1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathreinschüssel

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von BlackWolf, 1. Februar 2004.

  1. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Anzeige
    Ich hab vor mir ne Kathreinschüssel morgen zu kaufen, weil ich dieses Gewackel und Geschwanze des Feedhalters bei meiner Aldi-Schüssel solangsam dick hab. Nun die Frage, ich hab mir die schonmal im Geschäft angeschaut, wie krieg ich da normale 40mm LNB's drauf? Wollte gern 3 Stück da drauf tun, aber son Adapter dafür hab ich nicht gefunden, gehn da nur so Kathrein-LNB's drauf?

    <small>[ 01. Februar 2004, 12:14: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  2. volvo850

    volvo850 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    Dream7000s,Relook300s,Elanvision8000s,D-Box1,D-Box2,Palcom2100CI,Globo,Wafe90T
    Hi,

    es gibt Adapter,sind aber nicht ganz billig ca15-20€.Wenn Du schon so eine hochwertige Antenne kaufst würd ich ach die Orginalen LNB`s dazu nehmen.
    Oder nimm gleich eine Gibertini oder Triax,die sind auch gut verarbeitet und man kann alle handelsüblichen LNB`s verwenden.

    Gruß
     
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Da du ja Multifeed machen willst nimm dir die Gibertini gleich mit dem passenden Multifeedhalter. Das ist nur ein gebogenes Stahlprofil auf das dann Klammern draufgemacht werden und in die Dinger kommen die eigentlichen LNB halter.

    Gruss Uli
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Ne, LNB's hab ich gerade erst gekauft und will jetzt meine Schüssel eben austauschen, da das Aldi Ding ziemlich verzogen und ramponiert ist (der Sturm heute nacht hat dem Ding den Rest gegeben...)

    Und die Gibertini-Schüssel schaun mir auch nicht grad stabiler aus ...

    [​IMG]

    Da wackelt der Feed-Arm garantiert doch genauso wie bei der Aldi-Schüssel...

    Ausserdem hat der Saturn grad ne 90er Kathrein für 150€ im Angebot..

    <small>[ 01. Februar 2004, 13:22: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  5. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    einfach mal bei die fachhaendler schauen... im hauptforum

    ich habe auch kathrein und bin sehr zufrieden damit... die LNB halterung ist tatsaechlig ein bissle teuerer als andere Marken aber ist ja auch kein Plastic ******* .

    [​IMG]

    ach ja noch dieses das geht mit links und rechts... also 4 lnb's maximal am 75. schuessel

    dieses Schwere Kathrien Geraet ist aber eine Zumutung fuer drehen denn wenig diseqc Motoren koennen das gewicht drehen... eher ein actuator und POlarmount.

    aber noch kein einziger rostfleck oder abnutzung und prima signal .

    cheers

    <small>[ 01. Februar 2004, 13:39: Beitrag editiert von: tonski ]</small>
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Nun ja, falls ich die Kathrein in der richtigen Farbe nicht krieg, taugen die Gibertini Schüsseln nun was oder is das auch nen elendiges Gewackel? Hätte so ca 90-100cm mir vorgestellt.

    <small>[ 01. Februar 2004, 16:03: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  7. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Nimm ne Fuba:
    Die sind nur wenig teurer als Gibertini oder Triax, aber dafür sehr stabil...
    [​IMG]

    <small>[ 01. Februar 2004, 16:39: Beitrag editiert von: Commander Keen ]</small>
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Also wenn du was stabiles willst, solltest du wirklich mal über eine Fuba nachdenken. Die macht einen sehr guten eindruck (DAA850). Gibertini sieht ja schon eher nach No-Name aus.

    Edit:
    Da war einer schneller l&auml;c

    Blockmaster

    <small>[ 01. Februar 2004, 16:41: Beitrag editiert von: -Blockmaster- ]</small>
     
  9. volvo850

    volvo850 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    Dream7000s,Relook300s,Elanvision8000s,D-Box1,D-Box2,Palcom2100CI,Globo,Wafe90T
    Hi,

    die Fuba sieht echt massiv aus.Hatte mit Gibertini
    bisher aber auch noch keine Probleme.Die neuen von Gibertini haben auch einen starken Feedarm.Die sind bis 180 Km/H Windlast getestet(85cm.

    Gruß
     
  10. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi,

    habe mit meiner 85er Gibertini auch noch nie Probleme gehabt - auch nicht bei Sturm. Meines Erachtens sind die Gibertini-Antennen von der Verarbeitung nicht so schlecht wie sie gelegentlich dargestellt werden. Nach 10 Jahren im Einsatz zeigt meine kaum Spuren von Verschleiss.

    Die Fuba-Antenne macht aber auf mich auch einen sehr guten (stabilen) Eindruck.

    gruss
    smart

    <small>[ 02. Februar 2004, 10:13: Beitrag editiert von: smart ]</small>
     

Diese Seite empfehlen