1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung: 26 Zoll LCD mit guter Qualität

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Hempelchen, 27. März 2009.

  1. Hempelchen

    Hempelchen Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Wir möchten uns einen neuen Fernseher zulegen. Da wir allerdings nur rund 1,5 - 2 Meter davon entfernt sitzen, ist mir ein 32-Zoll-LCD zu groß. Daher schwebt mir statt dessen ein 26-Zöller vor. Doch nach langer Suche im Internet und Beratung im Saturn bin ich komplett verwirrt. Vielleicht habt Ihr einen Tipp für mich?

    Was suche ich?

    Wie gesagt, einen 26 Zoll LCD-Fernseher. Wir haben einen T-Home-Entertain-Anschluss, also brauche ich im Prinzip keine eingebauten Tuner.

    Anschließen würde ich gern den T-Home-Receiver (HDMI), über Component (dieses YPrPb-Dingens) unseren DVD-Festplattenrekorder und perspektivisch über HDMI noch eine PS3 als Mediacenter. Ich lege besonderen Wert auf ein ordentliches Bild ohne Schlieren und mit ordentlichem Kontrast. Allerdings bin ich keiner derjenigen, die auf einem 32-Zöller einen Unterschied zwischen HDready und Full HD sehen. Der Sound des Fernsehers sollte annehmbar sein, da ich nicht jedes Mal die Anlage einschalten muss, nur um die Tagesschau zu sehen.

    Im Saturn zeigte man mir einen Sony Bravia 8500, der mir vom Bild her gefiel, allerdings kamen mir 650 Euro für die Bildgröße schon ein wenig teuer vor. Aber ich habe da keine Ahnung und lasse mich gern belehren. Ach so: Was mir beim Bummel durch die Elektromärkte auffiel, ist, dass die Phillips LCDS (mit dem durchsichtigen Rand) irgendwie ein besonders brilliantes Bild produzieren, was mir sehr gut gefällt. Zu guter Letzt: Beim Preis will ich nicht knausern, da ich nicht vorhabe, mir dauernd einen neuen Fernseher zu kaufen. Dennoch wären die 650 Euro des Sony für mich schon definitiv die Schmerzgrenze.

    Vielen Dank, ich hoffe, ihr könnt mir helfen!
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.447
    Zustimmungen:
    4.156
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung: 26 Zoll LCD mit guter Qualität

    Hallo,

    Bravia 8500 ? Gibt es nicht !

    Meinst Du evtl. den 26V4500 ? Gutes Gerät für 500,- im Netz zu bekommen, schau mal bei idealo.
    Der 26S4000 sollte aber auch ok sein.

    Ambilight von Philips gibt es meines Wissens nicht für 26". Ansonsten ist der 26PFL3403D evtl. kein schlechtes Gerät.

    Mein Tipp wäre ein Panasonic TX-26LXD80 oder TX-26LE8F
     
  3. Hempelchen

    Hempelchen Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung: 26 Zoll LCD mit guter Qualität

    Danke! Habe auch gerade nachgeschaut - es war der 4500er. Und Ambilight brauche ich wirklich nicht - ich meinte nur die generelle Bildqualität. Welcher ist denn nun besser - der Sony oder einer der von Dir empfohlenen?
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.447
    Zustimmungen:
    4.156
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufberatung: 26 Zoll LCD mit guter Qualität

    Hallo,

    da solltest Du Dir die Geräte unbedingt irgendwo ansehen.

    Qualitativ sind die drei Hersteller sicher Top, nur das persönliche Bilderlebnis ist immer unterschiedlich.
     

Diese Seite empfehlen