1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung 42-45 Zoll (Plasma?)

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von DigiDilemma, 5. Dezember 2009.

  1. DigiDilemma

    DigiDilemma Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    zum T-Home Entertain-Paket wird nun ein neues TV-Gerät fällig. Ich fühle mich erschlagen von den vielen Geräten, Optionen und Fragen! Wer kann Licht in meine Dunkelheit bringen!?

    Orientiert an einigen Rückfragen im Forum hier mal meine Bedingungen/Vorstellungen:

    Derzeit: PANASONIC (Röhre) TX-32PD30D, mit dessen Bild ich eigentlich heute noch sehr zufrieden bin.

    Sehgewohnheiten (geplant): 70% IP-TV (T-Home Entertain [HD], VDSL 50), 20% Videoload oder Blu-Ray, 10% Wii

    Sitzabstand- und Position zum Fernseher: 3-4 Meter Abstand; wechselnde Blickwinkel (2-3 Personen) auf verschiedenen Plätzen im großen Wohnzimmer; TV-Konsum fast nur abends; Fenster von zwei Seiten, die jedoch auch jetzt schon bei Bedarf verdunkelt werden (können).

    Größe: ca. 42, max. 45 Zoll Bildschirmgröße

    Budget: ca. 1.000 bis 1.500 EUR, wenn sinnvoll auch mehr (soll 'n Weilchen halten und nicht in 12 Monaten techn. veraltet sein)

    PC Nutzung: derzeit nicht geplant .... hmmmm, weiß nicht, hab eigentlich 'n Notebook neben dem TV zur Verfügung

    HDTV: Hauptgrund für die "Aufrüstung" (muss: Full HD und HD-ready)

    Technik: nach meinem ersten Einblick ist bei meinen Bedürfnissen Plasma vermutlich die bessere Wahl - oder? Mit Panasonic war ich bisher (Röhre) sehr zufrieden, was aber wohl nicht viel zu sagen hat.

    Ich liebe: scharfes Bild - auch bei schnell bewegten Bildern (z.B. aktionreiche Filmszenen), Laufschriftbändern (z.B. N24, CNN) oder Schrift überhaupt; guter Kontrast und natürliche Farben; gute Tonqualität - notfalls extern realisiert

    Ich hasse: Schlieren bei Bewegtbildern, unlesbare Schrift, schwarz wird vom seitlichen Blickwinkel zu grau oder anderen Farben; schlechte Bedienbarkeit; Wartezeiten beim (Um)Schalten

    Sonstiges (kein Muss- aber schön wärs): Aufstellung auf Drehfuß (mit fernbetriebenem Motor möglich?), definitiv keine Wandmontage, Tiefe des Geräts ist sekundär; Ethernet-Anschluss, SCART; geringer Stromverbrauch

    Vermutlich schließen sich einige meiner Wunschvorstellungen gegenseitig aus. Ich bitte um Verständnis für die Länge und meine laienhaften Fragen!

    Gruß und Dank!
    tom
     
  2. -HD-

    -HD- Silber Member

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung 42-45 Zoll (Plasma?)

    Ja, Plasma ist die bessere Wahl!

    Schau Dir mal diesen Plasma an, Preis ist nur Liste, man bekommt den mittlerweile schon unter 1500.

    TV-Geräte - Viera Plasma TV - TX-P42V10E - Übersicht - Deutschland & Österreich

    Nur mit einem Drehfuss kann er nicht dienen.

    Ich habe ihn und bin absolut begeistert! Allerdings kannst Du bei 3-4 Meter auch die 50 Zoll Variante nehmen. Zusätlich gibt es in Moment mehrere Modelle mit 5 Jahren Garantie, muss aber schauen ob der Händler mitmacht.
     
  3. DigiDilemma

    DigiDilemma Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung 42-45 Zoll (Plasma?)

    Danke!

    Der Panasonic TX-P42V10E scheint schon genau das zu sein, was ich suche.

    Sehe ich das in der Bedienunsganleitung richtig, dass sich das Gerät auf dem Sockel manuell ca. 15° drehen läßt?

    Betrifft das mit der 5-Jahres-Garantie den TX-P42V10E oder andere Geräte/Hersteller?

    50 Zoll wirkt mir zu groß und zu dominant im Zimmer.

    Gibt es bezüglich Bildqualität und "Zukunftssicherheit" noch Geräte, die demgegenüber gravierende Vorteile haben - mal angenommen, der Preis wäre mir völlig egal?

    Kannst du deinen Panasonic DMP-BD80 auch empfehlen; spielen die gut zusammen?

    tom
     
  4. Bernie44

    Bernie44 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung 42-45 Zoll (Plasma?)

    Hi,
    ich bekomme in zwei Wochen den TX-P46G15E bei einem Sitzabstand von 3-3,5m.Mich hat an diesem Modell auch der Internet Anschluss gereizt.:winken:
     
  5. -HD-

    -HD- Silber Member

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung 42-45 Zoll (Plasma?)

    Hallo Tom, der Sockel ist fest, aber man kann ihn komplett drehen, das geht. Diese 5 Jahres Garantie ist eine Weihnachtsaktion von Panasonic und ist für mehrere Modelle, der V10 ist dabei und andere, musst mal schauen, ich weis jetzt nicht wie lange die Aktion läuft, musst mal bei Panasonic nachlesen (und der Händler muss an dieser Aktion auch teilnehmen, vorher fragen). Also dieses Gerät ist voll ausgestattet, mir fehlt nix. Bildqualität ist Klasse! Die Z1 Serie hat wireless HD also kabellose Funkübertragung aber da Du das Gerät ja nicht and die Wand hängst spielt das keine Rolle zumal die Preise für die Z1 serie nicht normal sind :eek:.
    Der Blu Ray Player ist auch sehr gut und ja, die spielen sehr gut zusammen.

    Viera Cast hat der V10 natürlich auch ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
  6. Bernie44

    Bernie44 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung 42-45 Zoll (Plasma?)

    Hi,wo liegt denn jetzt da der Unterschied zwischen dem TX-P46G15E und dem TX-P42V10E,außer 46" und 42" :confused:
     
  7. -HD-

    -HD- Silber Member

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
  8. -HD-

    -HD- Silber Member

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung 42-45 Zoll (Plasma?)

    Ich find im Moment keine Ausstatungsliste vom deinem zukünftigen TV, nur von der V10 Serie...

    Presse - Alle Meldungen - 123 / 2008 / Februar 2009 / Heimkinovergnügen für Genießer - Deutschland & Österreich

    Eventuell ist es nur eine Design sache...der V10 hat "One-Sheet-Of-Glass", dadurch wirkt das Gerät sehr edel. Andere Unterschiede finde ich nicht auf die schnelle...
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
  9. Bernie44

    Bernie44 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung 42-45 Zoll (Plasma?)

    den gibt es auch wohl nur als TX-P42V10E und TX-P50V10E.46" scheinen da nicht angeboten zu werden.Ob der Metallrahmen allerdings die Mehrkosten rechtfertigt :confused:
     
  10. -HD-

    -HD- Silber Member

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kaufberatung 42-45 Zoll (Plasma?)

    Wenn der Unterschied nur die durchgängige Frontschiebe ist sicher nicht, aber wie gesagt, ich weis nicht genau ob es noch andere Unterschiede gibt. Mir gefällt das Design sehr gut und bin voll zufrieden. Mittlerweile gibt es auch schon 58" und 65"
     

Diese Seite empfehlen