1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kauf einer zweiten Box

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von michaelg, 14. November 2003.

  1. michaelg

    michaelg Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Naila
    Anzeige
    Hi alle

    da die preise für die boxen jetzt doch gefallen sind,will ich mir eine 2 box kaufen.bei ebay hab ich gestern mal etwas gestöbert und gesehen das jede menge philips boxen angeboten werden.

    1.da ich gesehen habe das die fernbedienung von der philips mit meiner sagem identisch ist, stellt sich für mich die frage ob ich dann probleme bekomme wenn ich die boxen nebeneinander stehen habe?ich will vermeiden das ich mit einer fb beide boxen schallte.

    2.da ich bei meiner sagem das problem habe das bei 16:9 das bild am unteren rand ständig flackert wollte ich gerne wissen ob ich besser ne philips oder ne nokia nehmen soll.

    so ich glaub das wars erst mal mit meinen fragen.
    danke jetzt schon für die antworten.

    michael
     
  2. Andigerni

    Andigerni Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Kassel
    Hallo
    Also die Boxen kannst Du nicht neben einander stellen.
    Die Boxen reagieren beide auf die Fernsteuerung.
    Mit den flackern im Bild kann das an dem Scart-kabel liegen.
    Mußt das mal mit ner anderen Box (vom Kumpel) ausprobieren.
    Ich hatte selber mal ne Sagem Box, die habe ich nach 1 Woche an Premiere zurück geschickt.
    Nur Probleme.
    Verwende jetzt nur novh Nokia 2 Boxen.
    Auch auf einen 16:9 Fernseher gibt's da keine Probleme.
    Gruß Andigerni
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Ich liebe meine Sagem. winken
    Das flackern kommt nicht von der Box.
     
  4. michaelg

    michaelg Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Naila
    Hallo

    erst mal danke für die antworten.
    die probleme mit der fernbedienung sollte ich doch eigentlich nur haben wenn ich mir ne philips holle.bei einer nokia dürfte ich da ja keine probleme haben.

    das mit dem flackern ist so ne sache.mit der original soft hab ich die probleme nicht.das komische ist das eigentlich nur beim ZDF richtig stark auftritt bei P1-7 hab ich keine probleme.hab die frage auch schon mal hier im forum gestellt da hat einer geschrieben das es an irgend einem chip liegt.muss mal schauen ob ich denn beitrag finde.

    tschüss

    michael
     
  5. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    Das Flackern liegt wohl an der Sagem. Habe auch eine, die unter Linux unten bei 16:9 Filmen flackert, meine Nokia flackert mit den gleichen Einstellungen an Box und TV nicht!
     
  6. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    Ich habe eine umgebaute Sagem. Bei mir flackert nur das durch den Videorecorder geschleifte 16:9-Bild. Schließe ich direkt an (dbox an TV), ist das Flackern weg.

    Gruß
    Amarok
     

Diese Seite empfehlen