1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kauf eines neuen TV Gerätes??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von benn3100, 9. Januar 2012.

  1. benn3100

    benn3100 Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    Ich bin am überlegen mir eine neuen Fernseher zu zulegen, aber bei den ganzen Fernsehern weiß ich nicht was für einen :(, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Er sollte einen DVB-S2 Reciver haben, wird in helen Räumen mit direkter Sonneneinstrahlung und abgedunkelten Räumen mit eingeschaltenden Lampen stehen, Am Besten 3D, min. 42 Zoll, Auch einen CI Karten Slot haben, Usb anbindungen, intenet verbindung, EPG, Lan oder Wlan, (SD Karten Slot)...
    Ich habe mir schon einmal den Samsung UE46D6200 angeguckt, was haltet ihr von dem?. Er sollte natürlich auch nicht allzuviel Strom verbrauchen.
    Meine oberstes Budget wäre 900€
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.740
    Zustimmungen:
    4.956
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Kauf eines neuen TV Gerätes??

    Ich habe den UE46D6200 und bin damit sehr zufrieden.
    Auch was das Bild betrifft, bin ich mit dem TV sehr zufrieden. Er steht bei mir in einer ähnlichen Umgebung wie von Dir angegeben (tagsüber hell mit direkter Sonneneinstrahlung in den Raum (nicht auf den TV)).

    Nachteile:
    Kein Internet Browser
    Kein Timeshift/Aufzeichnung
    Bei 3D nur halbe HD Auflösung möglich.
    3D Brille muss extra gekauft werden (meine hat ca. 80 Euro gekostet)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2012

Diese Seite empfehlen