite empfehlen