1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kauf einer SAT Anlage, was kann ich empfangen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von haydar, 29. Januar 2005.

  1. haydar

    haydar Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    hallo ,ich bin neu hier...

    ich versuche mich kurz zu fassen...

    ich will mir eine Digitale Sat Anlage holen, es wird eine 80er sein ,da ich nicht mehr Platz auf dem Balkon habe.Anbringen darf ich sie nicht,aber der Balkon ist offen ,also nur ein paar Gitter und kein Beton. Und freien Empfang habe ich bestimmt auch ,da keine Häuser oder Bäume in der Richtung sind...Empfangsrichtung ist nach Osten würde ich sagen..

    Was kann ich in dieser Situation empfangen ?
    Türksat sollte es schon sein ,aber geht auch Astra und Hotbird ??? Oder auch nur eins von beiden ???
    wie ist es bei schlechtem wetter ? null Sicht oder nur schlechter ?

    wäre echt dankbar wenn ihr mir eure meinungen sagen könntet ?

    mfg
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Kauf einer SAT Anlage, was kann ich empfangen?

    Hallo,

    die Sicht nach Osten muss gegeben sein, also der Balkon muss in Süden liegen.

    Wenn das der Fall ist, dann kannst Du Astra auf 19,2° und 28,2/5° Ost sowie Hotbird auf 13° / 10° / 7° und 16° Ost empfangen.

    Zu Türksat hat ein anderer User hier mal gesagt:

    Dazu habe ich 100-125 cm gelessen,

    Natürlich solltest Du Dir über legen, was du gerne sehen möchtest, da für jeden Satellit ein eigenes LNB benötigt wird, 80 cm dann knapp werden, und das alles auch verkabel und beschaltet werden muss. Oder mit einer Drehanlage, jedoch ist dann ein Mehrteilnehmerbetrieb nicht mehr möglich.

    Türksat liegt bei 42° Ost, wenn die Sicht frei ist ..... .

    digiface
     

Diese Seite empfehlen