1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Katze rollig! Was nun?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von GIGI, 16. Februar 2008.

  1. GIGI

    GIGI Senior Member Premium

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    SKY +
    Anzeige
    Hallo, ich habe seit August letzten Jahres zwei kleine Kätzchen bekommen und einen Kater.

    In den letzen beiden Monaten fing das schon an, dass mein Kater mit dem einen Kätzchen "draufrum sprang":confused: Na, ihr wisst schon ;)

    Seither merke ich auch wie ihr Bäuchlein gewachsen ist.

    Seit ein Paar Tagen maunzt sie fast die ganze Zeit rum, bzw, ab und an faucht sie auch kurz wenn ich vor ihr stehe!

    Wie kann ich dem Tier nun helfen, die Schwangerschaft zu überstehen? Und wie lange wird sowas dauern?
    Kann es da komplikationen geben, bezüglich der Schwangerschaft?
    Und was sollte ich beachten wegen dem Kater? Habe schon Gerüchte gehört, dass er die kleinen "Jungen" aus Eifersucht töten könnte!!??



    PS. Der Kater ist mittlerweile kastriert.
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.869
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Katze rollig! Was nun?

    Das mit dem Kater ist Quatsch. Komplikationen kann es kaum welche geben, regelt die Natur. Ansonsten falsches Forum. :D
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Katze rollig! Was nun?

    Richtig.

    In 1 Min. Tierfreundeforum ergoogelt.

    Ergebnis: http://www.tierfreunde-forum.info/
     
  4. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    AW: Katze rollig! Was nun?

    Wieso falsches Forum?
    Wichtig ist das du versuchst für den Nachwuchs ein schönes Zuhause zu finden, denn ein Leben im Tierheim wäre das schlimmste was keinen Stubentigern passieren könnte.
    Viel Glück dabei!
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Katze rollig! Was nun?

    Ja, Tierheim ist in den meisten Fällen das schlimmste was man einer Katze (oder überhaupt Haustieren) antun kann. Den "Tierheimkoller" bekommt man so schnell nicht aus einer Katze raus. Unsere hat immerhin fast 4 Jahre gebraucht.
     
  6. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.953
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Katze rollig! Was nun?


    Die Tragzeit der Katze beträgt 63 - 65 Tage. Bei der ersten Schwangerschaft ist die Katze mit 2-3 Kätzchen trächtig, bei späteren Schwangerschaft sind es bis zu 10 Jungtiere.

    Quelle:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Hauskatze
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Katze rollig! Was nun?

    Tja...das war dann wohl ne Runde zu spät.

    Sind die Tiere Freigänger? Dann sind sie vielleicht draußen von einem anderen Kater geschwängert worden. Die Katzen sollten nach der Geburt auch unmittelbar kastriert werden.
     
  8. Catwoman

    Catwoman Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Katze rollig! Was nun?

    Richtiges Forum:
    katzencommuntiy.plusboard.de
    "Dort werden Ihnen geholfen" :D
    LG
    Bea
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Katze rollig! Was nun?

    Es gibt hier aber sicher auch viele Leute mit Katzen ;). Ich hab auch welche, auch wenns hier primär um was anderes geht. Und ich sag auch gleich, dass man in ausgewiesenen Katzenforen mit dieser Story sich schon mal warm anziehen kann. Sprich..unkastrierte Katzen rumlaufen lassen und sich dann über dicke Bäuche wundern. Kommt in Katzenforen und angesichts überfüllter Tierheime megagut an ;)
     
  10. zacman

    zacman Senior Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    304
    AW: Katze rollig! Was nun?

    Es wurde doch im Ausgangsposting gar nicht darüber gesprochen, ob Nachwuchs gewünscht war oder nicht.

    Ich empfehle mit der Katze mal zum Tierarzt zu gehen. Der kann sehen, ob alles in Ordnung ist und kann den "Geburtstermin" auch ziemlich genau eingrenzen. Am besten noch einen Korb mit Decke oder ähnliches besorgen, wo die Katze sich dann zurückziehen kann und die Jungen nach der Geburt ihre Ruhe haben.

    Wenn man auf Nummer sicher gehen will, kann man nach der Geburt mit dem Nachwuchs dann auch nochmal einen Kontrolltermin beim Tierarzt machen. Ansonsten läuft das eigentlich alles von alleine ab :)
     

Diese Seite empfehlen