1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

(Kauf)beratung: DVD-Rekorder für Sat?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pabu1983, 12. Oktober 2011.

  1. pabu1983

    pabu1983 Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich will gerade für eine Bekannte einen DVD Rekorder raussuchen, weil ihr VHS Rekorder den Geist aufgegeben hat. Da ich selbst nur Kabel hab, kenn ich mich da nicht so 100%ig aus.

    Sie hat nen Satreceiver und nen Fernseher (Röhre) und will nur normale Fernsehprogramme aufnehmen (glaub das nennt sich dann SD oder so?).

    Meine Frage, bei den meisten DVD Rekordern (Sat) existiert nur ein Sat Anschluss, heißt das das Gerät läuft autark? Also "Stand alone"? Also brauch ich zwei Sat Kabel? Eines für den Rekorder und eines für den normalen Sat Receiver? Also quasi DUAL-LNB (also zwei Kabel von der Schüssel weg)? Oder geht sowas auch wenn man nur ein Kabel liegen hat?

    Gruß pabu
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: (Kauf)beratung: DVD-Rekorder für Sat?!

    DVD-Rekorder (Sat) ?????

    Satreceiver ????

    Single, Twin, Dual-LNB, autark ????

    Ich glaube hier läuft viel total an allem vorbei....

    P.S. du suchst nicht ! Du lässt hier suchen ...... suchen = einlesen ! Und dazu gibt es duzende Beiträge auf den ersten Seiten alleine ....
    Weiterhin ist das hier keine Rubrik für Receiveranfragen (obwohl sie täglich dafür missbraucht wird), dafür gibt es extra Rubriken im Board
     
  3. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: (Kauf)beratung: DVD-Rekorder für Sat?!

    Bist Du sicher, dass sie weiterhin analog aufnehmen will??? Für digitale Aufnahmen sollte sie einen PVR-fähigen Sat-Receiver kaufen (z.B Edision argus Progressiv für 60 Euro) und per USB auf eine externe Festplatte aufnehmen. Das ist heute Stand der Technik.
     
  4. pabu1983

    pabu1983 Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: (Kauf)beratung: DVD-Rekorder für Sat?!

    @Ijon Tichy: Ja ich denk ihr ist das egal (solang analog noch läuft), da sie eh nur nen Röhrenfernseher hat...und sie noch nichts anderes gewöhnt ist.

    Gibt es den keine Kombination aus digital Sat-Receiver + Rekorder + DVD Laufwerk zum brennen und lesen von DVD's?
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.074
    Zustimmungen:
    3.817
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: (Kauf)beratung: DVD-Rekorder für Sat?!

    Gibt es......bzw. hat es gegeben.

    Panasonic DMR-EX71/EX72 oder EX81. Ersterer gebraucht in der Bucht für 150,- zu bekommen.
    Hab auch noch einen EX81 an meinem Zweit-TV in Betrieb, an sich ein gutes "Rentner-Gerät".

    Aktuelles Modell wären die Panas DMR-XS350 oder 400. Dann schon mit HD-fähigem Receiver an Bord und als Twin-Geräte.

    Ob man soviel Geld für sowas ausgeben will, ist eine andere Frage....

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2011
  7. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: (Kauf)beratung: DVD-Rekorder für Sat?!

    Warum gut, günstig und einfach - wenn es auch veraltet, teuer und kompliziert geht?
    Der Thread-Ersteller sollte seiner Bekannten empfehlen sich nicht von ihm, sondern direkt hier im Forum beraten zu lassen.
     
  8. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.074
    Zustimmungen:
    3.817
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: (Kauf)beratung: DVD-Rekorder für Sat?!

    Weil deine Nachfrage vom Fragesteller schon negativ beantwortet wurde. Manche leute bekommt man nicht in die neuzeit, das ist eben so.

    Gruß
     
  9. pabu1983

    pabu1983 Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: (Kauf)beratung: DVD-Rekorder für Sat?!

    @Teoha: Danke für die konkreten Vorschläge, werd dem nachgehen.
    @Ijon Tichy: Wenn sie überhaupt Internet hätte und sich dafür begeistern könnte, würde sie wohl selbst hier im Forum fragen.


    Danke und *closed* (falls es hier sowas gibt)
     

Diese Seite empfehlen